Forum
Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Kanalanschlusskosten mit Hartz 4
(1 Leser) (1) Besucher
KdU & Wohnraum
Zum Ende gehenSeite: 1
THEMA: Kanalanschlusskosten mit Hartz 4
#13181
Kanalanschlusskosten mit Hartz 4 vor 10 Jahren, 7 Monaten Karma: 0
Hallo Leutz

ich bin Hartz-4-Empfänger mit selbstgenutztem Wohneigentum
(Wohnhaus mit Gartengrundstück).

Mom. ist vor dem Haus eine Fäkaliengrube (funkt. seit 1926).
Im April 2007 bekommen wir Regenwasser- und Abwasserkanalanschluss.
Ich bin verpflichtet mich anzuschließen.

Wer trägt die Kosten?

Die Arge,
oder muß ich von meinem Hartz-4-Einkommen
die Kosten per Ratenzahlung übernehmen?

Über eine kompetente Antwort
wäre ich sehr dankbar.

LG
ITNetbox
ITNetbox
NULL
Fresh Boarder
Beiträge: 2
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
Zum Anfang gehenSeite: 1
Moderation: admin, , , , Tom