Forum
Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Samstag Einladung für Montag! Rechtens? Help!
(1 Leser) (1) Besucher
Fragen & Probleme
Zum Ende gehenSeite: 1234
THEMA: Samstag Einladung für Montag! Rechtens? Help!
#2929
Samstag Einladung für Montag! Rechtens? Help! vor 11 Jahren, 11 Monaten  
Guten Abend.

Ich bin Hartz 4 Empfänger und habe am gestrigen Samstag eine Einladung (Gespräch über Bewerberangebot u. Berufliche Situation) für den Montag bekommen. Nun habe ich aber am Montag schon etwas vor das ich nicht so schnell verschieben kann.

Desweiteren hörte ich das die Arbeitsagentur zwischen Einladung und Termin 2 Werktage verstreichen lassen müsse.

Meine Frage ist ob ich den Termin beim Arbeitsamt mit Begründung auf diese 2 Werktage nichtgegebene Zeit absagen bzw. verschieben. (?)

Vielen Dank für die Antwort im vorraus (Wäre schön wenn heute Abend noch)
DeSa

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#2932
Re: Samstag Einladung für Montag! Rechtens? Help! vor 11 Jahren, 11 Monaten  
also folgendes: auch wenns schwer fällt,nehme den termin war.............

begründung:

ich gehe ja davon aus das in deinem eingliederungsvereinbarung folgendes sthet :

. persönlich an jedem Werktag an seinem/ihrem Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt für den zuständigen Träger erreichbar zu sein.

. sich nur nach Absprache und mit Zustimmung des pAp außerhalb des zeit- und ortsnahen Bereiches aufzuhalten

dann bist du mehr oder weniger gezwungen den termin wahrzunehmen.ich habe zwar gegen diese punkte einspruch erhoben weil sie :


diese Einschränkung greifen in meine Privatsphäre. Da ich noch nicht einmal die möglichkeit habe OHNE Zustimmung der pAp/ ARGE Gräfenhainichen Einkaufen zu gehen ,an Kulturellem , Arztbesuche wahrzunehmen etc.......................

Die ARGE/pAp kann mich nicht zwingen rund um die Uhr daheim zu sitzen und darauf zu warten bis sich jemanden meldet.

Desweiteren kann es auch nicht angehen das ich von der ARGE/pAp in einem Käfig gehalten werde.


Diese beiden Punkte sind Rechtswidrig und greifen in die Privatsphäre und der freien Entfaltung der Persönlichkeit ein.

Ich forder Sie hiermit auf , diese angegebenen Punkten zurückzuziehen und diese in Menschenwürdige Punkte abzuändern.


sollten sie nicht drinstehen..... mein tip......... gehe trotz allem hin.............

deine ARGE/träger hat vorrang!!!!! vor allem!!!!

gruß manu
manu

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#2934
Re: Samstag Einladung für Montag! Rechtens? Help! vor 11 Jahren, 11 Monaten  
wenn der Termin privater Natur am Montag nicht so wichtig wäre würde ich auch ohne weiteres erscheinen.

Weiss jemand ob es diese Regelung mit den 2 Werktagen zwischen Einladung und Termin gibt?
DeSa

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#2936
Re: Samstag Einladung für Montag! Rechtens? Help! vor 11 Jahren, 11 Monaten  
ich habe kürzlich einer freundin geholfen mit einer ARGE sache.......... es ging um einen brief von der ARGE der nicht angekommen ist. ich kopiere grad mal einen auszug...........

Sehr geehrte Frau xxxx,

hiermit teile ich Ihnen mit das ich ihr angemanntes Schreiben ( vom xx.xx.2005 ) ,zwecks aufforderung der Mitwirkungspflicht, bis Dato nicht erhalten habe.


Somit konnte ich auch meiner Mitwirkungspflicht nicht nachkommen, da ich auch eidesstattlich versichern kann das ich dieses Schreiben bis zum heutigen Tage nicht erhalten habe,desweiteren liegt es mir fern meiner Mitwirkungspflich nicht nachzukommen.

Erst mit dem Schreiben von Ihnen vom xx.xx.2005 wurde ich in Kenntnis gesetzt.


Ich bestehe auf mein Recht und beantrage ebenfalls eine Abschrift über den Postialischen werdegang meines Briefes.

Da die Post von der ARGE über den „Der Kurier“ zugestellt ( angeblich) wurde, verweise ich hiermit darauf das eine Stellungsnahme des „Der Kurier“ für mich entscheidend ist.Hinsichtlich der Tatsache das die ARGE Briefe persönlich eingeworfen werden dürfte dieser Vorgang leicht nachzuvollziehen sein.


vielleicht hilft es dem einen oder anderen der einen ANGEBLICHEN brief nicht bekommen hat !!!!!

gruß manu
manu

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#2937
Re: Samstag Einladung für Montag! Rechtens? Help! vor 11 Jahren, 11 Monaten  
Hallo,

vorab, kann ich deine Situation gut nachvollziehen.

Doch .....

Mein Tipp:

Gehe auf den Termin ....

Ein Urteil vom 14.12.2005 des Sozialgerichtes Speyer welches mir vorliegt schmettert die Gründe : Krankheit (über 4 Wochen) und Termin 29. (Posteingang 28.ten) eindeutig ab.
Das Gericht lässt Krankheit,Terminkürze nicht als Entschuldigung gelten, und verweist das in vorliegendem Fall lediglich der Einwand der Belehrung welcher nur schriftlich erging als Grund zu die Sanktionen (30% Kürzung) aufzuheben.
Weder Krankheit noch die Kürze der Terminierung hätten eine Sanktion verhindert.

Also Vorsicht !!!!

In unserem Land, darf die ARGE bald alles und der Hilfebesürftige wird gehalten wie ein Sklave in der USA vor dem Bürgerkrieg.
Ist leider so

Am besten, gehe einfach hin und fertig.

Liebe Grüße
Sabrina
Sabrina

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#2938
Re: Samstag Einladung für Montag! Rechtens? Help! vor 11 Jahren, 11 Monaten  
da muß ich dir vollkommen recht geben @sabrina................


gruß manu
manu

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1234
Moderation: admin, , , , , Tom