Forum
Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Halbtagsbeschäftigung nach Harzt IV
(1 Leser) (1) Besucher
Fragen & Probleme
Zum Ende gehenSeite: 1
THEMA: Halbtagsbeschäftigung nach Harzt IV
#548
Halbtagsbeschäftigung nach Harzt IV vor 12 Jahren Karma: 0
Hallo zusammen, habe da mal eine dringende Frage an Euch... Also, bin im Moment Hartz IV-Empfängerin und arbeite in einem 1Euro Job 20Stunden die Woche. Zum 01.01.2006 werde ich bei dieser Firma fest eingestellt, aber sehr wahrscheinlich nur halbtags. Jetzt kommt bei mir noch ein kleines privates Problem dazu, dass ich mir eine eigene Wohnung suchen muss und ich nicht weiß wie ich diese finanzieren soll. Habe mir zwar eine kleine ausgesucht (43qm rund 300€ warm), wird aber bei halbtags verdammt eng geldmäßig. Ich habe gehört, daß das Arbeitsamt evtl. einen Ausgleich bezahlt oder läuft das ganze dann wieder über die Sozialamtschiene und Wohngeld? Wer kann mir weiterhelfen? Vielen Dank im voraus... schönen Sonntag
LG Andrea:blink:
paulinchen74
NULL
Fresh Boarder
Beiträge: 1
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#550
Re:Halbtagsbeschäftigung nach Harzt IV vor 12 Jahren  
Hallo Andrea,

Mein Tipp:

Zuerst einmal mit der ARGE Rücksprache halten,und erläutern wie sich bei dir die Sachlage verändert, und welche Kosten durch wen übernommen werden können.

Es kommt eben auch sehr darauf an welches Gehalt du beziehen wirst.

Liebe Grüße
Sabrina
Sabrina

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#551
Re:Halbtagsbeschäftigung nach Harzt IV vor 12 Jahren  
Wenn Du soviel oder ehe so wenig verdienst, dass dein Bedarf nicht gedeckt ist, kannst Du aufstockend ALG 2 beantragen.
Zur Wohnung: wie alt bist Du? Ziehst du von daheim aus?

Unter Umständen wird Dir nämlich der Umzug nicht vom Amt finanziert, weil Deine Eltern Dir vorrangig zu Unterhalt verpflichtet sind.

In jedem Fall solltest Du Dich nach einer angemessenen Wohnung umsehen und Dir vom Amt schriftlich(!!!) bestätigen lassen, dass die Kosten übernommen werden.

Grüsse

Mandy
Mandy

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1
Moderation: admin, , , , , Tom