Forum
Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Darf die Arge Spesen anrechnen ??
(1 Leser) (1) Besucher
ARGE
Zum Ende gehenSeite: 123
THEMA: Darf die Arge Spesen anrechnen ??
#7250
Re: Darf die Arge Spesen anrechnen ?? vor 11 Jahren, 5 Monaten  
Ich geb alle Spesenabrechnungen bei der Arge ab, da ich kein Bock auf Ärger hab.

Werd Dienstag ja sehen, was der Sachbearbeiter meint.
Carina

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#7251
Re: Darf die Arge Spesen anrechnen ?? vor 11 Jahren, 5 Monaten  
hallo carina!

das mit dem ärger kann ich schon verstehen,das ihr keinen haben wollt mit der arge,die sache war ja auch nur ein vorschlag von mir.

hoffe ihr habt trotzdem erfolg!
Franky

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#7257
Re: Darf die Arge Spesen anrechnen ?? vor 11 Jahren, 5 Monaten Karma: -1
Ich dachte immer, sogenannte Spesen, wie in diesem Fall, wenn man länger außer Haus ist, sind eine Aufwandsentschädigung. Also so ähnlich wie beim 1 Euro Job die Mehraufwandsentschädigung.
Und soviel mir bekannt ist, sind rechtlich gesehen, Aufwandentschädigungen kein Einkommen.
Guru
NULL
Gold Boarder
Beiträge: 164
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#7259
Re: Darf die Arge Spesen anrechnen ?? vor 11 Jahren, 5 Monaten  
Hallo Guru,

ich denke auch so die Meinungen gehen an diesem Punkt sehr weit auseinander,
Wenn es hier in Krefeld einen Rechtsanwalt Gäbe der das weis ich würd Ihn Fragen. Nur die wo ich fragte sind sich auch nicht einig.
Carina

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#7262
Re: Darf die Arge Spesen anrechnen ?? vor 11 Jahren, 5 Monaten  
hallo carina!

es wird doch sicher ein anwalt geben der sich mit sowas auskennt, ich würde sagen versuche es mal mit einem anwalt für sozialrecht!
Franky

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#7351
Re: Darf die Arge Spesen anrechnen ?? vor 11 Jahren, 5 Monaten Karma: 1
hi Carina,
ich bin er Meinung, dass Spesen zur Entschädigung der Mehraufwendungen, die bei Diensr-Reisen entstehen, geleistet werden.
Insofern zählen sie nicht zum Einkommen sondern sind lediglich (Mehr-)Kostenersatz. Wenn du die ALG II-Berechnung erhälst, dann leg Widerspruch ein mit der vorgenannten Begrünung. Spätetens beim Sozialgericht, wird man zu deinem Gunsten entscheiden.
Da bin ich sicher !
Grüße
aaalaaa
aaahaaa
NULL
Junior Boarder
Beiträge: 23
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
[img size=150]Wertvolle[/img] Informationen und Hilfestellung in den Phasen "Beendigung des Arbeitsverhältnisses" über die Zeiten der "Arbeitslosigkeit" (ALG1 u. 2)dem Weg in die "Selbständigkeit" oder der "Bewerbungsoptimierung"
www.was-wenn-arbeitslos.de
 
Zum Anfang gehenSeite: 123
Moderation: admin, , , , Tom