Forum
Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Pers. Angaben lesen und verstehen können ???
(1 Leser) (1) Besucher
Fragen & Probleme
Zum Ende gehenSeite: 1
THEMA: Pers. Angaben lesen und verstehen können ???
#11939
Pers. Angaben lesen und verstehen können ??? vor 11 Jahren Karma: 0
Hallo Leute, ich dachte ich werde mit solchen Sachen, wie ich sie hier im Forum immer wieder lese, verschont.
Aber heute bekam ich ( mein Sohn ) einen Brief vom Amt für Grundsicherung und.....
Mein Sohn soll ein Profilbogen zur aktiven Vermittlung der Erwerbsfähigen Hilfebedürftigen in den Arbeits- und Ausbildungsmarkt einreichen.
Ich frage mich, wozu habe ich bei meinem Antrag auf ALG 2, meine persönlichen Verhältnisse, meine Familienmitglieder und deren Personalien angegeben.
Mein Sohn ist grad 15. Jahre alt geworden und besucht noch für 2 Jahre eine Gesamtschule. Es widerspricht jeder Logik, was die da von (mir oder) meinem Sohn wollen.
Oder aber Die machen das mit Bedacht und wollen ihm eine Lehrstelle oder einen Arbeitsplatz besorgen???? Vieleicht damit meine Familie aus Hartz 4 rausfällt ???? Na dann werde ich wohl in nächster Zeit noch so einen Brief bekommen, denn ich hab auch noch ne Tochter, die ist grad 3 Jahre geworden !Wie dem auch sei, ich werd versuchen das heute noch telefonisch zu klären.
Ich wäre aber auch für jeden Rat von Euch dankbar, wie ich mich als Erziehungsberechtigte eines minderjährigen
Schulkindes verhalten sollte.

Vielen Dank schon erstmal

scipetti<br><br>Post ge&auml;ndert von: Scipetti, am: 16/11/2006 12:49
scipetti
NULL
Fresh Boarder
Beiträge: 12
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#11965
Re: Pers. Angaben lesen und verstehen können ??? vor 11 Jahren Karma: 11
Hallo scipetti,

Du hast absolut Recht das Ansinnen des Amtes widerspricht jeder Logik. Dein Sohn geht noch 2 Jahre zur Schule und deshalb ist ein &quot;Profilbogen&quot; zu diesem Zeitpunkt unsinnig. Zum andern höre ich heute zum ersten mal von der Existens eines solchen Bogens.
Ich würde das nicht telefonisch klären, sondern wäre persönlich im Amt erschienen (mit Zeugen) und hätte gefragt was dieser Kwatsch soll.
Falke
NULL
Platinum Boarder
Beiträge: 662
graph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Dies ist meine persönliche Meinung und keine Rechtsberatung!
 
#11993
Re: Pers. Angaben lesen und verstehen können ??? vor 11 Jahren Karma: 0
Hallo Falke,
vielen Dank für deine Antwort.
Ich hab trotzdem schon mal telefonisch was klären können. Hab mit meiner Sachbearbeiterin gesprochen ( ist aber nicht die die den Bogen ausgefüllt haben wollte ) und die sagte mir ich müsste das ausfüllen, mein Sohn ist in einem Alter wo er denn doch schon arbeiten oder sich was zuverdienen könnte.
Ich hab das große Glück und habe eine recht nette Sachbearbeiterin die für mich zuständig ist. Sie hat mir genaustens erklärt wo ich was hinschreiben sollte.
Sie kennt ja die Familiensituation und weiß das mein Sohn noch zur Schule geht, aber das &quot; Gesetz &quot; will es so.
Also hab ich die Personalien angegeben und die Anschrift der Schule, in der er geht.
Mehr kann ich nicht ausfüllen.
Aber ist schon klar, es geht zum Jahresende und überall wird das liebe Geld knapp, sogar bei den Ämtern.
Bei mein 1,50 Euro Job wurden jetzt auch schon Stunden zusammengestrichen. Erklärung des Schulungs- und Trainingszentrum : wir haben kein Geld für mehr Stunden!
Sehr direkt formuliert und lässt keine Spekulationen mehr offen!
Ich hoffe nur dem Amt für Grundsicherung und Beschäftigung geht das Geld nicht zum Jahresende aus

Gruss scipetti
scipetti
NULL
Fresh Boarder
Beiträge: 12
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#12002
Re: Pers. Angaben lesen und verstehen können ??? vor 11 Jahren Karma: 0
Hallo Scipetti

&quot;Aber ist schon klar, es geht zum Jahresende und überall wird das liebe Geld knapp, sogar bei den Ämtern.

Bei mein 1,50 Euro Job wurden jetzt auch schon Stunden zusammengestrichen. Erklärung des Schulungs- und Trainingszentrum : wir haben kein Geld für mehr Stunden! &quot;

Die Ämter haben ein Buget für die 1,50 € jobs, wenn sie halt nicht rechnen können, stecken die zu viele Leute in die Massnahmen, und dann reichts halt nicht mehr am Jahresende
Zippidoo
NULL
Senior Boarder
Beiträge: 55
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#12007
Re: Pers. Angaben lesen und verstehen können ??? vor 11 Jahren Karma: 11
Hallo Leute,

es ist mir unverständlich, das Ämter die Aussage treffen, dass ihnen zum Jahresende die Gelder ausgehen, wo doch angeblich 9 Mlliarden € bei hartz4 eineingespart wird.
Das ist nicht nur ein mathematischer, sondern auch logischer Widerspruch, der seinens gleichen sucht.
Falke
NULL
Platinum Boarder
Beiträge: 662
graph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Dies ist meine persönliche Meinung und keine Rechtsberatung!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1
Moderation: admin, , , , , Tom