Forum
Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Maßnahme - Sicherheitspersonal/Wachmann
(1 Leser) (1) Besucher
Fragen & Probleme
Zum Ende gehenSeite: 1
THEMA: Maßnahme - Sicherheitspersonal/Wachmann
#15089
Maßnahme - Sicherheitspersonal/Wachmann vor 9 Jahren, 10 Monaten Karma: 0
Hallo liebe Forengemeinde

Ab dem 07.01.2007 also schon am Montag soll ich an einem Lehrgang bzw. an einer Maßnahme der Arge zum Thmea Sicherheitspersonal/Wachmann teilnehmen. Die Maßnahme geht ca. 3 Monate inkl. Praktikum bei einem Wach u. Sicherheitsbertieb.

Jetzt zu meinem Problem.

Ich habe schon vor ein paar Jahren in diesem Bereich gearbeitet und es hat mir auch eine bestimmte Zeit spaß gemacht, ich habe in einem Lidl Markt in Berlin als Wachman gearbeitet und musste daher viele Anzeigen wegen Diebstahls und anderer Sachen aufgeben. Leider wurde ich mehrmals heftigst von kleineren Gruppen zusammengeschlagen die nach Feierabend vor dem Laden auf mich gewartet haben, meistens waren es die Leute die am Vormittag bei mir geklaut haben.

Daher habe ich gekündigt und mir etwas anderes gesucht, da mir die Gesundheit vor geht. Spätestens wenn man mit einem Messer bedroht wird sollte die Gesundheit vor dem Job stehen. Mitlerweile bin ich leider Arbeitslos geworden.

Mein Problem ist das ich auf keinen Fall an dieser Maßnahme teilnehmen will aufgrund meiner sehr schlechten Erfahrungen in dieser Berufsgruppe. Das ganze habe ich schon meiner zuständigen Beraterin mitgeteilt, diese meint nur wenn ich nicht teilnehme wird mir mein Geld gestrichen. Ich habe mich auch schon an andere Personen meiner Arge gewendet aber da erhielt ich immer die selbe antwort.

Was kann ich also machen ? Wird mir das komplette Geld gestrichen wenn ich nicht hingehe oder nur ein Teil ? Ich weiss nicht mehr weiter.

Ich hoffe ihr könnt mir ein paar Tipps geben.
pat25
NULL
Fresh Boarder
Beiträge: 3
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#15090
Re: Maßnahme - Sicherheitspersonal/Wachmann vor 9 Jahren, 10 Monaten Karma: -1
Am Anfang werden 30% von den 347 Euro gestrichen. Das wären also 104,10 Euro weniger.

Eine Möglichkeit wäre, zu einem Arzt zu gehen und eine psychische Beeinträchtigung (Angstzustände oder dergleichen) aufgrund deiner früheren Erfahrungen in diesem Tätigkeitsbereich feststellen zu lassen.
So daß du quasi mit einem ärztlichen Attest aus dieser Maßnahme rauskommst.<br><br>Post ge&auml;ndert von: Guru, am: 03/01/2008 15:43
Guru
NULL
Gold Boarder
Beiträge: 164
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#15095
Re: Maßnahme - Sicherheitspersonal/Wachmann vor 9 Jahren, 10 Monaten Karma: 42
Hi,

also eine Möglichkeit könnte auch noch in Frage kommen; hast du vielleicht einen Eintrag im polz. Führungszeugnis?
Farnmausi
NULL
Platinum Boarder
Beiträge: 612
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Natürlich spreche und rate ich nur aus persönlicher Erfahrung
 
#15097
Re: Maßnahme - Sicherheitspersonal/Wachmann vor 9 Jahren, 10 Monaten Karma: 0
HeHe nein in diesem Fall leider nicht
pat25
NULL
Fresh Boarder
Beiträge: 3
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#15098
Re: Maßnahme - Sicherheitspersonal/Wachmann vor 9 Jahren, 10 Monaten Karma: 42
Dann habe ich noch einen Tipp: wenn es möglich ist versuche auf eine Ausbildung zum Luftsicherheitsassistenten zu drängen. Es gibt bundesweit Bedarf an mehreren 100 Leuten. Das könnte dir sicherlich Spaß machen. Aufgabe wäre Personen- und Gepäckkontrolle an Flughäfen. Die großen Sicherheitsunternehmen geben oft eine 1 - jährige Übernahmegarantie. Schau mal unter Kötter oder Klüh nach. Das wäre sicherlich noch eine gute Alternative. Grüßele
Farnmausi
NULL
Platinum Boarder
Beiträge: 612
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Natürlich spreche und rate ich nur aus persönlicher Erfahrung
 
#15099
Re: Maßnahme - Sicherheitspersonal/Wachmann vor 9 Jahren, 10 Monaten Karma: 0
Hallo

Vielen Dank für den Tipp da werd ich mich mal umschauen.
pat25
NULL
Fresh Boarder
Beiträge: 3
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
Zum Anfang gehenSeite: 1
Moderation: admin, , , , , Tom