Forum
Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Demokratie in der BRD?
(1 Leser) (1) Besucher
Politisches
Zum Ende gehenSeite: 12
THEMA: Demokratie in der BRD?
#11622
Re: Demokratie in der BRD? vor 11 Jahren, 1 Monat Karma: -8
Falke schrieb:
Du Du haust hier Philosophie und Ideeolgie in einen Topf und rühst es um.

Na bitte, Du kannst es doch verstehen. Kommunistische Philosophie und Ideologie sind untrennbar, im Unterschied zu anderen Weltanschauungen, in denen öffentlich Wasser gepredigt wird (bürgerlich-humanistische Philosophie), aber Wein gesoffen (reale bürgerliche Ideologie).

Was ist nun mit der Demokratie in der BRD?
Torsten
NULL
Senior Boarder
Beiträge: 64
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#11668
Re: Demokratie in der BRD? vor 11 Jahren, 1 Monat Karma: 11
Hallo Torsten,

man muß sehr wohl unterscheiden, zwischen Ideeologie und Philosophie. Jeder Mensch ist ein eigenständiges Individium und hat seine eigene Philosophie, genauso wie er eine eigene Ideeologie hat.

Du hängst an der kommunistischen Ideeologie, wie Du sie nennst. Ich an der realistischen, denn ich lebe hier und jetzt.

Du träumst vom Kommunismus nach der Marx`schen Theorie.
Einer klassenlosen Gesellschaft, in der alle Menschen gleich sind. Dieses ist ein edles Ziel der Menschheit, dass jedoch in utopischer Zukunft liegt. Dieses Ziel zu erreichen bedarf nicht der Diktatur des Proletariats, sondern einen neuen Schritt in der Evolution der Menschheit.
Diktatur heißt immer Unterdrückung und vorschreiben des Weges einer Gesellschaft, egal, ob es eine kommunistische, imperialistische, kapitalistische oder faschistische handelt. In keiner Diktatur ist das Volk frei und kann frei entscheiden.

Wir leben aber jetzt und hier. Wir leben in einem Staat, der sich selbst sozial nennt, aber von der Umverteilung von unten nach oben lebt, der das Volk aussaugt wie ein Vampier. Wer im Kampf gegen den Sozialabbau an meiner Seite steht, welche Religion oder Weltanschauung er an gehört ist zweitrangig, solange wir das Ziel haben: Soziale Gerechtigkeit für alle ! Arbeit für alle ! Soziale Absicherung für alle ohne Unterschiede !
Falke
NULL
Platinum Boarder
Beiträge: 662
graph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Dies ist meine persönliche Meinung und keine Rechtsberatung!
 
#11760
Re: Demokratie in der BRD? vor 11 Jahren, 1 Monat Karma: -8
Falke schrieb:

Soziale Gerechtigkeit für alle ! Arbeit für alle ! Soziale Absicherung für alle ohne Unterschiede !


Darauf können wir uns problemlos einigen. Welche Schritte zur Umsetzung notwendig sind, merkste früher oder später (hoffentlich früher) ohnehin.
Torsten
NULL
Senior Boarder
Beiträge: 64
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#11769
Re: Demokratie in der BRD? vor 11 Jahren, 1 Monat Karma: 11
Hallo Torsten,

ich freue mich, dass wir uns in dieser Sache einig sind. Millionen Menschen haben verschieden Anschauungen, aber das gleiche Ziel . Man muß einen Weg finden, um alle zu vereinen. Das wird nicht einfach werden, aber es ist möglich, solange man auch die Meinung anderer akzeptiert. Entscheidend ist das gemeinsame Ziel!
Falke
NULL
Platinum Boarder
Beiträge: 662
graph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Dies ist meine persönliche Meinung und keine Rechtsberatung!
 
Zum Anfang gehenSeite: 12
Moderation: admin, , , Tom