Forum
Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Lebenslauf lückenlos????
(1 Leser) (1) Besucher
Bewerbung
Zum Ende gehenSeite: 1
THEMA: Lebenslauf lückenlos????
#7481
Lebenslauf lückenlos???? vor 11 Jahren, 6 Monaten Karma: 0
Hallo!

Ich frage mich ernsthaft, wie ich Folgendes im Lebenslauf verpacken soll:
Mein Mann ist eine ungelernte Kraft, hat zuletzt als Kraftfahrer gearbeitet. Davor als Lagerarbeiter. Aber meistens nur kurzfristig, befristet eben. So geht das schon seit 10 Jahren.
Und zwischendurch war er immer wieder arbeitslos.
Wenn ich mir das jetzt so überlege, er arbeitet oder arbeitet leider nicht seit 25 Jahren - das sind ja wirklich SEITEN nur mit der Angabe der Arbeitsstellen, bzw. dem Vermerk "arbeitssuchend". Schreckt das nicht sofort jeden potentiellen AG ab?!

Und das Schlimmste ist, dass er auch gar nicht mehr alle Arbeitgeber korrekt angeben KANN, weil er eben nur wenige Wochen/Monate dort gearbeitet hat.

Was also tun? Kann doch nicht sein, dass er der Einzige ist, der vor solchen Problemen steht?!

Wäre für vernünftige Tipps dankbar...<br><br>Post ge&auml;ndert von: Pampelmuse, am: 08/05/2006 12:51
Pampelmuse
NULL
Fresh Boarder
Beiträge: 17
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#7483
Re: Lebenslauf lückenlos???? vor 11 Jahren, 6 Monaten Karma: -6
Hallo Pampelmuse!

Zu dem Thema_ soll ich alle Arbeitstellen angeben- hatte ich schon einmal gepostet und möchte dir meine Erfahrungen nochmal mitteilen, kann ja sein es hilft dir in deiner Lage etwas.
erst ma ein guter Rat, auch wenn es viel Papierkram bedeutet, laßt keine Stelle unter den Tisch fallen, dein Mann hat gearbeitet und nur das zählt.
Es sieht nun freilich blöd aus wenn es nur kurzfristg war, in diesen Fällen bekom ich die Kurve mit anmerkungen wie zb. Urlaubsvertretung bei.., Krankenvertretung..., Arbeitsaufnahme bei... aufgrund kurzfristiger höherer Auftragslage. Denn eins ist klar, wird man eingestellt und daraufhin nach kurzer Zeit wieder entlassen wurde nur ein Lückenfüller gebraucht oder das Geld von der Arge eingestrichen, man ist in gewisser weise da etwas ausgenutzt wurden, also warum das nicht auch selbst mit den Arbeitgebern tun? Wichtig ist nur, es ist ersichtlich das dein Mann arbeitswillig ist, egal wann, als was und wie lange.
Das Wörtchen Arbeitssuchend kann natürlich auch ausgetauscht werden, Stellensuchend, dem Arbeitsmarkt zur Verfügung stehend, Bewerbend, &quot;lassen sie ihrer Fantasie freien Lauf&quot; wurde mir mal zu einem Bewerberseminar gesagt, na gut sicher hat auch das zwei Seiten, aber individuell ist es dann doch.
So, ich hoffe dir ist wenigstens etwas geholfen jedenfalls für diesen Fall.
Wenn euch nun Arbeitgeber dafür fehlen, schaut doch mal in Lohnabrechnungen oder Rentenberechnungen nach falls vorhanden, das wäre nämlich auch für die spätere Rentenberechnung wichtig da ja sonst diese Zeiten fehlen, auch wenn es nur Wochen oder Tage waren, manchmal ist gerade das ausschlaggebend.
Grüße von Tammy
Tammy
NULL
Gold Boarder
Beiträge: 203
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Wir brauchen mehr Arbeitsplätze, nicht mehr Druckmittel gegen Arbeitslose ( Heinrich Franke)
 
#7484
Re: Lebenslauf lückenlos???? vor 11 Jahren, 6 Monaten Karma: 0
Hallo Tammy!

Vielen Dank, es hört sich logisch an, was du sagst. Es war wirklich teilweise so, dass mein Mann ausgenutzt wurde, um Geld von der ARGE einzustreichen...

Wir werden uns an einem ruhigen Wochenende mal hinsetzen und wirklich alles lückenlos zusammentragen, auch wenn es lange dauern wird...

Danke dir, er hat ja wirklich nichts zu vrbergen, im Gegenteil, Arbeit wird dringend gesucht!!
Pampelmuse
NULL
Fresh Boarder
Beiträge: 17
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
Zum Anfang gehenSeite: 1
Moderation: admin, , , , Tom