Forum
Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

DRINGENDHilfe!!!! Selbständig & nun Hartz4 ?
(1 Leser) (1) Besucher
Fragen & Probleme
Zum Ende gehenSeite: 12
THEMA: DRINGENDHilfe!!!! Selbständig & nun Hartz4 ?
#1358
DRINGENDHilfe!!!! Selbständig & nun Hartz4 ? vor 12 Jahren Karma: 0
Hallo,

leider bin ich etwas hilflos, etwas dolle hilflos.
Ich möchte gerne mal meine Situation schildern und würde mich über Antworten die weiterhelfen freuen.

Und zwar habe ich mich mit einer ICH-AG am 1.4.2004 selbständig gemacht. Das erste Jahr war vorbei und dann habe ich kein weiteres Jahr ICH-AG gemacht sondern ohne diese Unterstützung. Nun ist es so das ich eben noch selbständig bin, ich aber in einer anderen Stadt wohne - seit einiger Zeit und ich hier leider nicht wirklich Fuß fassen konnte und ich keine Einahmen erzielte. Nun will ich mich zum 1.12. arbeitslos melden, also Gewerbe abmelden etc. da ich mich auch ziemlich verschuldet habe bei der Bundesversicherungsanstalt für Arbeit und bei meiner Krankenkasse. Ich bin nun auch nicht mehr krankenversichert, da ich nicht zahlen konnte. Nun will ich mich halt nächste Woche arbeitslos melden.
Nun weiß ich nicht was auf mich zukommt :-/ komme ich gleich in Hartz4 ? Und rechnen die das Geld von meinem Freund an mit dem ich erst kürzlich zusammen gezogen bin und mit dem ich erst frisch zusammen bin ?

Das Problem ist das ich ja nun auch nicht mehr krankenversichert bin, ich war nicht privat krankenversichert sondern gesetzlich und habe eben die Beiträge so gezahlt. Nun hab ich auch Angst das mich keine Krankenkasse nimmt, und da frag ich mich auch wie das beim Arbeitsamt abläuft. Ich weiß im Grunde gar nichts so richtig.

War schonmal jemand in dieser Situation und kann mir irgendwie weiterhelfen? Oder hat jemand davon Ahnung? Denn meine alte Kollegin hatte sich arbeitslos gemeldet und kam gleich in Hartz4, sie war auch selbständig. Ich hab ja auch in den letzten Monaten keine Einnahmen erzielt, habe ich da überhaupt Anspruch auf irgendwas?

Bitte antwortet mir und helft mir weiter.

Ich wär euch sehr dankbar.

LG KeineAhnungHat
KeineAhnungHat
NULL
Fresh Boarder
Beiträge: 13
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#1359
Re: DRINGENDHilfe!!!! Selbständig & nun Hartz4 ? vor 12 Jahren Karma: -6
Hast Du zu diesem Thame schon unsere FAQ zur Sozialversicherung angeschaut?
admin
NULL
Admin
Beiträge: 451
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#1361
Re: DRINGENDHilfe!!!! Selbständig & nun Hartz4 ? vor 12 Jahren Karma: 11
Hallo,

ich kann Deine Sorge teilen.Ich kenne viele ICH-AG´S die aufgeben mussten,leider aufgeben mußten,denn es lässt mich nicht unberührt,wenn ein Jungunternehmer aufgeben muß.
Nun zu Deinem Problem:
Du warst arbeitslos bei Gründung der ICH-AG.Die Frage wie lange?
Solltest Du in den letzten 3 Jahren ingesamt 366 Tage sozialversicherungspflichtig gearbeitet haben,steht Dir ALG1 zu ,wenn nicht Harz4.
Warte nicht bis zum 1.12.05 mit der Gewerbeabmeldung!Tu es sofort!Melde das Gewerbe ab und Dich noch am selben Tag arbeitslos.Vieleicht steht Dir ja sogar noch aus der letzten Arbeitslosmeldung ALG1 zu.
Da Du gesetzlich krankenversichert warst,gibt es da überhaupt keine Probleme.Das Amt meldet Dich bei Deiner Krankenkasse an.
Deinem Beitrag entnehme ich,dass Du wie jeder Unternehmer Schulden gemacht hast.
Stelle eine Liste Deiner Gläubiger zusammen,mit allen (!) Aussenständen und suche so schnell wie möglich die nächste Schuldnerberatung auf.Du läufst sonst Gefahr in der Schuldenfalle zu versinken.
Kopf hoch Du schaffst es,nichts wird so heiss gegessen,wie es gekocht wird.
Falke
NULL
Platinum Boarder
Beiträge: 662
graph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Dies ist meine persönliche Meinung und keine Rechtsberatung!
 
#1364
Re: DRINGENDHilfe!!!! Selbständig & nun Hartz4 ? vor 12 Jahren Karma: 0
Hallöchen Preiskralle,
danke für deine schnelle Antwort.

Also wo ich die ICH AG gegründet habe war ich fast ein Jahr arbeitslos, ich glaube sogar 13 Monate. Komme dann wohl in Hartz4 ....

Das blöde ist ich hatte nur ein Jahr ICH AG und hatte kein zweites gemacht und war dann nun so weiter selbständig, da es prima lief, doch dadurch das ich umgezogen bin und mich in einer neuen Stadt versuchen wollte verlief nun alles im Sand. :-/ Meine Pläne waren anderst aber nunja, nun ist es halt so und nun meld ich mich arbeitslos. Weitere Versuche sind einfach gescheitert. Komm quasi nicht mehr mitn Arsch an de Wand.

Also soll ich wenn ich dann zum Amt gehe gleich von heute auf morgen arbeitslos melden und Gewerbe abmelden? Muss man bei der Gewerbeabmeldung Geld bezahlen? Meine Bekannte meinte ja ...

Was die Schuldnerberatung angeht, das hatte ich auch vor da ich wirklich nicht mehr klarkomme und ich nun auch Schiss habe das se bald vor de Tür stehen.

Was ist aber wenn mich keine Krankenkasse nimmt? Den Tag kam ein Bericht im Fernsehn über eine Frau die Selbständig war und sich auch verschuldet hat, dann arbeitslos und keine Krankenkasse hat sie genommen. Davor hab ich n bissil Schiss da ich mal zum Doc müsste. Und wenn mir was passiert wäre es auch sehr unpassend.

Danke für deine Antwort hat mich aufjedenfall schonmal beruhigt.

LG
KeineAhnungHat
NULL
Fresh Boarder
Beiträge: 13
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#1378
Re: DRINGENDHilfe!!!! Selbständig & nun Hartz4 ? vor 12 Jahren Karma: 11
Also wegen der Krankenkasse brauchts Du Dir keine Sorgen machen.Habe diesen Breicht auch gesehen.Bei dieser Frau war das Problem,dass sie sich mir der Selbstständigkeit privat versichert hat.Da besteht wenig Aaussicht,wieder in die Gesetzliche zu kommen,aber das ist auch nicht ganz aussichtslos (nur nebenbei).Du warst auch als Selbstständiger gesetzlich versichert,zum Glück.
Viele Existenzgründer machen den Fehler und wechseln sofort und unüberlegt in eine private Kranken -versicherung.Selbst wenn das Geschäft gut und sehr gut anläuft,sollte man mit den Wechsel,so er dann sein muß, mindestens 2 - 3 Jahre warten.Weil das der Zeitraum ist,in dem man sieht ob das Geschäft für die Zukunft rentabel ist.
Mit der Schuldnerberatung warte nicht zu lange.
Die Gewerbeabmeldung hat mir kein Geld gekostet.
Falke
NULL
Platinum Boarder
Beiträge: 662
graph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Dies ist meine persönliche Meinung und keine Rechtsberatung!
 
#1386
Re: DRINGENDHilfe!!!! Selbständig & nun Hartz4 ? vor 12 Jahren Karma: 0
Ja den Bericht hatte ich selber nicht gesehn das war meine Mutter, und die macht sich halt den totalen Kopf um mich ... da ich mich ja nu voll verannt hatte so mit 22 Naja ich kann von Glück reden denn mich hat ne private Krankenversicherung nicht genommen und deswegen bin ich in die gesetzliche .... also das ist schonmal gut zu wissen und beruhigt mich sehr.

Dann hab ich aber mal noch eine Frage, ich lebe ja mit meinem Freund zusammen, mit ihm bin ich noch nicht lange zusammen (ca. halbes Jahr) rechnen die seins mit an? Denn soweit ich weiß, muss man ja Partner mit angeben. Ich hab ja nun hier schon ein wenig rumgeschaut bei den Bedarfsgemeinschaften, Hausgemeinchaften etc. geschaut aber so ganz find ich da nichts zu. Ich weiß nur das wenn man mehr als 3 Jahre zusammen ist das das wie eine eheähnliche Gemeinschaft ist und da der Partner für einen aufkommt. Wir sind aber erst n halbes Jahr zusammen und wohnen auch noch nich lange zusammen. Hast du da ungefähr Ahnung wie das da ablaufen wird? Oder weiß das irgendwer anderst? Bin da irgendwie richtig planlos.

Danke dir nochmals für deine Antwort!
Liebe Grüße
KeineAhnungHat
NULL
Fresh Boarder
Beiträge: 13
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
Zum Anfang gehenSeite: 12
Moderation: admin, , , , , Tom