Forum
Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

privater Arbeitsvermittler
(1 Leser) (1) Besucher
Fragen & Probleme
Zum Ende gehenSeite: 1
THEMA: privater Arbeitsvermittler
#530
privater Arbeitsvermittler vor 12 Jahren, 1 Monat  
Hallo,

Ist ein Privater Arbeitsvermittler berechtigt Online Bewerbungen zu kassieren in höhe von 5€ ?
Hatte einen Privaten Arbeitsvermittler von der Firma Inter Job 24 aus Berlin,der für mich 23 Online Bewerbungen versendet hat. Nach einem Monat habe ich dann eine Rechnung in höhe von 109,99€ erhalten und dazu die 23 Online Bewerbungen als Kopie.Und als ich mir dann so die Bewerbungen anschaute Kamm es mir irgend wie alles Spanisch vor,auch die Adressen von den Firmen.
Darauf hin rief ich ein paar firmen an und habe nur schlechtes gehört. Er hat sich auf meinen Namen an Firmen beworben die überhaupt nicht suchen,oder nicht das was ich eigentlich suche.
Darauf habe ich dann gekündigt und auch halt nicht die Rechnung bezahlt weil er sich an mich eigentlich nur bereichern wolte. Ja und dann irgend wann später habe ich eine Mahnung erhalten die ich auch ignorierte,und gestern erhielte ich einen Brief vom Rechtsanwalt der jetzt von mir eine Gesamtförderung in höhe von 158,99 haben möchte. Was mache ich jetzt?
Als Arbeitsloser hast du doch die Arschkarte gezogen,mann hat kein Geld für einen Rechtsanwalt
und kann nichts machen.
Daniel

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#534
Re:privater Arbeitsvermittler vor 12 Jahren, 1 Monat  
Hallo Daniel,

tut mir leid das man Dir so übel mitgespielt hat.

Ganz privat gesagt würde ich keinen müden Cent an diese dubiose Arbeitsvermittlung zahlen, wenn die Vorgänge so waren wie geschildert.
Das ist meine ganz private Meinung !

Was kannst Du nun tun ?

Nehme deine Unterlagen ( Rechnungen etc. ) gehe zum Amtsgericht und besorge dir einen Beratungsschein, dieser ist kostenlos.
Damit gehst du dann zum Rechtsanwalt, welcher dir bestimmt sagen kann ob und was man gegen solche Menschen tun kann.

Damit bist du auf jedem Fall auf der sicheren Seite !!

Solltest du am Schluß doch zahlen müssen ( was ich nicht glaube ), wäre es sinnvoll eine Ratenzahlung in Höhe von 5 .- € zu vereinbaren.
Mehr hast du eben nicht .... FERTIG

Hoffe dir wenigstens ein wenig habe helfen können, wenn du dich registrieren möchtest wäre das nett, ist kostenfrei.

Liebe Grüße
Sabrina
Sabrina

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1
Moderation: admin, , , , , Tom