Forum
Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Ziel-/Eingliederungsvereinbarung
(1 Leser) (1) Besucher
Fragen & Probleme
Zum Ende gehenSeite: 1
THEMA: Ziel-/Eingliederungsvereinbarung
#6989
Ziel-/Eingliederungsvereinbarung vor 11 Jahren, 7 Monaten Karma: 0
Ich musste beim letzten beratungsgespräch diese vereinbarung mit best. aktivitäten meinerseits unterschreinen, die bis zum nächsten gespräch ausgeführt sein müssen - u.a.
-initativbewerbungen verschicken, hat jemand muster von solchen schreiben?

-ffensives anbieten von TM's -> wie soll das gehen, ich kann doch schlecht für's arbeitsamt sprechen und in die bewerbung schreiben "ich kost' für 14 tage nix (zum Ausprobieren meiner fähigkeiten/leistung)da arbeitsamt zahlt für x wochen mein AG II weiter"
Sorry, meinte ALG I<br><br>Post ge&auml;ndert von: baer, am: 23/04/2006 12:46
baer
NULL
Fresh Boarder
Beiträge: 4
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
m&auml;nnlich, 48 lenze alt ein meter sibzisch, glatte blone haare, meist hogek&auml;mmt. Unsportlich ohhne ende, mag musik von queen und alles was in den ende 79 und ende 92 gelaufen ist
 
#6991
Re: Ziel-/Eingliederungsvereinbarung vor 11 Jahren, 7 Monaten  
hallo baer!

wenn du dich bewerben sollst, eine bestimmte anzahl von bewerbungen wird wohl in deiner vereinbarung stehen,ich würde mich schriftlich telefonisch oder wenn möglich persönlich bewerben,weil vorschreiben wie du dich zu bewerben hast kann das amt nicht, dieses steht nähmlich nirgens geschrieben und wenn dann lasse dir den parahgrapfen zeigen.

denke aber bei den bewerbungen an die nachweise, die du dir am besten aufschreibst.

denke noch daran, du kannst auch einige punkte die dir spanisch vorkommen in der vereinbarung wiedersprechen mit einer guten begründung, die vom amt können nicht machen was sie mit dir wollen.

wenn du dich zummbeispiel in einem betrieb anbieten sollst um vorzu arbeiten oder ein praktikum zu machen,tue dieses nur in absprache mit deinen sachbearbeiter und lasse dir es von ihm schriftlich belegen, dazu ist er verpflichtet.

wenn du weitere fragen hast, dann frage nur.

hoffe du hast erfolg!
Franky

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#6992
Re: Ziel-/Eingliederungsvereinbarung vor 11 Jahren, 7 Monaten Karma: 3
Hi baer

also: für Initiativ-Bewerbungen würde ich niemals einen Vordruck verwenden.
Die Initiativ-Bewerbung bedeutet, dich in einem Betrieb/Einrichtung zu bewerben, der keine Stellenausschreibung geschaltet hat.
D.h. am besten vorher übers Net oder Presse schlau machen, was das Arbeiten für dich dort interessant machen würde, was den Betrieb charakterisiert usw.
Ich habe mich z.B. nach dem Bericht in unserer hiesigen Zeitung über die Auszeichnung Etlicher für lange Betriebszugehörigkeit bei diesem Betrieb beworben: mit dem Tonus: ...aufgrund des guten Betriebsklimas.....wie ich dem Bericht in der xyZeitung .....
Daraufhin habe ich eine sehr nette posivite Reaktion erhalten.
Auf keinen Fall sollte für den Betrieb, bei dem du dich bewirbst, der sofortige Eindruck entstehen, du bewirbst dich pauschal wie bei unzähligen anderen.
Eine Initiativbewerbung sehe ich als wirkliche Chance (bei mir hat es darüber mit einer halben Stelle geklappt!, weil diese deutlich dein Engagement und deinen Arbeitswillen wiederspiegeln - sofern vorhanden.....
Anbieten von TM`s - habe ich so auch noch nicht gehört.
Nur aus einem Bewerbungstraining heraus.
Ich denke,diese könntest du als Flugblatt gestalten - je nachdem was du beruflich machst - mit kurzem Werdegang (nicht zu persönlich) deinen beruflichen und persönlichen Stärken - aufgelistet.
Hilfreich wäre da aktuelle Literatur zur Bewerbung, da auch das Thema: dritte Seite, Flyer
Stöber doch einfach mal in einer großen Buchhandlung und schau, ob du dir da Anregungen holen kannst.

viel Erfolg
kittie
kittie
NULL
Expert Boarder
Beiträge: 110
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
Zum Anfang gehenSeite: 1
Moderation: admin, , , , , Tom