Forum
Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Total verwirrt...was zählt nun Kalt-oder Warmmiete
(1 Leser) (1) Besucher
KdU & Wohnraum
Zum Ende gehenSeite: 123
THEMA: Total verwirrt...was zählt nun Kalt-oder Warmmiete
#1216
Re: Total verwirrt...was zählt nun Kalt-oder Warmm vor 11 Jahren, 11 Monaten  
hallo blunatic!was sagt denn die arge zu den kosten bezüglich der kaution,wird die von der arge übernommen? das ihr schon mal eine günstigere wohnung gefunden habt ist ja schon mal toll.klärt die sache erst einmal mit der arge und dann könnt ihr euch ja dei wohnung anschauen,aber erts dann wenn ihr das schriftliche ok der arge habt.schriftlich ist immer besser!gruß franky
Franky

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#1218
Re: Total verwirrt...was zählt nun Kalt-oder Warmm vor 11 Jahren, 11 Monaten Karma: 0
achso also meinst du franky, wir sollten erst zum arbeitsamt? Hmm naja wir dachten wir kucken uns die wohnung erst an und dann gehen wir zum amt. ist das nicht egal, wo man zuerst hingeht?

würden beim arbeitsamt erst noch klären müssen, ob sie die kaution übernehmen. Wenn nicht, dann bliebe uns noch die variante, wie wir sie derzeit in unserer aktuellen wohnung machen. Mit Abtretung des Bausparvertrages. Das hat ja hier auch geklappt
Blunatic
NULL
Fresh Boarder
Beiträge: 16
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#3560
Re: Total verwirrt...was zählt nun Kalt-oder Warmm vor 11 Jahren, 9 Monaten  
hallo...bin alleinerziehende mutter eines 8 jährigen sohnes und beziehe seit 1.1.2006 arbeitslosengeld 2.null durchblick mit wohn.u.-nebenkosten.meine kaltmiete beträgt 250 euro für ne 76 qm wohnung und die nebenkosten betragen 130 euro.jetzt schreiben die doch gas wasser und abwasser wär zu teuer und ab juni diesen jahres bewilligen die nur noch die höchstgrenze von ca.90 euro.angemessene wohn und neben kosten zur zeit191.99euro.also ehrlich soll ich mir denn jezt ne kleinere wohnung suchen die letztendlich teurer ist?
agathe

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#3562
Re: Total verwirrt...was zählt nun Kalt-oder Warmm vor 11 Jahren, 9 Monaten  
hi agathe...........

...........da du ja erst seit dem 1.1.06 hartzi4 bekommst, muß dir die ARGE/träger "weiterhin" die miete bezahlen...............sie hat dich wahrscheinlich darauf hingewiesen das du 6 monate zeit hast um dir und deinem sohn eine "angemessene"wohnung zu suchen........

mein tip an euch...........

lege bescheinigungen vor indem du dir "andere"wohnungen angeschaut hast....4-8 ist so die regel...........und verweise darauf hin das die kleineren erheblich teurer sind als die die du jetzt hast............

erhebe "widerspruch" gegen den bescheid........unverzüglich............und schaue dir dann wohnungen an.....und lasse die wohnungssuche bestätigen vorm vermieter....


mache deinen sb klar das dein kind aus dem "gewohnten"sozialen umfeld herraus gerissen wird......(schule!!!),ggf. kann ein attest vom kinderarzt helfen,falls dein kind irgendwelche probleme hat



...........

das hilft auch..........

gruß manu<br><br>Post ge&auml;ndert von: manu, am: 04/01/2006 15:03
manu

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#3567
Re: Total verwirrt...was zählt nun Kalt-oder Warmm vor 11 Jahren, 9 Monaten  
vielen dank für deinen tipp..lieb von dir .habe inzwischen einige entscheidungen gelesen .werde morgen gleich zu einem anwalt düsen ind widerspruch einlegen!!!!!!!!!!!!!
agathe

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#3568
Re: Total verwirrt...was zählt nun Kalt-oder Warmm vor 11 Jahren, 9 Monaten  
hi agathe................


tjaaaaaaaaaaaaaaa...................... is leider so........... und ich finds traurig das unsereiner für hartz einen anwalt brauch.............

desweiteren 2 tips bezüglich anwalts.............

nimm einen für sozialrecht..........
und 2 tens..........

solltest du eine rechtschutzversicherung haben die &quot; sozialrecht&quot; beinhaltet........nimm diese.........die müssen das!!!!! und lasse dich von der versicherung nicht abwimmeln..........

solltest du keine haben........... frage deinen anwalt geziehlt nach pkh (prozesskostenbeihilfe)


gruß manu
manu

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 123
Moderation: admin, , , , Tom