Forum
Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

KDU und Schwerbehinderung
(1 Leser) (1) Besucher
KdU & Wohnraum
Zum Ende gehenSeite: 1
THEMA: KDU und Schwerbehinderung
#11445
KDU und Schwerbehinderung vor 11 Jahren, 1 Monat Karma: 1
Hallo mal an alle,

Habe heute im Netz (fragt mich bitte nicht wo) nachgelesen, das es für Schwerbehinderte mit einem Satz von 50% Behinderung die Kdu für eine Bedarfsgemeinschaft mit 85 qm Wohnfläche voll übernommen werden müssen, obwohl der BG nur 75 qm zustehen. Stimmt das und kann mir einer vielleicht die Rechtsquelle dazu nennen?

Grüße an alle
Midnightkiss
NULL
Junior Boarder
Beiträge: 32
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#12232
Re: KDU und Schwerbehinderung vor 10 Jahren, 11 Monaten Karma: 0
Hallo Midnightkiss.
Ich bin selbst Betroffener und habe bisher nur eine kann Bestimmung dazu gefunden. Sicher wird ein Mehrbedarf übernommen, wenn du auf den Rollstuhl oder der Gleichen angewiesen bist, doch das dürfte bei 50% wohl nicht der Fall sein. Das Voll übernommen, bezieht sich auch sicher auf die angemessene Miete bei einem drei Personen Haushalt? Da würde ich einfach mal den Antrag einreichen und sehen was geschieht. der Knackpunkt sind immer die Kosten, wobei cih auch schon Kreise erlebt habe die wollten einfach keine neuen AlG Leute und verlangten zu der Einhaltung der Mietgrenze zusätzlich die Einhaltung der Quadratmeter plus Bescheinigung des bisherigen Amtes, daß ein Umzug überhaupt nötig ist. Was übrigens völliger mumpiz ist.
carsten_rot
NULL
Fresh Boarder
Beiträge: 18
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1
Moderation: admin, , , , Tom