Forum
Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Gleich einen 1 Euro job aufgebrummt bekommen ! HIL
(1 Leser) (1) Besucher
Ein-Euro-Jobs
Zum Ende gehenSeite: 1
THEMA: Gleich einen 1 Euro job aufgebrummt bekommen ! HIL
#11007
Gleich einen 1 Euro job aufgebrummt bekommen ! HIL vor 11 Jahren, 2 Monaten Karma: 0
ich bin am verzweifeln
bin 26
erstantragsteller
war bis vor kurzem im ausland.hab dort studiert und so.
hab mich vor kurzem arbeitslos gemeldet.letzte woche wurde der antrag auf alg2 dann bewilligt.
dann bekam ich einen termin bei meiner sachbearbeiterin die mich betreut zwecks gespräch über eingliederung ins erwerbswesen usw.
ich bin erstantragsteller.
nach einer kurzen unterhaltung meinte die dame dann,das ich spontan einen 1 euro job annehmen soll was ich im grunde genommen gar nicht wollte.
es ist natürlich nicht so das ich nicht arbeiten will aber ich hatte eigentlich mehr an eine weiterbildung oder eine richtige arbeit gedacht.
und mir so kurzfristig gleich nen 1 euro job aufzudrängen ohne jegliche möglichkeiten ausgeschöpft zu haben ist ja auch nicht grad das gelbe vom ei.
ich muss jetzt also ab dem ersten einen 1 euro job in einem alternheim machen.
ich fand das ehrlich gesagt sehr deprimierend.

kann ich mich nicht dagegen wehren ?

darf ich mir einen job (minijob) ca.200 euro suchen um diesem 1 euro job nicht machen zu müssen?ich hab der fallmanagerin davon noch nichts erzählt.

kann ich diesen job denn jetzt annehmen,so das ich den 1 eurojob nicht machen muss.steh nicht so auf altersheim.

falls ja:
100 euro sind frei
vom rest werden 80% abgezogen oder wie?
harz4opfer
NULL
Fresh Boarder
Beiträge: 5
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#11009
Re: Gleich einen 1 Euro job aufgebrummt bekommen ! HIL vor 11 Jahren, 2 Monaten Karma: 3
HI
"fordern und fördern" ist die Devise des Amtes.
Du erhälst Hilfe zum Leben und gibt dafür der Allgemeinheit ein Stück deiner Arbeitsleistung zurück.
Kann man jetzt lange drüber diskutieren , auch über Sinn und Sinnigkeit der 1-Euro-Maßnahmen.
Warum sollen Sie dich vom Amt nicht sofort in eine 1-Euro Maßnahme stecken?
Natürlich kannst und sollst du dich nach einer Möglichkeit umschauen, die dich aus dem Alg2-Bezug herausbringt.
Ich würde trotzdem auf einem Termin beim Arbeitsberater (bei der Agentur für Arbeit!)beharren bzw. du mußt dich ja sowieso auch beim Arbeitsamt melden und holst dir dort einen Termin bei deinem für dich zuständigen Arbeitsberater. Dort wäre dann abklären, welche Perspektiven im Hinblick Ausbildung/Fortbildung etc. sich bieten und inwieweit das Amt dich dabei unterstützen kann.
Warum nur Minijob????
Du möchtest richtige Arbeit. Da kannst du dich nicht auf Bemühungen des Amtes verlassen, die Arbeitsstelle mußt du dir schon selber suchen.
Ich verstehe,daß du dich deprimiert und abgeschoben fühlst, aber sieh es positiv: aus einer Arbeit heraus, auch aus dem 1-Euro-Job im Altenheim bewirbt es sich besser als ganz ohne Arbeit.

kittie
kittie
NULL
Expert Boarder
Beiträge: 110
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#11010
Re: Gleich einen 1 Euro job aufgebrummt bekommen ! HIL vor 11 Jahren, 2 Monaten Karma: 0
danke erstmal für die info
harz4opfer
NULL
Fresh Boarder
Beiträge: 5
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#11013
Re: Gleich einen 1 Euro job aufgebrummt bekommen ! vor 11 Jahren, 2 Monaten  
Hallo Harz4opfer,

in den neuen Dienstanweisungsverordnungen der BA an die Argen ist verfügt, dass jeder neue Arbeitslose sofort in eine Massnahme integriert werden soll. Es soll u. a. damit verhindert werden, dass sich jemand an die Arbeitslosigkeit gewöhnt und träge wird bzw. in den Trott des Faulenzens kommt.

Eine solche Massnahme kann nur dann abgelehnt werden, wenn trifftige Gründe vorhanden sind. Z. B. gesundheitliche Gründe. Hierzu findest du in der Boardsuche dieser Seite einige Urteile und Kommentierungen.

Grüssele

Claudia
Claudia28

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#11029
Re: Gleich einen 1 Euro job aufgebrummt bekommen ! vor 11 Jahren, 2 Monaten Karma: 11
Hallo auch,

esist richtig, über den Sinn und Unsinn von 1 €-Jobs kann man lange debattieren.
Wenn die Jobs tatsächlich da angewand werden, wo sie wirklich dringend gebraucht werden ist es auch okay. In einem Altenheim finde ich erst recht okay.
Deine Einstellung als solche finde ich nicht okay, Du kommst vom Studium aus dem Ausland, meldest Dich arbeitslos und hoffst gleich auf Weiterbildungsmaßnahmen. Tausende Hartz4-Empfänger warten auf Weiterbildungsmaßnahmen, um eventuell in einem neuen Beruf wieder in Lohn und Brot zu kommen.
Du sagst, Du hast im Ausland studiert. Was hast Du denn studiert, dass Du hier in Deutschland keine Arbeit findest.
Entschuldige, Deutschland holt sich Fachkräfte mit "Greencart" aus dem Ausland um Spezialistenstellen zu besetzen und unsere Auslandsstudenten kommen zurück als Hartz4-Empänger? Verstehe ich nicht.

Nehme die Tätigkeit als Sprungbrett für einen neuen Beruf. Sammle in diesem 1 €-Job Erfahrungen und lasse Dich dann vom Amt als examinierte Altenpflegerin umschulen. Altenpfleger fehlen in Deutschland.
Ich glaube nicht, dass Dir das Amt diese Weiterbildung verwehren wird.
Falke
NULL
Platinum Boarder
Beiträge: 662
graph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Dies ist meine persönliche Meinung und keine Rechtsberatung!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1
Moderation: admin, , , , , Tom