Forum
Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Zusammenleben
(1 Leser) (1) Besucher
Gemeinschaften
Zum Ende gehenSeite: 1
THEMA: Zusammenleben
#5974
Zusammenleben vor 11 Jahren, 8 Monaten  
Hi,

ich lebe seit ca. 2,5 Jahre mit meiner Freundin zusammen. Ich würde ALG2 bekommen (Antrag läuft-ALG ist erschöpft), und meine Freundin ist ist seit ca. 2 Tagen Arbeitslos. Und hat hat alle Anträge abgeben.


Laut AfA, würde mir ALG2 nicht zustehen, da wir eine Bedarfsgemeinschaft wären.
Obwohl keiner eine Kontovollmacht hat, und jeder sein eigenes Konto bzw. Geld hat.


Ich bekomme alle 14 Tage mein Sohn, der von einer vorrigen Beziehung ist, zu besuch.


Was habe ich für Rechte ???
Was kann ich beantragen (Miete, Nebenkosten usw.) ???
Was steht mir (uns) zu ???

Ps: Miete + Nebenkosten sind schon 450 Euro. Was würde bleiben ???
Rüdiger

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#5984
Re: Zusammenleben vor 11 Jahren, 8 Monaten  
Hallo Rüdiger,

wenn du dich hier im Forum registrien lässt, steht die die Leistungsberechnung zur Verfügen. Dort kannst du vorab mal errechen lassen wie hoch in etwa dein ALG II Anspruch ist. Dies sind natürlich nur Eckwerte, aber zumindest mal ein kleiner Anhaltspunkt.

Es wird so sein, das ihr einer BG bildet, näheres zu den BG's findest du links unter Hartz IV Spezial.

Weiterhin gibt es die Möglichkeit Fahrtkosten für das Umgangsrecht geltend zu machen, denn diese Kosten sind nicht im Regelsatz enthalten. In zwei Fällen haben SG ALG II Beziehern und ihrem Kind Fahrtkosten zur Ausübung des Umgangsrecht zuerkannt.
Ich persönlich würde auch schauen, das dein Sohn bei den Kosten der Unterkunft mit berücksichtigt werden soll.(Ich bin gedade dabei und berichte in dieser Agelegenheit noch)

Mit dem Bezug von ALG II wirst du bestimmt auch keinen Unterhalt mehr für deinen Sohn zahlen können. Du kannst die Unterhaltszahlungen aussetzen. Dazu stellst du beim Familiengericht einen Antrag auf Herabsetzung des bwz. Aussetzung des Unterhalts.

Liebe Grüße
ramona35<br><br>Post ge&auml;ndert von: ramona35, am: 13/03/2006 19:30
ramona35

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1
Moderation: admin, , , , Tom