Forum
Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Hilfe panik
(1 Leser) (1) Besucher
Fragen & Probleme
Zum Ende gehenSeite: 1
THEMA: Hilfe panik
#15386
Hilfe panik vor 9 Jahren, 7 Monaten Karma: 0
HILFE
ich weiß garnicht wo ich anfangen soll.Ich 27jahre Mutter eines 8 jährigen Geistig behindertem und hyperaktiven kind brauche dringend hilfe.
ich lebe in einer 66,67qm gr. whg die 433 euro warm kostet mit mein freund zusammen,wir beide alg2 er 312 euro und ich 377 europlus kindergeld.(zahle 25 euro selber miete,deshalb 377)nun zieht mein freund anfang mai aus lässt mich sitzen von heut auf morgen.(erhalte sonst keine leistungen)das heißt ich muss(wie vor seinem einzug)95 euro selber zahlen,wenn er weg ist)zu dem kommen 150 euro sonstiege ausgaben die vorher auch da waren wie strom tele schule und fahrkarte.(d.h ich muß umziehen)aber wie soll ich das machen?was steht mir ohne ihm zu?kann ich notfalls miete(95 euro)übernehmen lassen?ich bin verzfeifelt,da es mit mein sohn auch noch so schwer ist?zusätzlich laufen anträge für
Eingliederungshilfe,Intigrationshilfe,Mehrbedarf für kind behinderung,Pflegegeld all das ist aber noch im laufen und entscheidungen stehen noch nicht fest.HILFE
winnibaby
NULL
Fresh Boarder
Beiträge: 1
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#15388
Re: Hilfe panik vor 9 Jahren, 7 Monaten Karma: 15
winnibaby schrieb:
HILFE
ich weiß garnicht wo ich anfangen soll.Ich 27jahre Mutter eines 8 jährigen Geistig behindertem und hyperaktiven kind brauche dringend hilfe.
ich lebe in einer 66,67qm gr. whg die 433 euro warm kostet mit mein freund zusammen,wir beide alg2 er 312 euro und ich 377 europlus kindergeld.(zahle 25 euro selber miete,deshalb 377)nun zieht mein freund anfang mai aus lässt mich sitzen von heut auf morgen.(erhalte sonst keine leistungen)das heißt ich muss(wie vor seinem einzug)95 euro selber zahlen,wenn er weg ist)zu dem kommen 150 euro sonstiege ausgaben die vorher auch da waren wie strom tele schule und fahrkarte.(d.h ich muß umziehen)aber wie soll ich das machen?was steht mir ohne ihm zu?kann ich notfalls miete(95 euro)übernehmen lassen?ich bin verzfeifelt,da es mit mein sohn auch noch so schwer ist?zusätzlich laufen anträge für
Eingliederungshilfe,Intigrationshilfe,Mehrbedarf für kind behinderung,Pflegegeld all das ist aber noch im laufen und entscheidungen stehen noch nicht fest.HILFE


Du, hier sind alle ausgeflogen.

Aber hier findest du Hilfe:

www.tacheles-sozialhilfe.de/forum/default.asp

Merkentrup
NULL
Expert Boarder
Beiträge: 103
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
Zum Anfang gehenSeite: 1
Moderation: admin, , , , , Tom