Forum
Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

ausbildungsplatz suchend und erbschaft
(1 Leser) (1) Besucher
Fragen & Probleme
Zum Ende gehenSeite: 1
THEMA: ausbildungsplatz suchend und erbschaft
#7210
ausbildungsplatz suchend und erbschaft vor 11 Jahren, 6 Monaten  
Hallo,
die Cousine(19) meiner Frau ist zur Zeit auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz, sprich sie ist bei der ARGE als Ausbildungssuchend registriert. Sie ist Vollwaise und hat eine erhebliche Summe geerbt. Meine Frau ist mit noch einer Person als Vormund bestimmt.
Hier meine Fragen:
Ist sie weiterhin Krankenversichert oder muss sie sich selbst versichern?
Gibt es ein Unterhaltsregelsatz der von der Erbmasse bezahlt werden muss, wenn ja wie wird dieser berechnet?
Hat sie Anspruch auf Arbeitslosengeld oder muss der Lebensunterhalt von der Erbmasse bestritten werden?

ich bedanke mich schon einmal im voraus für Eure Hilfe

gruss michael
michael

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#7451
Re: ausbildungsplatz suchend und erbschaft vor 11 Jahren, 6 Monaten  
Na, dass nicht ein einziger eine Antwort hat, dass verwundert mich schon sehr:(
michael

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#7455
Re: ausbildungsplatz suchend und erbschaft vor 11 Jahren, 6 Monaten  
Wenn sie bei der Arge gemeldet ist,

dann ist das Erbe ein einmaliges Einkommen

ein Zufluss

Pro Lebensjahr darf sie

150 x 19 haben.

Also rechnet euch aus,

ob es für sie günstiger wäre,

nicht von der Arge zu beziehen

und erst einmal vom Erbe zu leben.

Klar müßte sie sich dann auch allein krankenversichern.

Entweder privat oder freiwillig bei einer gesetzlichen.

Wenn sie Glück hat, findet sie auch allein etwas.
Heio

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#7456
Re: ausbildungsplatz suchend und erbschaft vor 11 Jahren, 6 Monaten  
Hat sie den keinen Anspruch auf Waisenrente?

Also wenn sie nur als Ausbildung suchend gemeldet ist,
dann geht keinen das Erbe etwas an.

Oder, ist jemand anderer Meinung.

Bei der Ausbildung erhält sie dann eigenes Geld
und eventuell Zuschuß (aber nicht von der Arge)

Dafür gibt es andere Ämter.
Heio

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1
Moderation: admin, , , , , Tom