Forum
Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Ich bekomm viel zu wenig Geld!
(1 Leser) (1) Besucher
Arbeitslosengeld
Zum Ende gehenSeite: 1
THEMA: Ich bekomm viel zu wenig Geld!
#6700
Ich bekomm viel zu wenig Geld! vor 11 Jahren, 7 Monaten  
Hallo zusammen, erstmal möchte ich sagen das ich es toll finde das es so ein forum gibt für unserseits, da wir ja wissen das die meisten vom Arbeitsamt nicht die schnellsten und kompetentesten sind!

So nun zu mir! ( macht euch gefasst es kommen ein paar fragen!)

1. Ich bin seit ca. 2 1/2 Monaten Arbeitslos, nach meiner Ausbildung. Und mir werden doch tatsächlich nur 60% von meinem Lehrgeld angerechnet, das sind lachhafte 286€! Das kann doch nicht sein?

2. Musste ich meiner Mutter jeden Monat 90€ von meinem Lehrgehalt für die Miete geben! ( Meine Mutter ist "arbeitslos", hat aber über das Arbeitsamt eine art 1€ job laufen!) Soll ich jetzt auch noch von diesen 286€, 90€ für die Miete abdrücken?

3. Ich werde im September bald wieder in Ausbildung gehen, so dass ich endlich vom arbeitsamt weg bin!

Ich würde mich über eure Antworten freuen!
Lehmann Sebastian

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#6701
Re: Ich bekomm viel zu wenig Geld! vor 11 Jahren, 7 Monaten  
Hallo,

also 60 % vom letzten Nettogehalt ist richtig.

Grüße
ramona35
ramona35

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#6706
Re: Ich bekomm viel zu wenig Geld! vor 11 Jahren, 7 Monaten  
aber es kann doch nicht sein das ich nach 3 1/2 jahren Lehre, weniger Geld bekomme als jemand der noch nie in seinem Leben gearbeitet hat!
Lehmann Sebastian

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#6710
Re: Ich bekomm viel zu wenig Geld! vor 11 Jahren, 7 Monaten  
Hallo Lehmann Sebastian,

wenn du dich hier im Forum regestrierst, dann kannst du mal die Leistungsberechnung in Anspruch nehmen um evebtuell zu schauen, ob du zusätzlich Anspruch auf ALG II hast. Ich gehe davon aus das du volljährig bist:P , somit bildest du deine eigene BG.

Liebe Grüße
ramona35
ramona35

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#6829
Re: Ich bekomm viel zu wenig Geld! vor 11 Jahren, 7 Monaten  
Lehmann Sebastian schrieb:
aber es kann doch nicht sein das ich nach 3 1/2 jahren Lehre, weniger Geld bekomme als jemand der noch nie in seinem Leben gearbeitet hat!
Dafür sollte Dir allerdings wirklich kein Cent zustehen!
Gast

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#6839
Re: Ich bekomm viel zu wenig Geld! vor 11 Jahren, 7 Monaten Karma: 42
Hi,

unbedingt zum Amt und ergänzendes ALGII beantragen. Der Mindessatz des Lebensunterhaltes steht dir zumindenst zu, d. h. bei der Bedarfsgemeinschaft mit deiner Mum 311,-- € + anteilig Wohnkosten. Dein reguläres Arbeitslosengeld wird um die Differenz mit Hartz aufgestockt. Flott zum Amt denn es geht Zahlung erst nach Antragsstellung. Grüßele Farnmausi
Farnmausi
NULL
Platinum Boarder
Beiträge: 612
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Natürlich spreche und rate ich nur aus persönlicher Erfahrung
 
Zum Anfang gehenSeite: 1
Moderation: admin, , , , Tom