Forum
Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Maßnahme zumutbar?
(1 Leser) (1) Besucher
Fragen & Probleme
Zum Ende gehenSeite: 1234
THEMA: Maßnahme zumutbar?
#8690
Re: Maßnahme zumutbar? vor 11 Jahren, 4 Monaten  
Inga, der Englischkurs ist eine große Möglichkeit, fast jede Ausschreibung verlangt Englischkenntnisse.
Normalerweise sind Englischkurse sehr teuer
vierzehnnothelfer

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#8697
Re: Maßnahme zumutbar? vor 11 Jahren, 4 Monaten  
Ich warte ab ob ich dadurch bessere Chancen habe einen Job zu bekommen.
Dort wo ich mich beworben habe, waren überhaupt keine Englischkenntnisse gefordert.
Ich habe jeden Kurs gemacht der gefordert wurde, und habe mich nochmals beworben, um deren Vorstellungen zu entsprechen. Dann bekam man eine Antwort, das man auf einmal kein Interesse mehr hat mich einzustellen. Und das habe ich bisher nur gehabt.......

Ich hoffe ja, das ich dann endlich einen Job bekomme, weil ich denke, in letzter Zeit habe ich genug Maßnahmen durchgeführt um auf dem Stand der Dinge zu sein......
Inga

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#8698
Re: Maßnahme zumutbar? vor 11 Jahren, 4 Monaten  
Hallo Inga,

finde es richtig das du versuchst den Kurs zum Abschluss zu bringen.

Es ist immer ein Vorteil mit mehr Wissen und Qualifikationen durchs Leben zu gehen, man kann nicht wissen ob nicht letztlich genau dieser Kurs den Ausschlag für einen neuen Job gibt.

Versuche einfach durchzuhalten und wegen der Schulzeiten bzw. der Hausaufgaben einfach mal ein ruhiges Gespräch suchen.
Vielleicht hilfst ja

Also Inga immer Kopf hoch, wir sind immer für Dich da wenn Probleme auftauchen sollten, oder du einfach mal jemanden brauchst.

Liebe Grüße
Sabrina
Sabrina

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#8765
Re: Maßnahme zumutbar? vor 11 Jahren, 4 Monaten Karma: 11
Hallo Inga, Hallo User,

als Moderator in diesem Forum möchte ich mich in aller Form für die Ausschweifungen von Farnmausi entschuldigen.
Es ist nicht unsere Art in diesem Forum so auf Fragen zu reagieren, im Gegenteil, jede Frage wird von uns sehr ernst genommen und wir versuchen jeden einzelnen egal bei welchem Problem zu helfen. Das ist und wird so bleiben.<br><br>Post ge&auml;ndert von: Falke, am: 17/06/2006 17:05
Falke
NULL
Platinum Boarder
Beiträge: 662
graph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Dies ist meine persönliche Meinung und keine Rechtsberatung!
 
#8766
Re: Maßnahme zumutbar? vor 11 Jahren, 4 Monaten Karma: 2
Das Problem vob Inga kenne ich auch, meiner Freundin geht es genauso. Sie ist alleinerziehende Mutter von zwei Kindern und sitzt gerade zum zweiten Mal in einem sogenannten Bewerbertraining. Auch sie kommt erst spät mit den Kindern heim und auch sie hat damit zu tun ihren Lebensrythmus zu finden. Iss das nicht normal wenn man lange Zeit zuhause war und für die täglichen Aufgaben eben immer den ganzen Tag Zeit hatte?? Auf einmal sitzt man dann den ganzen Tag in der Schule, das bedeutet Umstellung und die schafft der eine ohne Probleme, der andere hat daran eben etwas mehr zu kämpfen. Aber ich denke mal Inga wird ihren Rythmus wieder finden, muss sich halt nur neu organisieren. Das klappt schon nach einer gewissen eingewöhnungszeit.
Was diese Kurse angeht,muss ich einigen hier beipflichten. Englisch ist nicht das schlechteste und du solltest das beste draus machen. Anders siehts mit diesen oben genannten Maßnahmen aus, das ist in meinen Augen verschleudertes Steuergeld,zumal die Freundin in zwei gleichartigen Maßnahmen immer etwas völlig anderes in Sachen Bewerbung gesagt bekam. Die mit Dozent erstellte Bewerbung aus der ersten Maßnahme, war in der zweiten laut Dozent völlig falsch und musste neu gemacht werden. ich denke mal in einer dritten Maßnahme würde das wieder so werden. Also alles Humbug. Das aber nur mal nebenbei. An Inga, einfach durchhalten, lerne und behalte von dem Englisch so viel wie nur irgend geht. Schaden tut es sicher nicht.

Schönes Wochenende noch
Heiko

heiko98527
NULL
Senior Boarder
Beiträge: 64
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#8768
Re: Maßnahme zumutbar? vor 11 Jahren, 4 Monaten  
Ich kanns gar nicht oft genug sagen, Englisch ist
unheimlich wichtig und nützlich für die berufliche Zukunft und solche Kurse sind meistens sehr teuer, deshalb unbedingt die Chance nutzen, Haushalt ist wirklich für die paar Wochen nicht so wichtig, wenn man sieht, was Sprachkenntnisse langfristig bringen.
vierzehnnothelfer

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1234
Moderation: admin, , , , , Tom