Forum
Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Arbeitsunlust???
(1 Leser) (1) Besucher
Off Topic
Zum Ende gehenSeite: 1234
THEMA: Arbeitsunlust???
#13259
Re: Arbeitsunlust??? vor 10 Jahren, 6 Monaten Karma: -1
Zitat: <.In vielen Köpfen sind da Vorurteile,die sich bei genauerem Hinsehen nicht bestätigen.Würde ich sonst mit Ärzten und Psychologen in Zusammenarbeit stehen? >
Beispiel Genforschung:
Mit Genforschung kannst du wundervolle Dinge vollbringen z.B. schwerkranke Menschen heilen,
man kann es aber auch für schreckliche,grauenvolle Dinge mißbrauchen z.B. klonen

Soll heißen das du aus allem was du tust schwarz oder weiß,gut oder schlecht machen kannst.Es gibt durchaus " Tantra " im Rotlichmilieu (lassen wir es mak dahingestellt was es wirklich dort ist)
und es gibt Tantra.
Ist eine Hebamme eine Hure? Ein Frauenarzt ein Callboy?
Beide berühren die Geschlechtsteile und ach wie böse;manch ein Frauenarzt hat sicherlich schon der einen oder anderen Frau zu tollen Gefühlen verholfen.
Aber keine Sorge,so wie du denkst... diese Befürchtungen hatte ich am Anfang auch.Ich kann nur für mich sprechen und ich WEIß was ich tue.
Nicht das Problem ist das Problem
sondern die Sichtweise



Google bitte mal etwas und du wirst merken was ich meine.Was meine ich?
Ich meine das die Menschen durch fehlende Zuneigung und fehlende Liebe krank werden.Wenn du dich umschaust,was siehst du dann?Siehst du irgendwo ein liebevolles Miteinander,Achtung und Respekt?Oder das Gegenteil?
Meine Arbeit ist es den Menschen dieses wieder etwas näher zu bringen,ihn ( den Menschen ) als ganze Person so anzunehmen wie er ist.Mit all seinen Facetten und Wünschen.Seine GANZE Seele und seinen GANZEN Körper mit einbeziehend.DAS ist Tantra für mich und damit hab ich schon Menschen von dem letzten Schritt, den man tun kann, abgehalten.
Woraus bestehst du?Nur aus Armen und Beinen?Ist das dein ganzer Körper?Das Leben ist so bunt und so vielfältig,voraus gesetzt man läßt es zu.Die Seele hat soviele Farben wie ein Regenbogen,voraus gesetzt man läßt es zu.
Soviel von mir zum Thema Rotlichmilieu.
Mag sich der geneigte Leser seine eigene Meinung machen.
Liebe Grüße,
Madana
Bitte bedenken das es in diesem Tread nicht nur um die momentane Situation geht,sondern auch um vorherige Zeiten.
Danke.
Madana
NULL
Fresh Boarder
Beiträge: 12
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#13264
Re: Arbeitsunlust??? vor 10 Jahren, 6 Monaten Karma: 3
Hallo Madana,

In Deinem ersten Beitrag hast Du hier die Arbeitsunlust von Arbeitslosen und Arbeitsuchenden beklagt. Auf Deine diversen Stellenangeboten hast Du so gut wie überhaupt keine Resonanz bekommen. Weil viele hier im Forum Deine Vorurteile und Behauptungen in keinster Weise nachvollziehen können, wurde höflich darum gebeten, die Stellenausschreibungen hier zu konkretisieren.

Ich muss feststellen bislang Fehlanzeige. Stattdessen bringst Du hier die wildesten Vergleiche:

Hebamme gleich Hure
Frauenarzt gleich Callboy

Desweiteren jammerst Du hier rum, das Du nicht mehr soviel Kraft wie früher hast und dringenst Unterstützung bei der Arbeit benötigst. Falls diese Unterstützung jetzt ausbleiben sollte, droht der Traum zu platzen. Früher mit zwanzig hatte ich auch mehr Kraft als heute mit über fünfzig. Früher habe ich auch mehr Kraft und Energie einsetzen müßen aber das gleiche ich heute mit Lebenserfahrung und Routine aus.

Daher möchte ich Dich abschließend bitten die Stellenausschreibungen zu konkretisieren.

Jim
Jim
NULL
Expert Boarder
Beiträge: 106
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#13265
Re: Arbeitsunlust??? vor 10 Jahren, 6 Monaten Karma: -1
Hallo Jim,
schade das du mich nicht verstanden hast.
Ich weiß nicht,hab ich Vorurteile?
Mir fällt da gerade so ein Spruch ein,der ging irgendwie so mit Splitter im Auge des Anderen und dem eigenem Balken.
>Angebote von Trantamassagen werden doch in vielen Tageszeitungen im Rotlichmilieun angeboten. Und dann wundert man sich das hier im Arbeitslosen-Forum keine bereit ist solch ei Angebot anzunehmen.>

Zudem wurde ich gebeten :
>dann stelle dein Angebot doch bitte bei unseren Stellenangeboten ein. Bitte aber auch konkretisiert, also Stadt usw. Farnmausi >
Darauf hab ich geantwortet:
>@ farnmausi: Hab ich gemacht,keine Resonanz von eurer Seite.Entweder ich hab etwas verkehrt gemacht oder ihn wollt mein Stellenangebot nicht.Ich hab schon überlegt hier einen Link auf meine HP zu setzen,weiß aber nicht ob das erlaubt ist....>

Ich bekam bis heute keine Antwort.

Auch auf meine anderen Fragen nicht.Nämlich...die Frage nach dem Warum.
Warum kommt keine oder kaum Resonanz?
Was ist da los? Wieso ist das so?

Es wurde gegiftet ( ok. ich war ja auch wohl etwas provokativ,aber mit Hintergedanken.Nämlich um eine Resonanz zu kriegen), aber eine wirkliche Antwort oder ein Interesse oder eine Erklärung kam nicht wirklich bei rum.
Zudem wurde und wird mir hier viel böses unterstellt.
Von Abzocke war die Rede,keinem realen Arbeitsangebot,zuletzt Rotlichtmilieu u.s.w.,u.s.f.

Ganz ehrlich,langsam mag ich nicht mehr.Es kommt nichts dabei rum.Ich wollte eine Erklärung,gerne auch eine Diskussion,Interesse.Ein miteinander,das wärs gewesen.So steh ich auf meiner Seite und ihr auf der eurigen.Schade,sehr schade.
P.S.:
Lieber Jim,
bitte lies meine Antworten nochmal genau durch,
vielleicht verstehst du dann was ich mit meinen Vergleichen meine.Und eines noch: ich jammer nicht rum,bitte lies auch den Absatz warum ich das überhaupt schrieb.Es war im Endefekt die immer wiederkehrende Frage nach dem Warum.
Ich möchte es verstehen.Mehr wollte ich nicht.Das war alles.Stattdessen kommen hier sehr agressive Töne,selbst da noch als ich mit sehr weichen Worten weiter schrieb ( meine Antwort an rainer ).
Wie soll ich da ein positives Fazit für mich rausziehen? Sag mir bitte wie?
Madana
NULL
Fresh Boarder
Beiträge: 12
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#13266
Re: Arbeitsunlust??? vor 10 Jahren, 6 Monaten Karma: -1
-<br><br>Post ge&auml;ndert von: Madana, am: 12/04/2007 21:06
Madana
NULL
Fresh Boarder
Beiträge: 12
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#13267
Re: Arbeitsunlust??? vor 10 Jahren, 6 Monaten  
Hallo Madana,

habe mir diese sinnlosen Postings nunmehr lange genug angesehen.

Ob Tandra,Tundra oder sonstiges ist mir ehrlich gesagt ziemlich egal, hast Du ein ehrliches Stellenangebot dann stelle es bitte ein.

Diese Postings hier haben nichts mit &quot;Hartz IV Allgemeines&quot; zu tun, deshalb verschiebe ich dies in eine andere Rubrik.

Eines noch: Die Menschen hier im Forum auf diesem Portal suchen Arbeit, sie haben Probleme und oftmals wissen sie nicht mehr weiter, diese Menschen brauchen Hilfe und wenn dann ehrliche Arbeitsangebote denn abgezockt und schlecht behandelt werden die Menschen schon von anderer Stelle.

Für jedes ehrliche Stellenangebot sind wir dankbar, doch Abzocker und Ausbeuter werden wir hier nicht dulden.

Liebe Grüße
Sabrina
Sabrina

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#13269
Re: Arbeitsunlust??? vor 10 Jahren, 6 Monaten Karma: -1
Liebe Sabrina,
hab ich doch getan unter Stellenangebote.
Bloß....es erscheint nichts.
Du als Moderatorin kannst mir vielleicht sagen warum nicht.Hab ja schon quasi Farnmausi gefragt,aber keine Antwort.
Wenn du als Moderatorin meinst das diese Postings sinnlos sind,dann lösche sie bitte.Ist Fragen und Verstehen wollen sinnlos? Darum geht es mir doch in erster Linie.Wie oft soll ich denn noch um Antwort bitten ?
Merke das hier alles verhärtet ist.
Habe meine Fragen und mich hier gestellt.
Antworten siehst du.
Vergiss es einfach,vergiss es.
Ach eines noch zum Abschied.Bin ja seit dem 26.3.07 dabei.Es kam nicht einmal eine Pm mit einer Anfrage.
Habe in meinen Postings erklärt um was es geht.
Einmal um eine Tantamasseurin und nebenbei suche ich im Moment einen Handwerker für Haus und Garten ( was hier aber nur am Rande erwähnt wurde ).Wie schon erwähnt auf 400,-€ Basis oder freie Mitarbeit.
Mehr kann ich im Moment noch nicht,auch wenn ich es gerne möchte.Das alles in der Nähe von Paderborn.
Mobilität und Flexibilität wären wichtig.
In meinen &quot;sinnlosen&quot; Postings ist auch zu erkennen,das ich mir wirklich Mühe gebe und Mitarbeiter unterstütze wo es nur geht.Würde dafür sogar bei meinem Klientel Klinkenputzen,wenn ich nur auf 400,-€ Basis beschäftigen kann und ein fähiger Mitarbeiter eine Vollzeitstelle sucht.Meine Hilfe bot und biete ich also an.
Aber wie du als Moderatorin schon sagtest: Es sind sinnlose Postings.
Wohl wahr.


Ich wünsche euch allen eine schöne Zeit und das alle eure Wünsche in Erfüllung gehen( ist jetzt nicht sarkastisch gemeint,sondern meine es in der Tat so ).Nehme jetzt meinen Hut und gehe.Kopfschüttelnd zwar, aber um eine Erfahrung reicher.
Alles Gute,
Madana
Madana
NULL
Fresh Boarder
Beiträge: 12
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
Zum Anfang gehenSeite: 1234
Moderation: admin, , , , Falke, , , Tom