Forum
Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Halbtagsstelle aufgeben wegen Fortbildung?
(1 Leser) (1) Besucher
Fragen & Probleme
Zum Ende gehenSeite: 123
THEMA: Halbtagsstelle aufgeben wegen Fortbildung?
#5693
Re: Halbtagsstelle aufgeben wegen Fortbildung? vor 11 Jahren, 9 Monaten  
Hallo!

Ergeben hat sich nicht viel, die Frau lässt nicht großartig mit sich reden. Nun soll ich meinen Chef fragen, ob er mich nicht evtl. Vollzeit beschäftigen kann, dann können die ihn auch bezuschussen, das kam aber auch erst raus, als eine andere Sachbearbeiterin dazu gerufen wurde, um zu bezeugen, dass ich nichts unterschreibe, mit der konnte man wenigstens einigermaßen vernünftig reden. Wenn das nicht klappt, und das wird so sein, hab ich wohl keine andere Wahl, als alles zu unterschreiben und auszuführen, was die mir vorlegen, denn sonst komme ich finanziell nicht klar...

Habe mich auch an eine Beratungsstelle für Arbeitslose gewandt, doch auch da habe ich keine Hilfe bekommen, im Gegenteil, ich hatte das Gefühl, dass die von solchen Sachen noch nie was gehört haben.

Sowas kommt davon, wenn man selbständig versucht aus der Arbeitslosigkeit rauszukommen....

Nun weiß ich wenigstens, wie man die Berufsbezeichnung "Fallmanager" zu deuten hat...denn zu Fall bringen die einen wirklich...

Gruß von einem ziemlich verzweifelten Jojo
JoJo

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 123
Moderation: admin, , , , , Tom