Forum
Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Darf die Arge Spesen anrechnen ??
(1 Leser) (1) Besucher
ARGE
Zum Ende gehenSeite: 123
THEMA: Darf die Arge Spesen anrechnen ??
#7214
Darf die Arge Spesen anrechnen ?? vor 11 Jahren, 6 Monaten Karma: 0
Hey und guten Tag,

Ich braue mal Euren Rat.!!!!!!

Ich bin Verheiratet, wir haben 3 Kinder.
Mein Mann Arbeitet Vollzeit Als Kraftfahrer, /1.900 brutto. Wir bekommen also Austockendes Hartz 4.

Mein Mann bekommt Tagsspesen wenn er über 12 Std am Tag außer Haus ist in Höhe von 6 Eur. Tägl.

Darf dieses Geld von von der Arge Angerechnet werden ???.

Oder sind dieses Zweckgebundene Aúsgaben. ???
Carina
NULL
Fresh Boarder
Beiträge: 2
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#7225
Re: Darf die Arge Spesen anrechnen ?? vor 11 Jahren, 6 Monaten  
hallo carina!

spesen sind einkommen und wenn sie über die lohnabrechnung laufen und sie dein mann nicht so auf die hand bekommt.

dann wird eurer anspruch dem entsprechend gekürzt.
Franky

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#7228
Re: Darf die Arge Spesen anrechnen ?? vor 11 Jahren, 6 Monaten Karma: 0
Die Spesen laufemn bicht über den Lohnzettel sondern über eine gesonderte Spesenabrechnung, Welcher Arbeitgeber Zahlt Sie Kesch,

Die Spesen gehen auf sein Konto
Carina
NULL
Fresh Boarder
Beiträge: 2
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#7230
Re: Darf die Arge Spesen anrechnen ?? vor 11 Jahren, 6 Monaten  
hallo carina!

nur mal als tip,dann gehen die spesen eben nicht mehr aufs konto und wandern auf deutsch gesagt unters kopfkissen.

und was die arge nicht weiß,kann sie auch nich anrechnen,dann sind die spesen eben auch kein einkommen
und dürfen eben auch nicht auf dem konto erscheinen,für den fall das die arge mal kontoauszüge sehen will.

dieses ist meine persönliche meinung,was ihr aus der sache macht, bleibt euch selbs überlassen.

hoffe ihr habt erfolg!
Franky

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#7235
Re: Darf die Arge Spesen anrechnen ?? vor 11 Jahren, 6 Monaten Karma: 3
Spesen sind immer Einkommen und deshalb auch bei der ARGE anzugeben. Es spielt doch überhaupt keine Rolle ob sie aufs Konto oder dem Arbeitnehmer Cash bezahlt werden. Die Höhe der Spesen wird dem Arbeitgeber vom Arbeitnehmer eigenhändig auf der Spesenabrechnung dokumentiert.

Ob es sinnvoll ist, die Höhe der Spesen der ARGE vorzuenthalten muss auf jeden Fall in der heutigen Zeit wo die EDV sehr weit fortgeschritten ist, stark bezweifelt werden. Es besteht leider die große Gefahr, das man Post vom Hauptzollamt bekommt, weil man die ARGE übervorteilt hat. Man hat unverzüglich die zu Unrecht erhaltenen Beträge zurückzuzahlen. Desweiteren wird wird ein Strafverfahren eingeleitet was auf jeden Fall einen Bussgeldbescheid nach sich ziehen wird.
Jim
NULL
Expert Boarder
Beiträge: 106
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#7246
Re: Darf die Arge Spesen anrechnen ?? vor 11 Jahren, 6 Monaten Karma: -6
Hallo Carina, ich wäre auch für Frankys Vorschlag
Gruß Tammy
Tammy
NULL
Gold Boarder
Beiträge: 203
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Wir brauchen mehr Arbeitsplätze, nicht mehr Druckmittel gegen Arbeitslose ( Heinrich Franke)
 
Zum Anfang gehenSeite: 123
Moderation: admin, , , , Tom