Forum
Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Wie kann ich mehr ALG bekommen?
(1 Leser) (1) Besucher
Arbeitslosengeld
Zum Ende gehenSeite: 1
THEMA: Wie kann ich mehr ALG bekommen?
#5991
Wie kann ich mehr ALG bekommen? vor 11 Jahren, 8 Monaten  
Hallo erstmal,

mich würde interessieren ob ich nicht irgendwie mehr Geld bekommen kann.

Arbeitslos bin ich seit Juli 2005. Habe im September einen Minijob angefangen, bei dem mir mehr Zeit versprochen wurde. Deswegen hab ich mich als arbeitend gemeldet (besser als eine Eingliederungsmaßnahme - 2 Stunden vor nem PC sitzen, Stellenangebote suchen und wieder heim - dafür muss ich nicht 20 Kilometer fahren. Daheim hab ich auch nen PC).

Da dieser Minijob jedoch weniger gebracht hat als gedacht hab ich mich wieder beim Amt gemeldet. Bekomme genauso die 265 Euro wie vorher.

Jedoch finde ich 265 Euro für eine Zumutung. Ich mache eine Ausbildung, zahle brav in die ALV ein und bekomme weniger wie Hartz4 Empfänger oder Bekannte, die noch NIE eingezahlt haben (die bekam 400 Euro).

Ich wohne im 1. Stock des Hauses, das meine Eltern gemietet haben. Der komplette 1. Stock gehört mir.

Kann ich irgendwo noch mehr vom Amt herausholen?
Ich würde gerne arbeiten, könnt Ihr mir glauben aber es ist halt schwer was zu finden (trotz mittlerer Reife und Abschluss der Ausbildung mit 2).

Mein Vermittler ist auch nicht grad die Leuchte.
Zitat:

Naja, im Bürobereich gibt es momentan nichts, also gebe ich Ihnen nichts. Zitat Ende.

Anstatt mich zu fragen ob ich eventuell auch was anderes machen würde gibt er mir nen Wisch das ich mich bei mindestens 10 Zeitarbeitsfirme und xx Stellen bewerben muss.

Zu einer Bekannten hat er gesagt das Büroberufe aussterben und sie somit unvermittelbar ist. Gibt es für solche lustlosen, inkompetenten Mitarbeiter eine Beschwerdestelle?

Danke im Voraus
Olli22

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#6075
Re: Wie kann ich mehr ALG bekommen? vor 11 Jahren, 8 Monaten  
Du hast selbstverständlich die Möglichkeit eine Dienstaufsichtsbeschwerde schriftlich bei seinem Vorgesetzten einzureichen. Sollte die nichts bringen kannst du natürlich noch weiter gehen, so habe ich z.B. an meine MdB geschrieben. Einen Anspruch hat man da auf Hilfe natürlich nicht, jedoch hat meine mir sehr freundlich ihre Hilfe angeboten, sollte ich weiterhin solche Probleme mit dem Amt haben. Und da sag noch einer Politiker tun nichts! Wenn die sich so um ihre Wähler kümmern weiß ich ja jetzt dass die doch nicht den ganzen Tag auf der faulen Haut liegen!

Zu deinen Ansprüchen: So wie ich das verstehe erhältst du 265 Euro + deine Einkünfte aus dem Minijob. Bist du unter 25? Dann wars das wohl, da du ja noch bei deinen Eltern wohnst und dir nach neuem Gesetz eh nur ca. 270 Euro zustehen. Oder ist deine Etage als eigene Wohnung irgendwo gemeldet und du zahlst auch Miete direkt an den Vermieter?
Tommy

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1
Moderation: admin, , , , Tom