Forum
Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Rückforderung - Vermögen geschützt?
(1 Leser) (1) Besucher
Fragen & Probleme
Zum Ende gehenSeite: 1
THEMA: Rückforderung - Vermögen geschützt?
#7256
Rückforderung - Vermögen geschützt? vor 11 Jahren, 6 Monaten  
Hallo zusammen,
ein Bekannter von mir hat ein großes und dringendes Problem, vielleicht weiß jemand von euch Rat:
Dieser Bekannte hat eine Rückforderungsbescheid von der AA bekommen, weil er ein bestimmtes Vermögen, das er bei der Beantragung von Arbeitslosenhilfe hatte, nicht angegeben hat.Also die Rückforderung ist an sich schon berechtigt. Das Vermögen ist inzwischen aber verbraucht bzw. steckt in einer Wohnung. Die Frage ist,inwiefern die von der AA mit ihrer Rückforderung gehen können: Muß mein Bekannter Sparguthaben seiner Kinder opfern? Muß er seine Lebensversicherung opfern?
Und was kann ihm bezüglich seiner Wohnung passieren?
Danke für jeden Rat.
Paul

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#7264
Re: Rückforderung - Vermögen geschützt? vor 11 Jahren, 6 Monaten  
hallo paul!

erst einmal würde ich gegen die rückforderung in widerspruch gehen und mir zur not noch anwaltliche hilfe suchen, am besten einen anwalt für sozialrecht.

am besten dein bekannter geht zum amtsgericht und holt sich dort einen beratungsschein,der ist kostenlos und geht da mit zu einem anwalt für sozialrecht,die beratung ist kostenlos,dieses sollte er schnellst möglich machen und sich nicht einschüchtern lassen.

das mit dem sparguthaben der kinder und der lebensversicherung,das sehe ich nicht,das er die opfern muß,aber wie gesagt,am besten schnell zu einem anwalt für sozialrecht und sich helfen lassen.

hoffe er hat erfolg!
Franky

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1
Moderation: admin, , , , , Tom