Forum
Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

angemessener Wohnraum
(1 Leser) (1) Besucher
KdU & Wohnraum
Zum Ende gehenSeite: 1
THEMA: angemessener Wohnraum
#10158
angemessener Wohnraum vor 11 Jahren, 4 Monaten  
Hallo,

ich (23 Jahre) bin alleinerziehend und habe eine Tochter im Alter von zwei Jahren. Zurzeit bin ich arbeitslos, lebe also von Sozialgeld - mit meiner Tochter in einer 1 1/2 Zimmer-Wohnung (knapp 60 qm).
Jetzt bin ich mit meinem zweiten Kind in der 12ten Woche Schwanger.
Nach der Geburt meines zweiten Kindes werde ich- nach Ablauf eines Jahres- mein Studium beginnen.

Fragen:

Steht mir jetzt aufgrund der Schwangerschaft ein erhöhter Wohnraum zu (Bspw. 3 Zimmer/75 qm)(Berlin)?

Gibt es Muster für entsprechende Anträge beim zuständigen JobCenter?

Zählen Säuglinge als Personen, oder muss ich sehen, wie ich dann zwei Kinder in 1 1/2 Zimmern (60 qm) groß ziehe???

...aber das sind ja gleich drei Wünsche auf einmal :wink:
...das geht nun wirklich nicht...

Ich bedanke mich für jeden Hinweis!!
Gruß
Maria
to say it in a nutshell:
Wieviel Wohnraum steht -ab wann- einer alleinerziehenden Mutter von zwei Kindern zu ?
Maria

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#10498
Re: angemessener Wohnraum vor 11 Jahren, 4 Monaten  
Hallo Maria,

Was die Wohnungssituation angeht, sprich bitte ersteinmal mit deinem SB, vielleicht findet sich eine annehmbare Lösung. Etwas Zeit hast du ja noch bis dein zweiter Zwerg auf der Welt ist.
Natürlich kannst du dich mal nach einer angemessenen Wohnung umschauen.
Bruttowarmmiete für Berlin liegt für 3 Personen bei 542 Euro. Frag aber vorab nochmal genau nach.

Generell ist es so, das einem 3 Personen Haushalt etwa 75 m² Wohnraum zustehen, was aber lang noch nicht heiß, das wegen Zuwachs, dahingehend ein Umzug genehmigt werden MUSS.

Liebe Grüße
ramona35
ramona35

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1
Moderation: admin, , , , Tom