Forum
Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Arbeitsvermittler wechseln
(1 Leser) (1) Besucher
Fragen & Probleme
Zum Ende gehenSeite: 1
THEMA: Arbeitsvermittler wechseln
#12709
Arbeitsvermittler wechseln vor 10 Jahren, 9 Monaten Karma: 0
Hallo zusammen also ich bin Hartz 4 Empfänger meine Frage ist und zwar ich bin total unzufrieden mit meinem zugeteilten Arbeitsvermittler.
Besteht die möglichkeit diesen zu wechseln ???
Kleines Beispiel ich habe mit meinem Arbeitsvermittler bei ersten Gespräch verschiedene Job-Fähigkeiten zusammengestellt, ich habe im als wir zu diesem Punkt kamen gesagt das ich gut Schweißen kann weil es ein Ausbildungsinhalt meiner Lehre war ich aber kein geprüfter Schweißer bin seitdem bekomme ich nurnoch Stellenangebote als geprüfter Schweißer.
Ich war dann noch mal bei ihm um das richtig zustellen oder das ich eine Weiterbildung benötige als geprüfter Schweißer, da meinte er es schadet nicht sich trotzdem auf die Stellen zu bewerben (warn aber alle Absagen)und eine Weiterbildung kommt erst in Frage wenn ich eine Firma finden würde die mich dann auch einstellen würde aber nur unter der Vorraussetzung das ich das benötige !!!
Gibt es eine möglichkeit den zu wechseln ????
grüßle
schwede
NULL
Fresh Boarder
Beiträge: 3
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#12710
Re: Arbeitsvermittler wechseln vor 10 Jahren, 9 Monaten Karma: -6
Hallo Schwede,

dein Vermittler hat sich eigentlich nur an die üblichen Vorgaben gehalten. Es kann ja tatsächlich nicht schaden, sich trotzdem zu bewerben, in manchen Fällen nehmen die Arbeitgeber auch Schweißer ohne Schein, wenn sie von seinen Fähigkeiten überzeugt sind (oder sich dann mit dem Vermittler über Eingliederungszuschüsse oder sowas einigen können). Es gibt halt nun mal nur selten ausgeschriebene Stellen als Schweißer, die die Prüfung nicht pro forma voraussetzen.
Und zu dem Schweißschein: Der ist recht teuer, also kann ich mir gut vorstellen, dass er dir die Fortbildung ohne schriftliche Einstellungszusage gar nicht finanzieren DARF.
Warum willst du ihn denn wechseln? Gab es sonst noch Probleme? Falls nicht, sehe ich keinen Grund sich zu ärgern - die Jungs machen auch nur ihren Job...

Grüßle vom Bergmännchen
bergmännchen
NULL
Expert Boarder
Beiträge: 139
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1
Moderation: admin, , , , , Tom