Forum
Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

soll 400€ job aufgeben für Qualifizierungsmaßnahme
(1 Leser) (1) Besucher
Fragen & Probleme
Zum Ende gehenSeite: 1
THEMA: soll 400€ job aufgeben für Qualifizierungsmaßnahme
#9179
soll 400€ job aufgeben für Qualifizierungsmaßnahme vor 11 Jahren, 5 Monaten  
Ich habe eine schlecht bezahlte 400 € Stelle (5,11 € Stundenlohn, 19,5 Stunden Woche) bei einer Sicherheitsfirma. Da ich alleinerziehend bin, gehöre ich sowieso nicht zu den Lieblingsarbeitnehmern und war froh, daß ich diese Stelle bekommen habe. Jetzt soll ich aber ab 3.7. eine Vollzeit Qualifierzierungsmaßnahme im Reiseverkehrsbereich beginnen. Prinzipiell keine schlechte Idee, allerdings findet diese Maßnahme 74 km von meinem Wohnort entfernt statt, d.h. ich wäre von 7:30 Uhr bis 18 Uhr unterwegs - ich weiß gar nicht, wo ich da mein Kind unterbringen soll, schon gar nicht während der Sommerferien. Ich habe auch keine Familie, die mich da unterstützten könnte und auch keinen Exmann. Außerdem habe ich schon zwei Berufe (Erzieherin und Mediengestalterin) und bin mir nicht sicher ob ich die geringfügige Stelle bei dem Sicherheitsdienst wegen einer fragwürdigen Maßnahme kündigen will. Kann man mich zwingen? Wie soll ich mich verhalten?
hexsaa

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#9180
Re: soll 400€ job aufgeben für Qualifizierungsmaßnahme vor 11 Jahren, 5 Monaten  
Hallo hexsaa

auch 400 Euro Jobs haben vorrang vor Qualifizierungsmaßnahmen............man kann dich nicht zwingen deine Arbeit aufzugeben.
§ 16 SGB II Abs. 3 1 Satz:
"Für erwerbsfähige Hilfebedürftige, die keine Arbeit finden können, sollen Arbeitsgelegenheiten geschaffen werden"..........
Nun du hast eine Arbeit, wenn auch eine leider schlecht bezahlte.............somit hat diese Arbeit auch vorrang!!!!

Such doch bitte nochmal das persönliche Gespräch mit deinem Sachbearbeiter und mach ihm nochmals deine familieäre Situation klar........

Solltest du so nicht weiterkommen und der besteht weiterhin auf diese Teilnahme an dieser Maßnahme, dann hol dir bitte eine Rechtsberatung ein.

Liebe Grüße
ramona35
ramona35

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1
Moderation: admin, , , , , Tom