Forum
Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Überbrückungsgeld
Zum Ende gehenSeite: 12
THEMA: Businessplan
#22
Businessplan vor 12 Jahren, 4 Monaten  
Überbrückungsgeld bekommt man doch als Arbeitsloser für die Abgabe eines simplen Businessplans ein halbes Jahr lang, oder?

Wie muss ein solcher Businessplan aussehen?

Bitte Info, Danke
Wladi45

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#66
ReBusinessplan vor 12 Jahren, 3 Monaten Karma: -6
Bevor Sie Ihr eigenes Unternehmen gründen, sollten Sie einen Businessplan erstellen. Ein Businessplan stellt sämtliche Bereiche Ihres Unternehmens dar und wird für die Beantragung von Fördergeldern oder Bankdarlehen benötigt. Der Businessplan gliedert sich in zwei Teile:

Ein Textteil, der alle Bereiche Ihres Unternehmens (z.b. Vertrieb, Personalplanung, Konkurrenz, etc.) klar darstellt. Auch wenn Sie keine Finanzierung benötigen und daher keine Businessplan z.b. zur Beantragung von Fördergeldern benötigen, sollten Sie diese Arbeit trotzdem für sich selbst machen.

Ein Finanzplan (als Tabellenkalkulation), der Ihnen klare Aussagen gibt, wieviel Kapital Sie benötigen und eine Vorschau auf die ersten 3 Jahre ermöglicht. Dieser Finanzplan ist für Ihr Unternehmen zugleich das erste Controlling-Instrument. Erstetzen Sie einfach jeden Monat die Planzahlen mit den tatsächlichen Werten und können frühzeitig auf Unvorhergesehenes reagieren.
admin
NULL
Admin
Beiträge: 451
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#139
ReBusinessplan vor 12 Jahren, 3 Monaten Karma: 0
Viele nützliche Infos finden sich auch auf der Seite von
www.ueberbrueckungsgeld.de

Ich bin darauf gekommen,
weil ich das Buch "Businessplan" (ISBN 3709300568) zufällig in der Bücherei
gesehen habe, macht alles einen ganz ordentlichen Eindruck,
ich werde es jedenfalls als Basis für die Erstellung meines
Businessplanes verwenden.

Viel Glück
MRapp
NULL
Fresh Boarder
Beiträge: 1
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#244
Re:Businessplan vor 12 Jahren, 2 Monaten  
Hallo,
ich habe einen viel einfacheren Weg für Sie, an Geld zu kommen: Sie investieren 4€ und verdienen damit LEGAL und GARANTIERT mindestens 10.000€... Probieren Sie es wirklich aus, Sie haben doch nichts zu verlieren!!! Eine einfache Mail an anna153@gmx.de genügt, ich sende Ihnen gerne alle nötigen Informationen per mail.
MfG Anna
Anna

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#4065
Re: Re:Businessplan vor 11 Jahren, 10 Monaten  
@ Anna - die Antwort hatte wohl mal gar nichts mit der Frage zu tun..!

@Wladi - ich hab genau das gleiche Problem... Sieht der Businessplan aus dem Buch einfach und unkompliziert aus? Ich bin nämlich auch auf der Suche nach einen gutem "Rahmen"..
debbie

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#4074
Re: Re:Businessplan vor 11 Jahren, 10 Monaten Karma: 11
Hallo Leute,

Hände weg von Annas Vorschlag, hierbei handelt es sich nachweislich um einen Kettenbrief, für den Ihr mindestens 40 Mailadressen benötigt. Weiter läuft alles über ein PayPal-Konto. Ich haben diesen Ketten Brief in November erhalten undm sofort vernichtet.
Weiter müsste jeder wissen, dass Kettenbrief/Mails verboten sind und auch die Werbung dafür.
Weiter muß ich sagen, dass in Kettenbriefen auch Viren versteckt sein können, die Eure Daten ausspionieren.
Also VORSICHT!!!
Falke
NULL
Platinum Boarder
Beiträge: 662
graph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Dies ist meine persönliche Meinung und keine Rechtsberatung!
 
Zum Anfang gehenSeite: 12
Moderation: admin, , , Tom