Forum
Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Tagebuch eines Hartz IV 1€ Jobber's
(1 Leser) (1) Besucher
Ein-Euro-Jobs
Zum Ende gehenSeite: 123
THEMA: Tagebuch eines Hartz IV 1€ Jobber's
#890
Re:Tagebuch eines Hartz IV 1€ Jobber's vor 11 Jahren, 11 Monaten  
Hallo ! Erst einmal mein kompliment zu diesem tagebuch! Aber trotzdem bleiben diese 1 Eurojobs ausbeute ohne Ende. Diese jobs wurden doch nur eingeführt damit Clement und CO ihre Verarschungsstatistik verschönern können. Diese jobs bringen nichts. Die Politik ist sowiso zu dumm um die rambedingungen für neue Arbeitsplätze zu schaffen.
franky

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#891
Re:Tagebuch eines Hartz IV 1€ Jobber's vor 11 Jahren, 11 Monaten  
franky schrieb:
Diese jobs wurden doch nur eingeführt damit Clement und CO ihre Verarschungsstatistik verschönern können. Diese jobs bringen nichts. Die Politik ist sowiso zu dumm um die rambedingungen für neue Arbeitsplätze zu schaffen.

Hallo franky,

Man kann geteilter Meinung über unsere Politik und über die Einführung der 1.- € Jobs sein.

Doch auch wenn man deine Meinung diesbezüglich teilen sollte, so finde ich deine Äußerungen in dieser Form für nicht angebracht.

Auch wenn du bestimmt deine Gründe hast und auch verärgert bist.
Glaube mir, es gibt hier viele welche mit Hart IV oder dem 1.-€ Job und der verschiedenen ARGE unzufrieden oder sogar erbost sind.

Es bringt jedoch sehr wenig darüber zu schimpfen, ändern können wir so eigentlich nichts,oder nur wenig.....

Kopf hoch franky, es wird wieder ... wir müssen zusammenhalten !!!

Liebe Grüße
Sabrina
Sabrina

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#894
Re:Tagebuch eines Hartz IV 1€ Jobber's vor 11 Jahren, 11 Monaten  
Hallo sabrina! Vielleicht war die äußerrung nicht richtig. Aber die Politik macht es sich in manchen sachen echt zu einfach zb. die 1 Eurojobs. Sorry wenn sich jemand durch meine aussage angegriffen gefühlt hat. Mein kompliment für jemanden der zusätzlich zu alg2 was dazu verdienen kann. Habe wirlich viel stress mit dem Amt seit anfang an von Hartz4 ! Aber nicht alles ist schlecht. Danke sabrina für die aufbauenden worte.
franky

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#913
Re:Tagebuch eines Hartz IV 1€ Jobber's vor 11 Jahren, 11 Monaten  
Hallo franky,

kein Problem

Ich schließe mich jedoch deiner Aussage an, finde es ebenfalls sehr gut wenn man versucht mit dem sogenannten 1.-€ Job die Kasse etwas aufzubessern.

Liebe Grüße
Sabrina
Sabrina

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#1287
Re: Re:Tagebuch eines Hartz IV 1€ Jobber's vor 11 Jahren, 11 Monaten  
Naja kann man geteilt sehen, aber ich glaube dass zum Großteil diese 1 Euro Geschichte ausgenutzt wird. Mich würde interessieren was das Gespräch bei dem vorgesetzten deines Fallberaters gebracht hat

Arbeitssuchender

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#1778
ans Eingemachte? vor 11 Jahren, 11 Monaten Karma: 1

... da mir die Telekomiker die Leitung abgestellt haben dauert die Fortsetzung ein wenig habt bitte geduld und im letzten Teil geht es dann ans eingemachte


Wow & Kompliment für die Doku! Ich freu mich auf das Eingemachte ...

Ich möchte ihnen hiermit mal aufzeigen was der Behördenunsinn als Qualifizierungsmaßnahme bezeichnet...

Nicht schlecht, sowas ins Forum zu setzen. Es gibt ein Brückenjobber-Blog unter
homoacademicus.blogsport.de

Gibt's noch mehr von der Sorte? Irgendwie müsste man sowas glatt sammeln ... als Gruselgeschichten zum Verrücktwerden oder so.

polyhymnia
NULL
Fresh Boarder
Beiträge: 5
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
Zum Anfang gehenSeite: 123
Moderation: admin, , , , , Tom