Forum
Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Fragen & Probleme
Zum Ende gehenSeite: 1
THEMA: ABM?
#5702
ABM? vor 11 Jahren, 8 Monaten Karma: 0
Hallo, ich bin neu hier und da ich keinen passenden Unterpunkt zu meinem Thema finde konnte, setze ich meine Frage hier rein.

Folgendes Problem.

Ich habe mich auf dem A-amt für ALG2 abgemeldet, da ich einen 400 Euro gefunden habe.
Im gleichen Zuge habe ich mich bei ALG1 registrieren lassen, damit ich als vermittelbar gemeldet bleibe (muss mich auch jedes viertel Jahr melden).

Meine Frage, habe ich noch Anrecht auf einen ABM Selle?

Angeblich wäre es nicht der Fall, nun habe ich aber von jemanden gehört, er hätte irgendwo gelesen, wenn man keine Leistungen vom A-amt mehr bezieht, trotzdem noch dort gemeldet ist, würde man Anspruch auf eine ABM Stelle haben.

Ich habe im I-net danach gesucht, konnte aber nix finden.

Wer weiß darüber Bescheid?<br><br>Post ge&auml;ndert von: nachtelfe, am: 27/02/2006 11:32
nachtelfe
NULL
Fresh Boarder
Beiträge: 2
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#5767
Re: ABM? vor 11 Jahren, 8 Monaten Karma: -1
Hallo,
also wenn du einen 400€ Job hast und dich von Hartz Iv abgemeldet hast, wie kannst du dann Arbeitsloseneld 1 beziehen, oder verstehe ich da was falsch?

ABMs bekommt man schnell wenn man arbeitslos ist und ein Recht darauf hast du nur wenn dein Vermittler dich in eine Maßnahme schicken will. Selber hast du kein Recht darauf.
Warum möchtest du ABM machen?
leiderarbeitslos
NULL
Junior Boarder
Beiträge: 37
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#6297
Re: ABM? vor 11 Jahren, 8 Monaten Karma: 0
Nein, ich bekomme kein ALG1, sondern bin dort nur als vermittelbar gemeldet.

ABM Stellen sind meistens Jobs mit bis 40 Std Woche und man verdient dort auch um einiges mehr. Zudem wäre man wieder Rentenversichert etc (bei 400 Euro ist dem nicht so).
nachtelfe
NULL
Fresh Boarder
Beiträge: 2
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#6978
Re: ABM? vor 11 Jahren, 7 Monaten Karma: 1
Wobei zu erwähnen ist das bei ABM-Stellen keine Beiträge mehr in der Arbeitslosenversicherung eingezahlt werden.

Somit würde ein bestehender Anspruch auf ALG I ruhen bzw. wenn Du keinem mehr hast das ABM nicht angerechnet werden.

Blinky
blinky
NULL
Junior Boarder
Beiträge: 34
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#6990
Re: ABM? vor 11 Jahren, 7 Monaten Karma: 3
Hi

ich verstehe überhaupt nicht, warum du dich bei Alg2 abgemeldet hast.
Den 400 Euro Job hättest du doch als Zuverdienst angeben können, hättest dann auf jeden Fall den Freibetrag zusätzlich zum Alg2 dazu gehabt, wärest versichert gewesen (Krankenversicherung,Mindestbeiträge Rentenversicherung).
Wie sieht es damit jetzt bei dir aus??????
Über den 400 Euro-Job bist du nämlich nicht krankenversichert.

Und soweit ich mitbekommen habe, gibt es doch kaum noch ABM-Stellen, das wird inzwischen alles mit den 1-Euro-Geschichten abgedeckt.

?????
Gruß kittie
kittie
NULL
Expert Boarder
Beiträge: 110
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
Zum Anfang gehenSeite: 1
Moderation: admin, , , , , Tom