Forum
Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Anrechnung von Einnahmen auf das Überbrückungsgeld
(1 Leser) (1) Besucher
Überbrückungsgeld
Zum Ende gehenSeite: 1
THEMA: Anrechnung von Einnahmen auf das Überbrückungsgeld
#218
Anrechnung von Einnahmen auf das Überbrückungsgeld vor 12 Jahren, 2 Monaten  
Hallo!

Eine Bekannte von mir bekommt ALU2 und Überbrückungsgeld.

Sie hat sich nicht zum Schein selbstständig gemacht, sondern sieht darin ihre Zukunft.
Nun hat sie aber Bedenken, das wenn sie jetzt Einnahmen erziehlt ihr das voll auf das ALU2 und Überbrückungsgeld angerechnet wird. Und das zwar nich nur für den Monat in dem die Einnahmen erziehlt wurden, sondern für die gesamt Dauer. Wenn dann wieder ein oder zwei Monate keine Einnahmen aus der Selbstständigkeit mehr zu verbuchen sind, dann könnte sie Ihre Rechnungen nicht mehr bezahlen.

Mir erscheint das absolut unlogisch. Mit einer solchen Bestiummung würde ja jede Motivation im Keim erstickt werden.

Kann mir jemand sagen wie sich das nun wirklich verhält?

Vielen Dank

Gruß Marcel
Marcel Polty

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#281
Re:Anrechnung von Einnahmen auf das Überbrückungsg vor 12 Jahren, 1 Monat  
Hallo,

was ist den ALU II?
Welche Art von Einnahmen meinst Du denn? Einnahmen als Ergebnis ihrer selbständigen Tätigkeit mindern NICHT das gewährte Überbrückungsgeld.

Grüße
Gertrud
gerti

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1
Moderation: admin, , , Tom