Forum
Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Anspruchsdauer von Alg I
(1 Leser) (1) Besucher
Fragen & Probleme
Zum Ende gehenSeite: 123
THEMA: Anspruchsdauer von Alg I
#2045
Re: Stellungnahme vor 11 Jahren, 10 Monaten  
wer sich verteidigt, klagt sich *gg*
luckwolker

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#2046
Re: Stellungnahme vor 11 Jahren, 10 Monaten Karma: 11
Hallo Bentfeld,
erst einmal wollen wir zur Sachlichkeit zurück kehren.
Du mußt auch die Unverständlichkeit der Fragestellungen der Moderaroren verstehen.
Du selbst hast ja jetzt geschrieben,dass Du mit der ARGE (noch) nichts zutun hast,sondern nur mit der Arbeitsagentur.Ich blättere sehr viel in den "alten gestellten" Fragen und mir ist jetzt aufgefallen,dass Du auch sehr spezifische Frage zu Harz4 stellst,die nur ein Harz4-Empfänger stellen kann,wenn diese spezielle Situation auf ihn zu kommt,denn kein Betroffener weiß im voraus was auf ihn zukommt und wie die Behörde sich gibt und entscheidet.
Kein Mensch in diesem Forum hat etwas dagegen,wenn jemand Fragen für Freunde,Bekannte oder Verwandte stellt.Im Gegenteil! Das Forum sind für alle da,die Hilfe brauchen.Aber was die Modratoren für ihre Arbeit brauchen, denk ich mal, ist Ehrlichkeit.
Beim blättern der Seiten,ist mir auch aufgefallen,dass Du von verschiedenen Moderatoren und Mitgliedern gefragt wurdest,ob Du nicht Mitglied in diesem Forum werden müchtest.Diese Frage jedem Besucher gestellt.Die Registrierung kostet keinen Cent,aber schafft Vertrauen,selbst wenn man sagt:Ich möchte lieber Besucher bleiben.Du schreibst anderen Menschen mit Fragen helfen zu wollen,wie sieht es aber bei Dir aus anderen Menschen, die in Not sind mit Antworten helfen zu wollen? Du bist hier herzlich willkommen denke ich.
Es gibt in diesem Forum keine Unbequemen Fragen,aber es kann unter Umständen unbequeme Antworten geben,wenn es angebracht ist.Das Forum hat mit Ramon,Sabrine und Remhagen 3 exelente und sehr komputente Moderatoren um das mal nebenbei zu erwähnen.
Wenn sie in einigen Fällen skeptisch sind liegt es ganz einfach daran und ich verrate kein Geheimniss,dass sich in diesem Forum, aber auch in anderen Foren wo es um Hilfe für Arbeitslose geht,Mitarbeiter der Arbeitsagenturen und der ARGE befinden,aus welchen Gründen auch immer.
Zum Abschluß noch eines,Dein Vergleich mit den Versicherungen hinkt und ist falsch.Bei 99,9 % aller Versicherungen fliegt man schon beim 2. Schadensfall raus.(Hab selbst mal Versichrungen gemacht)
Und ganz zum Schluß noch einmal etwas zur "Freiheit",der Betreiber dieses Forums ist sehr an der Zusammenarbeit aller Hilfeforen interessiert und ich finde wenn ein Moderator eines anderen Forums hier Hilfe sucht zu einer verzwickten Frage,warum nicht,aber dann mit offenen Karten spielen wie z.B.:
"Hallo, ich bin Moderator bei XYZ.Bei uns ist folgende Frage aufgetaucht ...,vieleicht könnt Ihr uns bei der Beantwortung helfen." Ich glaube nicht,dass hier jemand "Nein" sagen würde.
Ich hoffe,ich habe erklären können,wie und wann Skepsis auftritt und wie man sie beseitigen kann.
Ich hoffe ich konnte Dir etwas von Deiner "Verbittertheit" nehmen und hoffe Du hast auch Verständnis für die Frage der Moderaroren,denn ehrlich auch mir als Mitglied sind Deine spezifischen aufgefallen. Ich bin mir aber auch sicher,dass alle Moderatoren für alle Deine Fragen weiterhin offen sind.
Mit freundlichen Grüßen
preiskralle

Post geändert von: preiskralle, am: 26/11/2005 08:43<br><br>Post ge&auml;ndert von: preiskralle, am: 26/11/2005 09:01
Falke
NULL
Platinum Boarder
Beiträge: 662
graph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Dies ist meine persönliche Meinung und keine Rechtsberatung!
 
#2048
Re: Stellungnahme vor 11 Jahren, 10 Monaten  
hallo bentfeld! da fühlt sich aber jemand angegriffen! mann muß sich auch kritik im leben gefallen lassen. kann mich nur der aussage meiner vorredner anschliessen. habe trotzdem meine meinung dir gegenüber nicht geändert. weil soviele fragen über unterschiedliche themen ist doch merkwürdig.du weißt wohl selbst nicht ob du arbeitslosengeldempfänger oder hartz4 empfänger bist.
Franky

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#2052
Re: Stellungnahme vor 11 Jahren, 10 Monaten  
Na ja...wie auch immer...wer auch immer sich hier im Forum für andere die Antworten abholt, hilft ja in gewisser Weise auch Ratsuchenden ( wo auch immer ). Er macht es sich zwar sehr einfach, allerdings wird auch dieser von Tag zu Tag schlauer (das hoffe ich jedenfalls!) und braucht dann unsere Hilfe nicht mehr

Gruß
Remhagen:)
Remhagen

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#2054
Re: Stellungnahme vor 11 Jahren, 10 Monaten Karma: 0
richtig!! ich denke ma fragen kostet nichts.. informationen einholen ist auch nicht verkehrt.
immerhin kann ja nicht jeder über fachwissen in sachen arge usw. mithalten.
denke aber mal da gehen die richtigen und meinungen auseinander.
fakt ist. fragen kostet nichts und antworten sind erwünscht. so sollte es sein.

aber immerhin kann man auch woanders fragen. die arge erteilt auch (un)gerne auskunft.

ich weiss ja nicht bentfeld. ob du bei der arge nicht deinen mund aufbekommst oder so, wenn das der fall sein sollte. probiere es, den alles sollte man sich nicht gefallen lassen. da helfen dir auch unsere antworten nicht.
den nur wer immer ja und armen sagt, hat keine interesse an irgendwas..
besser ist es den mund aufzumachen und zu behaupten &quot;nein es geht auch anders und ich kann das&quot;.
den wer nicht kämpft hat schon verloren!!
und das muss man heute leider immer wieder..auch wenn man irgendwann eingeschüchtert ist. immer weiter machen. und irgendwann lohnt es sich *G*
also kopf hoch und über alles drüber stehen. dann wird das schon was.

hat wer schon die samstags bildungszeitung gelesen?
ich will auch 7500€ chrismax geld haben *lach*
bloodyromance
NULL
Junior Boarder
Beiträge: 26
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#2057
Re: Stellungnahme vor 11 Jahren, 10 Monaten  
hallo bloodyromance! da kann mann mal sehen,typisch ddie fetten politiker! beim volk einsparen,aber sich selbst die taschen vollstecken.
Franky

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 123
Moderation: admin, , , , , Tom