Forum
Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Es hört nicht auf. Die Zweite !
(1 Leser) (1) Besucher
Fragen & Probleme
Zum Ende gehenSeite: 12
THEMA: Es hört nicht auf. Die Zweite !
#10174
Re: Es hört nicht auf. Die Zweite ! vor 11 Jahren, 5 Monaten Karma: 0
Hallo Sabrina,

danke für Deinen wertvollen Rat. Ich denke, dass ich mich auf einen weiteren "Beschuss" der ARGE einstellen muss und werde Deinen Ratschlägen folgend, die notwendigen Schritte einleiten, wenn es denn erforderlich sein sollte.

Einen Antrag auf Beratungshilfe habe ich mir schon vor Wochen beim zuständigen Amtsgericht geholt. Sobald sich was Negatives tut, gebe ich den ausgefüllt ab.

Nochmal danke und einen schönen Tag,

Reiner
Wotan
NULL
Fresh Boarder
Beiträge: 16
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#10197
Re: Es hört nicht auf. Die Zweite ! vor 11 Jahren, 5 Monaten  
Hallo Reiner,

gern geschehen , sollten weitere Fragen oder Probleme bestehen kannst du dich jederzeit an uns wenden.

Liebe Grüße
Sabrina
Sabrina

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#10332
Re: Es hört nicht auf. Die Zweite ! vor 11 Jahren, 5 Monaten Karma: 0
Guten Tag,

jetzt haben die von der ARGE ihre "Drohung" wahr gemacht und ich habe heute ein Schreiben bekommen, dass mir ab dem 01.08. das ALG II erstmal für 3 Monate um 30 % abgesenkt wird.

Meine Wut und mein Hass gegen diese Willkür ist so grenzenlos, ich kann es nicht beschreiben.

Trotzdem will ich jetzt die Sache durchziehen und für uns zu einem guten Ende bringen.

Sabrina hatte mir ja wertvolle Tipps gegeben, u.a. diesen hier:

Weiterhin würde ich dir in diesem Fall anraten unverzüglich am besten zeitgleich mit dem Widerspruch einen Antrag auf einstweilige Anordnung nach § 86 b Abs. 2 SGG beim zuständigen Sozialgericht stellen.

Jetzt habe ich dazu noch ein paar Fragen. Muss ich den Widerspruch begründen und was besagt eine einstweilige Anordnung aus ? Und soll ich jetzt auch gleichzeitig einen Anwalt für Sozialrecht zu Rate ziehen ? Da müßte ich ja erstmal den Antrag ausfüllen.

Meine Güte, es ist alles so zum K.... !

Ich freue mich, wenn Ihr mir wieder helfen könnt.

Liebe Grüße

Reiner
Wotan
NULL
Fresh Boarder
Beiträge: 16
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#10444
Re: Es hört nicht auf. Die Zweite ! vor 11 Jahren, 5 Monaten Karma: 0
Hallo,

ich habe heute Nägeln mit Köpfen gemacht und bin zu einem Anwalt für Sozialrecht gegangen.

Am Freitag, den 21.07. hatte ich ihm schon meine Sache telefonisch vorgetragen und er hat mich heute noch "dazwischengeschoben" und mir noch einen Termin gegeben.

Der Schritt mit dem Anwalt war mehr als notwendig geworden, weil die von der ARGE keine Ruhe gegeben haben und uns immer weiter mit irgendwelchen Schikanen "bombardiert" haben. Siehe zuletzt die Absenkung der Leistung für die nächsten 3 Monate um 30 %. Die Begründung durch die ARGE ist lt. Aussage meines Anwalts völlig haltlos. Und jetzt war das Fass einfach übervoll !!!

Er hat heute noch Widerspruch gegen den Bescheid eingelegt und unsere Akte angefordert. Zudem hat er sich noch zwei anderer Sachen angenommen, die uns demnächst auch Ärger gemacht hätten, obwohl wir uns tatsächlich immer korrekt verhalten haben.

Aber die suchen und suchen, bis sie glauben was gefunden zu haben und dann kommt wieder einer dieser "Drohbriefe". Wenn man sich dann dazu geäussert hat und glaubt, jetzt ist alles wieder im Reinen, kommt die nächste Sanktion in Form von Kürzungen.

Ich wollte nur denjenigen unter Euch Mut machen, die vielleicht genauso verzweifelt sind, weil Ihre ARGE sie auch so schikaniert. Wenn Ihr ähnliches durchmacht, dann zögert nicht und laßt Euch von kompetenter Seite vertreten.

In diesem Sinne und nette Grüße,

Reiiner
Wotan
NULL
Fresh Boarder
Beiträge: 16
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#11089
Re: Es hört nicht auf. Die Zweite ! vor 11 Jahren, 3 Monaten Karma: 0
Guten Tag,

ich wollte mich nur nochmal kurz zum Ausgang meiner Sache melden, die mir soviel Sorgen, Kummer und Ärger bereitet hat und die mein toller Anwalt souverän zu einem guten Ende gebracht hat.

Wie Ihr aus den obigen Postings entnehmen könnt, habe ich mich ja letztlich an einen Fachanwalt für Sozialrecht gewandt, weil ich/wir uns keinen Rat mehr wußten.

Nun habe ich heute von meinem Anwalt folgendes Schreiben von der ARGE bekommen. Ich erlaube es mir einfach mal, es hier reinzuposten, da ich denke, dass es auch anderen Betroffenen Mut machen wird, die sich in ähnlicher Situation befinden.


Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhalts nach dem Zweiten Buch Sozialgesetzbuch (SGB II) hier: Abhilfebescheid im Widerspruchsverfahren.


Sehr geehrter Herr Rechtsanwalt Dorenbeck,

nach nochmaliger Überprüfung der Sach - und Rechtslage aufgrund Ihres Widerspruchs vom 24.07.2006 hebe ich den angefochtenen Bescheid vom 18.07.2006 auf.

Die ungekürzte Zahlung der Leistungen habe ich am heutigen Tage veranlasst. Für die Monate August und September 2006 ergibt sich jeweils eine Nachzahlung in Höhe von XXXX Euro.

Ihrem Widerspruch wird damit auf dem Verwaltungswege in vollem Umfang entsprochen.

Die Ihrem Mandanten im Widerspruchsverfahren entstandenen Kosten werde ich auf Antrag erstatten, soweit sie notwendig waren und nachgewiesen sind. Dies gilt auch für Ihre Gebühren und Auslagen.

Mit freundlichen Grüßen
Im Auftrage


XXXXXXXXXX



Also, wenn Ihr Euch im Recht glaubt oder Eure ARGE will Euch zu Unrecht Leistungen kürzen, wehrt Euch !!! Es lohnt sich auf jeden Fall !!!

Ich weiss nicht, ob es hier gestattet ist, Namen von Anwälten zu posten. Sollte der Namen unkenntlich gemacht oder gelöscht werden, könnt Ihr Euch gerne mit einer PN an mich wenden. Ansonsten ist mein Anwalt für Euch sowieso nur dann interessant, wenn Ihr aus der PLZ - Region 38 kommt.

Nochmals danke für Eure Aufmerksamkeit und viel Glück.

Nette Grüße

Reiner
Wotan
NULL
Fresh Boarder
Beiträge: 16
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#11092
Re: Es hört nicht auf. Die Zweite ! vor 11 Jahren, 3 Monaten Karma: 42
Gratuliere danke für deinreturn - das macht Mut Grüßele Farnmausi
Farnmausi
NULL
Platinum Boarder
Beiträge: 612
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Natürlich spreche und rate ich nur aus persönlicher Erfahrung
 
Zum Anfang gehenSeite: 12
Moderation: admin, , , , , Tom