Forum
Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Anspruchsdauer
(1 Leser) (1) Besucher
Fragen & Probleme
Zum Ende gehenSeite: 1
THEMA: Anspruchsdauer
#1044
Anspruchsdauer vor 12 Jahren  
Hallo,
ich bin von Beruf Maler und seit 13 Jahren in der selben Firma. Leider ist es seit einigen Jahren so, dass ich meistens in den Wintermonaten arbeitslos bin. Früher war das ja gang und gebe dieses "Stempeln". Ich hatte im Letzten Jahr als ich arbeitslos war eine Anspruchdauer von 360 Tagen, ich hatte aber von 6.12.04 bis 03.05.05 (141 Tage)"gestempelt".seit Anfang Mai bis ca Ende Dezember werde ich jetzt beschäftigt sein und muß mich dann wieder arbeitslos melden. Muß ich jetzt davon ausgehen, dass ich nur noch die verbleibenden 219 Tage Anspruchsdauer habe und wie geht das dann weiter wenn das so ist? Bin ich dann nächste Jahr Harz4?
Vielen Dank für die Antworten!
Gruß Stefan
Schmusedecke

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#1145
Re: Anspruchsdauer vor 12 Jahren  
hat denn niemand eine Antwort für mich?
Schmusedecke

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#1152
Re: Anspruchsdauer vor 12 Jahren  
Hallo,

entschuldige bitte die späte Antwort auf deine Frage, aber irgendwie ging mein Beitrag verloren:(

So, nun zu deiner Frage:

Unverbindlich würde ich sagen, das dein Anspruch auf ALG 1 lediglich wieder auflebt.

Genaueres kannst du unter folgenden Link in Erfahrung bringen.

http://www.rechtspraxis.de/arbgeld.html#top1

Hoffe es hilft Dir weiter,

also Kopf hoch, Hartz IV ist noch weit und ich denke auch Du wirst bis dahin wieder eine Arbeit gefunden haben ... wird schon !!!

Liebe Grüße
Sabrina
Sabrina

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#1206
Re: Anspruchsdauer vor 12 Jahren  
hallo schmusedecke! wenn dein anspruch auf arbeitslosengeld ausläuft dann bekommst du nur noch hartz 4.aber erkundige dich mal bei deinem arbeitsamt wie es da mit den anspruch läuft,weil es ja in deinem beruf mal eben so ist,das hat ja schon was mit saisonarbeit zu tun und da gibt es bestimmt andere regeln,das weiß das arbeitsamt auch,nicht abwimmeln lassen bis die sache geklärt ist.gruss franky
Franky

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#1210
Re: Anspruchsdauer vor 12 Jahren Karma: 11
Hallo Schmusedecke,
habe selber viel mit dem Bau zu tun gehabt.Ich frage mich,warum Maler über Winter arbeitslos werden.Das kienne ich gar nicht.Maler haben doch immer was zu tun.Gut unter 5 Grad läuft draussen nichts,aber drinnen.Also ich kenne in meiner Region keine Malerfirma,die im Winter "dicht" macht.
Nun zu Deinem Problem.Wenn Du nach den Wintermonaten immer wieder eingestellt wirst,wird Dein Anspruch auf ALG1 nicht ausgeschöpft.Also keine Angst,Harz4 ist noch weit weg.
Falke
NULL
Platinum Boarder
Beiträge: 662
graph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Dies ist meine persönliche Meinung und keine Rechtsberatung!
 
#1249
Re: Anspruchsdauer vor 12 Jahren  
preiskralle schrieb:
Nun zu Deinem Problem.Wenn Du nach den Wintermonaten immer wieder eingestellt wirst,wird Dein Anspruch auf ALG1 nicht ausgeschöpft.
Bin mir ziemlich sicher, dass ich wieder eingestellt werde weil wir von (!) in den 90ern ein Betrieb mit 14 Gesellen, jetzt nur noch zwei Gesellen und der Meister sind.Aber wie kann man das mit der Anspruchdauer Wissen bzw wie errechnen?
Gruß Stefan
Schmusedecke

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1
Moderation: admin, , , , , Tom