Forum
Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Meine Freundin, das Amt und die Miete
(1 Leser) (1) Besucher
Fragen & Probleme
Zum Ende gehenSeite: 12
THEMA: Meine Freundin, das Amt und die Miete
#2522
Re: Meine Freundin, das Amt und die Miete vor 11 Jahren, 10 Monaten  
Hallo danny,

zu deiner Frage .... das mit der Verjährungsfrist ist so nicht korrekt ... Verjährungsfristen können unterschiedlich lang sein, und einen unterschiedlichen Charakter haben.

Für Dich erst einmal ist maßgeblich dein Mietvertrag und die darin enthaltenen Angaben ausschlaggebend.

Weiterhin, ist der Vermieter verpflichtet dir sämtliche Nebenkosten aufzuschlüsseln und zu dokumentieren.
Versteckte Kosten musst Du nicht bezahlen.

Ohne die genaue Konstellation zu kennen, glaube ich kaum dass Du Nebenkosten welche vor 3 Jahren entstanden heute bezahlen musst.
Der Vermieter ist angehalten spätestens jährlich die Kosten offenzulegen.

Mein Tipp:
Die Nebenkosten erst einmal abwarten, eine genaue Aufschlüsselung verlangen.

solltest Du mit der Rechnung nicht einverstanden sein, hättest Du neben den bereits genannten Beratungsstellen noch die Möglichkeit Dich von einen Rechtsanwalt beraten zu lassen.
Hierzu kannst Du bei dem bei Dir zuständigen Amtsgericht einen kostenfreien Beratungsschein holen.

Weiterhin bestünde die Möglichkeit das deine ARGE Rückständige Nebenkosten auch Darlehensweise übernehmen könnte.

.............................
Du siehst, es gibt schon Möglichkeiten .... also Kopf hoch und nicht verrückt machen lassen ... wird schon

Liebe Grüße
Sabrina
Sabrina

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#2523
Re: Meine Freundin, das Amt und die Miete vor 11 Jahren, 10 Monaten  
hallo danny! das mit dem mieterverein war auch nur so ein gedanke von mir. das die sache geld kostet muß nicht immer der fall sein. bei uns an meinem wohnort wurde auch schon mal so geholfen und das unbürokratisch. aber es gibt auch ausnahmen. aber mit hilfe der verbraucherzentrale oder der hilfe eines anwalts sollte euch doch geholfen werden können. denke daran du mußt die nebenkosten nicht ohne weiteres hinnehmen. hoffe du hast erfolg!
Franky

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#2524
Re: Meine Freundin, das Amt und die Miete vor 11 Jahren, 10 Monaten Karma: 0
Hallo Sabrina,
ich warte jetzt erst mal ab was kommt und dann werden wir weitersehen.
Das hatte ich ja gemeint mit der Verjährungsfrist,weil der Vermieter die Nebenkosten innerhalb eines Jahres abrechnen muß,wenn wenn nicht kann er auch keine Nachzahlung verlangen.So habe ich das jedenfalls mal gelesen.

Gruß,Danny.
die_danny
NULL
Junior Boarder
Beiträge: 36
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#2526
Re: Meine Freundin, das Amt und die Miete vor 11 Jahren, 10 Monaten Karma: 0
Hallo Franky,
Ja der Beitrag kostet hier um die 120,00 Euro,deshalb haben wir den vor drei Jahren auch gekündigt.
Aber ein Anruf bei der Verbraucherzentrale kostet ja nix.

danny.
die_danny
NULL
Junior Boarder
Beiträge: 36
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#2527
Re: Meine Freundin, das Amt und die Miete vor 11 Jahren, 10 Monaten  
hallo danny! das ist natürlich sehr teuer für eine mitgliedschaft. aber versuche doch mal den weg über die verbraucherzentrale,die ist auf jeden fall kostenlos! hauh rein, du packst das;)
Franky

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#2528
Re: Meine Freundin, das Amt und die Miete vor 11 Jahren, 10 Monaten  
Hallo Franky,

na da habt ihr ja eine tolle Verbraucherzentrale ... unsere hier tut nur etwas wenn Bares lacht

Man bezahlt zwar keine 120.- € aber für jede Beratung einen gewissen Satz.

Liebe Grüße
Sabrina
Sabrina

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 12
Moderation: admin, , , , , Tom