Forum
Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Gleichgesinnte finden?
(1 Leser) (1) Besucher
Fragen & Probleme
Zum Ende gehenSeite: 1
THEMA: Gleichgesinnte finden?
#1460
Gleichgesinnte finden? vor 12 Jahren  
Hallo,

ich bin 20 Jahre alt und habe noch keine Ausbildungsstelle gefunden.
Ich habe denn Hauptschulabschluss und finde damit keine Arbeit.

Ich habe dazu noch ziemliche Depressionen, wegen gewissen Menschen (mit hoher Bildung), die mir das Leben desöfteren schon verschlimmert haben.
Ist es eigentlich Normal, das solche Menschen (z.b.mit ABI), sich immer so benehmen, als könnten sie jede Arbeit besser?!?

Mein Traumberuf ist Regisseur! Ich meine es ziemlich ernst und diesen Beruf, habe ich schon mit 10 Jahren im Kopf.
Wenn mich jemand fragt, was wie einen Traumberuf du hast, Antworte ich immer erlich!
Mir ist das nicht peinlich, oder ich halte es auch nicht für ein Gehemnis!
Schließlich Leben wir ja nur einmal auf dieser Welt, aber grade das, macht mich so traurig!
Weil ich habe nur denn Hauptschulabschluss (bin sehr schlecht in der Schule gewesen u. wurde immer gehänselt!) und damit kann ich nicht meinen Traum verwirklichen!

Ich war beim Arbeitsamt, bei einer Ärztlichen Untersuchung gewesen!
Muss erlich gesetehen, das ich dick geworden bin und diese Ärztin war ziemlich streng!
Sie hat mich gefragt, was mein Traumberuf (jeder hat ja einen!) ist und ich war erlich zu Ihr und sagte ihr meinen.
Darauf hin hat sie mich wie ein kleines Kind (was nicht das erste mal war!) gefragt: Wo kann ich mich den bei ihnen bewerben? Und fing an zu lachen!
Ich finde es erlich gesagt, eine Schweinerei, das man mich deswegen als kleines Kind bezeichnet!
Ich bin 20 Jahre!
Liegt es dadran, das ich nur den Hauptschulabschluss habe?!?
Auch Menschen mit oder ohne Bildung (und der H. hat Bildung!) haben es zu etwas geschafft!
(Ausserdem wird man beim Arbeitsamt, nur ausgemustert = Perfekter Mensch! Beim Arbeitsamt war ich beim Psychologen "der meinte ich hätte keine Dep" und der Test hat rausgefunden, das ich gut für Gartenlandbau geeignet wäre. Was garnicht mein Fall ist!!, dann wird natürlich auf die Bildung und Gesundheit noch geachtet...

Und mir ist schon so oft aufgefallen, das Abiturenten noch garnicht wissen, was sie mal studieren bzw. werden wollen!!!

Und grade das finde ich sehr traurig, an der ganzen Sache!
Weil wenn man einen Traumberuf hat = das Interesse daran!
Wieso kann man diesen Beruf dann nicht durchführen?
Weil wenn jemand studiert, wird Ihm das doch gleich beigebracht!
Und wenn sich jemand für etwas Interessiert, dann bringt er sich das alles schon woher bei!

Ich halte mich ja auch auf einem Regie.de Forum auf und mir ist dort schon desöfteren aufgefallen, das die fertig studierenden oft nur Ihren "Lebensauflauf" als Bewerbung mitschicken!
Also = sie haben noch keine Filme gedreht, ausser Diplomfilme.

Und wenn man Reg. & co werden möchte, muss man auch Filme vorzeigen = eigene Ideen, die man gedreht hat!
...

Natürlich ist eine Ausbildung sehr wichtig, die ich ja auch gerne machen möchte.
Aber erstmal eine zufinden, das ist der ganze stress!
Weil wenn ich eine Ausbildung habe, was ist nach ca. 3Jahren? Muss ich mich dann wieder als Arbeitsloser durchschlagen? Wieder deprissionen?....

Naja, was soll man machen?
Soll ich weiter auf Leute hören, die meinen, dies & das ist wichtig für dich.
Aber wie soll man sich mit einem Haupt nur durchschlagen? Dafür fehlt mir die Motivation.
Jedenfalls kann ich nicht mehr, wegen den Dep!
Kevin

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#1461
Re: Gleichgesinnte finden? vor 12 Jahren  
Dazu muss ich noch sagen, das mir auch von meiner "gesamten" Familie immer vorgerschrieben wurde, was ich zu tun habe.
Das eigentlich schon, solang ich mich erinnern kann!

Die finden es natürlich nicht toll, das ich beim Film arbeiten möchte.
Aber wenn es mir doch spaß macht?


Ich glaube ich habe jetzt hier im Hartz 4 gepostet? Wenn ja, dann passt es hier nicht rein.
Kevin

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#1464
Re: Gleichgesinnte finden? vor 12 Jahren  
Hallo Kevin,

es ist wirklich schwer mit einem Haupt eine Arbeit zu finden. Aber selbst Leute mit mittl.Reife finden in heutiger Zeit schlecht eine Arbeit.
Klar, jeder hat Träume und wünscht sich eine Arbeit danach. Allerdings können sich die Arbeitgeber heut zu Tage ihre Leute aussuchen und selbst jemanden mit Abi in eine Hilfsarbeiterstelle stecken. Du bist da nicht alleine und glaube mir es geht vielen so wie dir.
Na gut, dass dich jemand beinflussen will oder dich sogar hänselt ist nicht ok. Wenn Du aber selbstbewusst bist sollte dich sowas nicht stören.
Versuche doch einmal eine Praktikumsstelle bei einem Sender oder einer Filmproduktionsfirma zu bekommen und du hast dann einen guten Einblick in diesen Beruf. Praktikantenstellen wird es da auch geben.
Bewerbe dich dort und schreibe ihnen das dich die Arbeit dort wahrnsinnig interessiert. Du kannst während dieser Zeit natürlich nicht viel Geld verdienen hast aber dann wesentlich mehr dazu gelernt.
Eines sollte dir auch klar sein: Du kannst jetzt nicht so lange warten bis dein Traumberuf in Erfüllung geht; dann kommst du selbst nicht weiter.
Soweit es dir möglich ist, suche dir eine Arbeit die du machen kannst, auch wenn sie nicht so dein Fall ist. Daneben kannst du dich ja immer noch um eine Arbeit bemühen, die dir Spaß macht.
Du schreibst, dass dir deine gesamte Familie Vorschriften macht. Na ja, jetzt bist du in einem Alter wo du eigentlich auf eigene Beinen stehen solltes. Vielleicht meint deine Fam. ja, dass du ihre Hilfe brauchst weil du evtl. zu unselbstständig bist. Du alleine kannst ihnen dann zeigen, dass das nicht der Fall ist wenn sie sehen, dass du z. B. eine
Arbeit gefunden hast oder dich sonst wie voran bringst. Auch ich lebe mit Träumen wie viele andere auch. Allerdings nur mit seinen Träumen leben bringt niemanden weiter. Vielleicht solltes du lernen, die Welt ein wenig realistischer zu sehen.

Ich hoffe du kommst voran.

Gruß
Remhagen
Remhagen

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#1471
Re: Gleichgesinnte finden? vor 12 Jahren  
Hallo,

Vielen Dank für deine Antwort!

Ich hatte schonmal beim Wdr usw. nachgefragt, aber sie nehmen keinen Hauptschüler!

Man kann dort ein Praktikum als Kabelträger (Kamera) machen und dafür muss man Student sein!!

Ich hatte auch mal bei einem Beleuchter nachgefragt, ob ich bei ihm ein Praktikum machen darf.
Er selber ist 19 und wurde das, weil sein Vater ihm zum film brachte!
Er meinte aber, das er keine H.Schüler mehr nimmt, weil diese nicht rechnen können.

Manchmal frage ich mich wirklich, in was wie einer Welt wir eigentlich leben!
Selbst Menschen mit ABI haben zwar gute Noten usw., aber können auch in denn Berufen scheitern.
Aber es wird nie was geändert! Auch wenn die jenigen es wissen...

Heute hat mir jemand erzählt (ich kenne ihm), das er sein Jura Studium abrechen wird.
Da dieses ihm keinem spaß macht.
Dann erzählte er ganz groß davon, das er ein Praktikum beim Film machen wird.
Dieses befindet sich in Portugal.

Er meint er hat zwar keine Ahnung vom Filme drehen, aber was soll schon schief gehen.
Dazu muss ich noch sagen, das seine Eltern verdammt Reich sind und diese extra aus dem Urlaub (schweiz) gekommen sind, weil er es so wollte.

Schade, das es Menschen gibt, die "ihr Geld, ihre Prominenz,..." schon ihrer Wiege bekommen haben.
Z.b. die ganzen Könige usw.

Und mir geht es nochnichtmal um das GELD oder die BERÜHMTHEIT!
Ich will nur einen Beruf haben, der mir spaß macht und ich mich wohl fühle!
Ich will nicht mein leben lang, in einem Laden stehen und zu mir sagen "Das ist ein ort, wo ich nicht hingehöre"

Weil wir Leben doch nur EINMAL auf der Welt!
Aber ich denke mir, das auch HIER einige mit ihren Köpfen schütteln und meinen "Ach, der Spinnt doch"

Aber dieses war schon immer ein Problem gewesen, weil es halt Menschen gibt, die garnicht wissen, wie das ist. Worin ich & einige andere sich befinden.
Und keiner hört einem mal zu! Weil man gleich denkt, er hat doch eh nur denn Haupt und kann nichts!


Kevin

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#1484
Re: Gleichgesinnte finden? vor 12 Jahren Karma: -6
Hallo Kevin,

hast Du Dir mal angeschaut, was Regisseure alles machen und welche Vorraussetzungen dazu genannt werden? Info -> www.jobpilot.de/content/journal/studium/beruf/regisseur.html
Evtl. kannst Du DIch weiterbilden und versuchen ein Studium zu beginnen. Wenn Du das wirklich willst, kannst Du es auch schaffen!
Ich persönlich habe auch nur einen Hauptschulabschluß, aber das war mir immer wurscht, denn ich habe immer gezeigt, was ich kann und das hat mich eher weiter gebracht, als ein Zeugnis! Vielleicht hatte ich immer Glück, aber das glaube ich nicht. Wenn man etwas kann und es auch zeigen kann, kommt man voran. Das ist zumindes meine Erfahrung! Am besten ist der Weg über ein Praktikum, in dem man zeigen kann, was man drauf hat! Nicht gleich abwilmmeln lassen oder gleich den Schwanz einziehen, dran bleiben, es klappt schon!
Vielleicht kannst Du erst mal bei Dir in der Nähe in einem Theater ein Praktikum anstreben und Dich dann immer weiter vortasten. Vielleicht lernst Du dadurch auch neue Kontakte, die Dich weiter bringen könnten.
Probier alles, vielleicht sehen wir Dich ja in ein Paar Jahren in irgendeinem Filmabspann

Kopf hoch und rann...
admin
NULL
Admin
Beiträge: 451
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1
Moderation: admin, , , , , Tom