Forum
Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

was tun bei hausbesuch?????
(1 Leser) (1) Besucher
Fragen & Probleme
Zum Ende gehenSeite: 1234567
THEMA: was tun bei hausbesuch?????
#8492
Re: Re:was tun bei hausbesuch????? vor 11 Jahren, 4 Monaten  
zu den hausbesuchen, den personen freundlich aber bestimmt den weg nach draußen zeigen. will man kooperativ sein, dann zeuge holen. ansonsten sofort zum hörer greifen und die polizei rufen.

geht gegen solche personen vor, wer alle arbeitslosen kriminalisiert, der wird auch kriminalisiert. der kampf hat begonnen, nur haben das einige da oben noch nicht so richtig mitbekommen.

so long
gast

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#8503
Re: Re:was tun bei hausbesuch????? vor 11 Jahren, 4 Monaten  
hallo zusammen, ich habe gerade meine sachbearbeiterin angerufen und sie gefragt wovon ich nun einkaufen gehen soll. ich habe angefragt ob es evtl. so einkaufsscheine gibt(habe ich mal jemanden an der kasse beim pl.. gesehen).diese meint nun sie hätte aus der aktenlage sehen können das ich eine zahlung in höhe von 219 euro von der agentur für arbeit in kürze? erhalten würde.und da ich ja auch kindergeld in höhe von 154 euro erhalten würde könnte ich davon meine miete(260 euro) strom(25 euro)zahlen und da würde ja reichlich!! zum einkaufen bleiben!ich weiß gar nicht mehr was ich denken soll.begründung warum ich keine scheine bekomme zum einkaufen ....wer kindergeld bekommt,kann dadurch den lebensunterhalt sichern.
pusteblume

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#8535
Re: Re:was tun bei hausbesuch????? vor 11 Jahren, 4 Monaten Karma: 42
Heute ist "noch"! Montag; du fragst nach Hilfe aber letztlich? Wenn du Rat nicht annehmen willst oder kannst, ein letzter Tipp;

[urldie Tafel.de[/url]

Es tut mir leid, aber ich fühle mich ein bisserl .....

Farnmausi
Farnmausi
NULL
Platinum Boarder
Beiträge: 612
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Natürlich spreche und rate ich nur aus persönlicher Erfahrung
 
#8549
Re: Re:was tun bei hausbesuch????? vor 11 Jahren, 4 Monaten  
hallo,ohh ich wollte hier keinen auf den schlips treten. farniemaus ich habe mir gestern das geld zusammengeliehen mir eine fahrkarte geholt und mit dem zug bin ich dann richtung gericht um mir den schein zu holen. termin habe ich auch gleich einen für morgen vormittag beim anwalt gemacht. bin doch froh über deine hilfe,ich wollte hier nur in der zwischenzeit den stand der dinge berichten. in der hoffnung das ich wieder so kompetente antworten erhalte.ohne deine aussage wäre ich doch noch gar nicht soweit. habe mich wohl falsch ausgedrückt.dieses war sicherlich nicht meine absicht. weiß denn jemand ob die aussage bezüglich des kindergeldes stimmt? farniemaus wie gesagt ein ganz großes entschuldigung, brauchst dir nicht(ich denke du meintest verarscht) vorkommen.danke für deine hilfe und entschuldige bitte das mißverständnis.
pusteblume

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#13183
Re: was tun bei hausbesuch????? vor 10 Jahren, 6 Monaten Karma: 0
man wird ja behandelt wie ein Terrorist, wie ein Volksschädling (so hieß das früher in der Nazizeit). ich finde das geht vie zu weit. Hier hat der Staat eine Grenze überschritten, die er niemals überschreiten hätte dürfen. Arbeitslose werden ja behandelt als würden sie einen Judenstern tragen. Pfui !
Werner60
NULL
Fresh Boarder
Beiträge: 12
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#13273
la vor 10 Jahren, 6 Monaten  
<br><br>Post ge&auml;ndert von: TanteAnja, am: 15/04/2007 10:46
TanteAnja

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1234567
Moderation: admin, , , , , Tom