Forum
Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Wieviel Steuern zahlt man bei 2 400 Euro Jobs?
(1 Leser) (1) Besucher
Mini-Jobs
Zum Ende gehenSeite: 1
THEMA: Wieviel Steuern zahlt man bei 2 400 Euro Jobs?
#7565
Wieviel Steuern zahlt man bei 2 400 Euro Jobs? vor 11 Jahren, 6 Monaten Karma: 0
Ich hatte vor zwei 400 Euro Jobs anzunehmen, da ich keinen Teilzeitjob finde.

Ich bin nicht verheiratet, nicht geschieden und habe keine Kinder, bin ich dann Steuerklasse 1?

Und wieviel Euro an Steuern werden mir dann abgezogen?

Irgendwie weiß das keiner...

Danke im voraus für jede Hilfe!
Calypso
NULL
Fresh Boarder
Beiträge: 1
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#7569
Re: Wieviel Steuern zahlt man bei 2 400 Euro Jobs? vor 11 Jahren, 6 Monaten  
Hallo Calypso,

mehrere geringfügige Beschäftigungen (jeweils bis 400 Euro) werden addiert; nur wenn sie in der Summe nicht über 400 Euro liegen, bleiben sie versicherungsfrei.

neben einer versicherungspflichtigen Beschäftigung bleibt ein 400-Euro-Job frei - aber nur einer.

weiteres findest du hier:

www.400-euro.de/400/400-sv.html

Liebe Grüße
ramona35
ramona35

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#7976
Re: Wieviel Steuern zahlt man bei 2 400 Euro Jobs? vor 11 Jahren, 6 Monaten  
Also,
ich hab mich nun entschieden 2 Jobs anzunehmen, aber NICHT über 400,- € zu kommen.

Ich würde nun gern wissen, wieviel ich davon behalten darf.

Ich bekomme 154,- € Kindergeld, und 471,- € ALG2 (280,- Miete, und dann halt den Rest zum leben).

Wenn ich jetzt noch 400,- dazuverdien', wieviel wird mir dann abgezogen? Die kompletten 400,- €? Und bekomm ich dann nur noch 71,- €?

Oder wie läuft das dann? Kennt sich da Jemand aus?
Sara

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#9075
Re: Wieviel Steuern zahlt man bei 2 400 Euro Jobs? vor 11 Jahren, 5 Monaten Karma: 2
Wichtige Änderungen bei Mini-Jobs!

Zum 1.7.2006 wird der pauschale Beitragssatz auf Mini-Jobs in
Unternehmen von 25% auf 30% erhöht. Gleichzeitig ändern sich die
Gleitzonenbeiträge. Mini-Jobs werden dadurch deutlich unattraktiver!

Informieren Sie sich rechtzeitig im Haufe Mini-Job Guide
über die Auswirkungen und Alternativen!


http://www.haufe.de/inhalt/landingPages/minijob/index.htm<br><br>Post ge&auml;ndert von: Andromeda, am: 21/06/2006 19:20
Andromeda
NULL
Expert Boarder
Beiträge: 114
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
Zum Anfang gehenSeite: 1
Moderation: admin, , , Tom