Forum
Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Abmelden von AlG2
(1 Leser) (1) Besucher
Fragen & Probleme
Zum Ende gehenSeite: 1
THEMA: Abmelden von AlG2
#5872
Abmelden von AlG2 vor 11 Jahren, 8 Monaten Karma: 0
Hallo,

ich habe ENDLICH eine feste Arbeit auf Lohnsteuerkarte bei der Firma wo ich bisher nur als Aushilfe gearbeitet habe. Da die Auftragslage nun besser wird hat mein Chef mir angeboten auf Lohnsteuerkarte zu arbeiten. Ich habe von der Buchhaltung erfahren das ich rückwirkend ab dem 1.3.06 angemeldet würde. Also ab letzter Woche. Ist das denn nun ok wenn ich morgen zu 100% Bescheid weiss ob das klappt, das ich mich dann quasi auch rückwirkend bei meinem Arbeitsamt vom Hartz4 abmelde? Der Aushilfsjob ist dort auch gemeldet. Denn das mit der festen Stelle hat sich erst jetzt ergeben.
Vielen Dank im Voraus.
Biggy
NULL
Fresh Boarder
Beiträge: 8
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#5873
Re: Abmelden von AlG2 vor 11 Jahren, 8 Monaten  
Hallo Biggy,

ersteinmal herzlichen Glückwunsch zur Arbeitsstelle!!
Sobald zu zu 100% sicher bist gibst du es dem Amt bekannt............es sollte keine Probleme geben.Falls es noch notwendig ist, kannst du dir sicherlich von deinem neuen AG bestätigen lassen, das sie sich erst jetzt entschlossen haben, dich nun auch rückwirkend zum 1.03.06 fest einzustellen.

Viel Erfolg!

ramona35
ramona35

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#5905
Re: Abmelden von AlG2 vor 11 Jahren, 8 Monaten Karma: 0
Hallo ramona35,

danke für deine Antwort. Habe heute zu 100% von meinem Chef bestätigt bekommen das ich nun auf Lohnstuerkarte arbeite. Ich werde zunächst zwar noch nicht Vollzeit arbeiten sondern "nur" in der sogen. Gleitzone aber viell. ergibt sich mit der Zeit mehr. Bin nur schon mal froh das ich jetzt schon mal vom Hartz4 weg bin. Ich hatte allerdings noch einen Antrag auf Fortzahlung zum Alg2 laufen welches am 28.2. abgelaufen war, der ist aber bislang immer noch in Arbeit gewesen. Da ich heut beim Amt Bescheid gesagt habe das ich die Stelle nun ja habe muss ich mich denn wegen dem Antrag auch noch mal melden oder erlischt das nun automatisch? Denn ich hab ja so oder so keine Ansprüche mehr weil ich ja seit dem 1.3. in Arbeit bin.
Ach ja beim Amt sagt man mir auch noch das ich noch eine Kopie des Arbeitsvertrages nachreichen müsste, der wird aber noch fertig gemacht und bekomme ihn wahrscheinlich nächste Woche.Hab ich auch gesagt,und das ich die Kopie sobald ich den Vertrag habe einreiche, dann dürfte das ja denk ich mal kein Problem sein.<br><br>Post ge&auml;ndert von: Biggy, am: 09/03/2006 18:35
Biggy
NULL
Fresh Boarder
Beiträge: 8
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
Zum Anfang gehenSeite: 1
Moderation: admin, , , , , Tom