Forum
Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Nicht jeder Ein-Euro-Job muss angenommen werden
(1 Leser) (1) Besucher
Ein-Euro-Jobs
Zum Ende gehenSeite: 1
THEMA: Nicht jeder Ein-Euro-Job muss angenommen werden
#10480
Nicht jeder Ein-Euro-Job muss angenommen werden vor 11 Jahren, 3 Monaten Karma: -1
Wird einem Arbeitslosengeld 2-Empfänger ein Ein-Euro-Job angeboten, enthält das Stellenprofil der Arbeitsagentur jedoch weder Angaben zu den zu leistenden Arbeitsstunden noch zur konkreten Tätigkeit, darf der Arbeitslose das Angebot ablehnen. Er muss nicht befürchten, dass seine Leistungen gekürzt werden. Hier war in der Stellenbeschreibung lediglich von "Vollzeit" die Rede. Die konkrete Ausgestaltung der Beschäftigung sollte dem Arbeitgeber überlassen werden.
(Landessozialgericht Hamburg, L 5 B 161/05 ER AS) (veröffentlicht 13.07.2006)
Guru
NULL
Gold Boarder
Beiträge: 164
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
Zum Anfang gehenSeite: 1
Moderation: admin, , , , , Tom