| Drucken |

Arbeitslosengeld für Studenten

Geschrieben am Dienstag, den 29. November 2005 um 21:16 Uhr

Wechselt ein Student das Studienfach und bekommt deshalb kein Bafög mehr, hat er keinen Anspruch auf Arbeitslosengeld II. Es sei ihm zuzumuten, selbst für seinen Unterhalt zu sorgen, entschied das Landessozialgericht Sachsen-Anhalt in Halle.

Dies gelte nicht, wenn der Student bereits im Examen sei und die Diplomarbeit begonnen habe. Dann könne der Nachwuchsakademiker als Härtefall Leistungen nach dem Sozialgesetzbuch II in Form eines Darlehens erhalten, teilte das Gericht weiter mit.
(Az: L 2 B 7/05 AS ER)