Forum
Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Kollision Unterhalt Insolvenz ALG II
(1 Leser) (1) Besucher
Fragen & Probleme
Zum Ende gehenSeite: 1
THEMA: Kollision Unterhalt Insolvenz ALG II
#13453
Kollision Unterhalt Insolvenz ALG II vor 10 Jahren, 6 Monaten  
Hi Ihr Lieben,

hab viel schon hier gelesen, aber den goldenen Schlüssel noch nicht gefunden
Bitte eure Meinung:

Fall:

45, geschieden, 3 Kinder zw. 12-17, seit 07/2006 ALG II, da vorher selbstständig und nun Insolvenz angemeldet.

Unterhaltstitel z.Zt. für mich eigentlich sehr günstig 50/50/60 = 160,- gesamt, die ich seit dem Insolvenzantrag und Eröffnung 7/2006 aber auch nicht zahlen kann, da Hartz 4 und nix übrig.

Inso zwar eröffnet aber irgendwie passiert seit August !!! nix !! - könnte drängen - aber wirklich sinnvoll ? im Moment hab ich Ruhe vor Anwälten , Gerichten, und noch droht kein 1 eurojob da ich eu - finanz. Kurse belege (excel..etc)

ex will zwar h4 bescheide sehen aber mehr kommt nicht (wieso ? - lange Geschichte)

Lese , das ich nach Düsseldorfer Tabelle 1750,- netto verdienen müßte um Unterhalt (DDTab.)bezahlen zu können, wenn noch mehr dann würde Inso den Rest fressen - und in meiner region gibts defenitiv keine Arbeit als Ang. in meinem Beruf und nur wg. Geld soll ich wegziehen, buckel krumm machen und meine ex macht sich n feinen Lenz diese Schl... - ne danke, lieber vorbestraft und Bau!

ich war vor der inso noch nie in meinem leben arbeitslos, braucht also keiner an schmarotzer denken.

Nach 5 Jahren Scheidungskrieg mit 3 Kindern war ich mit meiner kleinen fa am Ende (vielen Dank an meine ex an dieser stelle, leben jetzt beide ! von hartz 4, wo wir früher n ,haus (miete) und 2 Autos leisten konnten

Erklär mir jemand : Hab hier meine Kinder (Umgang), wat nu tun ? Selbst wenn der Unterhalt als neue Schuld auflaufen würde, wäre es geschenkt (sagt m.RA), reiß ich mir den Arsch auf bleibt am Ende genauso viel als nun mit 100,- Nebentätigkeit und kleinen Geschenken von Mutti (smile / nicht alles ernstnehemen)

aber im Ernst - steh voll vor ner Mauer ? Selbst wenn ich mich irgendwo bewerbe, als Angestellter bin und bleibe ich genauso eine arme sau als nun als H4

Also watnu? Hängematte und H4 durchziehen oder habt Ihr ne Idee?

























ricardo333

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#13478
Re: Kollision Unterhalt Insolvenz ALG II vor 10 Jahren, 6 Monaten Karma: 0
üpsli, 56 x gelesen - keiner traut sich was zu sagen - schade:blush:
ricardo333
NULL
Fresh Boarder
Beiträge: 3
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#13494
Re: Kollision Unterhalt Insolvenz ALG II vor 10 Jahren, 6 Monaten Karma: 0
hui, 116 x gelesen und ich antworte immer noch nur mir selbst...
ricardo333
NULL
Fresh Boarder
Beiträge: 3
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#13499
Re: Kollision Unterhalt Insolvenz ALG II vor 10 Jahren, 6 Monaten  
vielleicht fällt niemandem eine Lösung
ein, sehr sachlich ist die Darstellung
ja nicht!
vierzehnnothelfer

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#13502
Re: Kollision Unterhalt Insolvenz ALG II vor 10 Jahren, 6 Monaten Karma: 0
Zunächst "Danke" dafür das überhaupt jemand mal etwas sagt.
Zugegeben habe ich teilweise flapsig unsachlich formuliert.

Wo besteht das größte Informationsdefizit ? Würde es gerne ausräumen um Antwort zu erhalten.

ricardo
ricardo333
NULL
Fresh Boarder
Beiträge: 3
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#13503
Re: Kollision Unterhalt Insolvenz ALG II vor 10 Jahren, 6 Monaten Karma: -6
Hallo ricardo,

hab deinen Beitrag nun auch schon 2 Mal gelesen, aber mir erschließt sich die eigentliche Frage nicht, die du an das Forum stellen möchtest.
Ob du unter den Umständen lieber "H4 durchziehen und Hängematte" machen willst oder doch lieber arbeitest, ohne nennenswert mehr Geld zur Verfügung zu haben, ist schließlich deine Entscheidung! Kann dir leider niemand abnehmen, das Dilemma.
Wenn du Antworten willst, musst du auch konkrete Fragen stellen!
Jedenfalls hat sich dein Beitrag traurig und sauer gelesen, was ich absolut nachvollziehen kann, und mich einfach nur ratlos hinterlassen, im wahrsten Sinne.

LG vom Bergmännchen
bergmännchen
NULL
Expert Boarder
Beiträge: 139
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1
Moderation: admin, , , , , Tom