Forum
Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Bekommen wir noch was dazu?
(1 Leser) (1) Besucher
Fragen & Probleme
Zum Ende gehenSeite: 1
THEMA: Bekommen wir noch was dazu?
#11249
Bekommen wir noch was dazu? vor 11 Jahren, 2 Monaten Karma: 0
Hallo zusammen,

Wir (mein Mann, 2 Kinder und Ich) beziehen momentan Hartz4. Ich kann aber zum Glück ab Montag eine Vollzeitstelle anfangen. Dort werde ich 1152€ Brutto verdienen.

Momentan bekommen wir 820€ vom Amt und die Miete die aber Extra gezahlt wird.
Ich wollte mal nachfragen ob wir dann noch ergänzende Sozialhilfe bekommen? Ich habe auch gehört das ich dann vielleicht auch Fahrgeld und was zur KFZ-Versicherung dazu bekomme. Ist da was dran?

Wäre nett wenn ihr mir da weiter helfen könntet, da ich davon kaum Ahnung habe.

MfG,

Bianca
Bianca0582
NULL
Fresh Boarder
Beiträge: 1
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#11260
Re: Bekommen wir noch was dazu? vor 11 Jahren, 2 Monaten Karma: 42
Hi Bianca,

sorry ich werde dir nicht antworten sondern den <tipp geben; nutze die "Suche Ali" Funktion. Weist due warum ich sauer bin? Weil viele meinen; wir fragen und bekommen kostenlose Antworten und brauchen nicht suchen. Ist das fair ... tja, Grüßele Farnmausai
Farnmausi
NULL
Platinum Boarder
Beiträge: 612
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Natürlich spreche und rate ich nur aus persönlicher Erfahrung
 
#11266
Re: Bekommen wir noch was dazu? vor 11 Jahren, 1 Monat Karma: 18
Na dass ist ja eine Hilfe !

Wenn der Berater, die Beraterin nur aus kommerziellen Gründen beraten möchte, sollte er oder sie es gleich sein lassen statt mir solchen unseriösen Sprüchen zu hantieren.
Wenn ihr hier nur des Geldeswegen die Menschen beraten wollt, dann sagt es gleich damit die Arbeitslosen wissen woran sie sind, es gibt bereits genug Abzocker welche sich auf dem Rücken der Arbeitslosen bereichern.
Ein freundlicher Hinweis hätte es hier auch getan, es ist skandalös in welcher Form hier die Menschen angegangen werden. Man sollte erst einmal sein eigenes Leben auf die Reihe bekommen, ehe man hier die Menschen so überheblich angeht.

@ Bianca0582

natürlich kann es hierzu ergänzendes ALG II geben.

Meine Empfehlung wäre allerdings:

Kinderzuschlag zu beantragen bei der Kindergeldkasse, wäre bis zu einem Betrag von 140.-€ mtl. pro Kind möglich (für max. 36 Monate), zusätzlich Wohngeld beantragen auf der zuständigen Wohngeldstelle der Gemeinde oder Stadtverwaltung.
Hinzu einen Antrag stellen bei der Krankenkasse auf Befreiung ( Erkundigen welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen), GEZ Befreiung beantragen (Formular unter www.GEZ.de )

Grundsätzlich läßt sich ein evtl. Anspruch einfach pie mal Hosentasche ausrechnen, indem du alle Kostenfaktoren der Wohnung plus Regelleistungen den Einnahmen aus Beschäftigung und Kindergeld/Unterhalt etc. gegenüber stellst.

Kfz Versicherungen werden mit einer Pauschale bei ALG II ( bei Beschäftigung über 400.-€ ) abgegolten, und Fahrtkosten zur Arbeit in Form einer Kilometerpauschale.

Hoffe diese Info`s helfen dir ein wenig weiter! Sei lieb gegrüßt von Rüdiger
Ruediger63
NULL
Senior Boarder
Beiträge: 43
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
Zum Anfang gehenSeite: 1
Moderation: admin, , , , , Tom