Forum
Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

habe ich anspruch auf arbeitslosengeld??
(1 Leser) (1) Besucher
Arbeitslosengeld
Zum Ende gehenSeite: 1
THEMA: habe ich anspruch auf arbeitslosengeld??
#5807
habe ich anspruch auf arbeitslosengeld?? vor 11 Jahren, 8 Monaten Karma: 0
Hallo zusammen ich weiß nicht ob ich hier richtig bin aber vieleicht kann mir ja doch einer ein paar fragen beantworten.
ich bin seit 1,5 jahren bei einer firma beschäftigt als monteur so anfangs lief alles wunderbar bis dezember 2005 da kamm auf einmal kein gehalt mehr bzw der dezember lohn kamm am 28.01.2006 und den januar lohn habe ich am 02.03.2006 bekommen und wann der februar steht in den sternen. ich habe auch schon mit meinen chef gesprochen und er hatte immer eine andere ausrede warum er nicht bezahlt. ich bin so sauer weil ich jeden morgen um 6 uhr arbeiten gehe und teilweise um 19 oder20 uhr erst feierabend habe und keinen cent dafür bekomme bzw immer den lohn vespätet auf meinem konto habe. dazu kommt noch das jeden tag mahnungen im briefkasten sind weil ich immer später zahlen kann.
so jetzt habe ich mit dem gedanken gespielt zu kündigen aber dann weiß ich nicht ob ich anspruch auf arbeitslosen geld habe oder eine sperre bekomme.
bin über jede antwort dankbar.
sentinel
NULL
Fresh Boarder
Beiträge: 4
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#5811
Re: habe ich anspruch auf arbeitslosengeld?? vor 11 Jahren, 8 Monaten  
hallo sentinel!

erst einmal, auf keinen fall kündigen, so schwer es auch dir fällt in dem betrieb weiter zu arbeiten.

du würdest dir durch eine selbstkündigung eine sperre von 3 monaten einhandeln.

da du ja schon mit deinem chef gesprochen hast, wegen deiner ausstehenden lohnzahlungen und er widerum dich auch immer hinhällt mit ausreden, würde ich mich an deiner stelle bei deinem zuständigen arbeitsamt, oder bei einem anwalt für arbeitsrecht erkundigen wie und was du in der sache machen kannst,eventuell auch die eigenkündigung,die du aber erst machen solltest sofern du dich über die sachlage informiert hast.

du kannst auch davon ausgehen, was ich jetzt mal vermute, das dein chef mit den lohnzahlungen hinter her hängt, sich wohl oder übel vielleicht ja eine insolvenz ansteht oder anstehen kann,weil es muß ja irgendwelche gründe haben das er den lohn so spät bezahlt.

aber wie schon beschrieben, machen keine schnellschüsse, eigenkündigung ect. und erkundige dich lieber wie schon beschrieben beim arbeitsamt oder bei einem anwalt für arbeitsrecht.

hoffe du hast erfolg!
Franky

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#6076
Re: habe ich anspruch auf arbeitslosengeld?? vor 11 Jahren, 8 Monaten  
Bei mir war es ähnlich. Mein lieber Ex-Chef musste erst noch seine Insolvenz verschleppen und nett wie wir alle miteinander umgegangen sind haben wir ihm immer geglaubt, dass das Geld bald kommt. Wir hätten ihn vorher anzeigen müssen, dann hätten wir nachher nicht anderthalb Monate umsonst gearbeitet (das AA zahlt nämlich auch nur 3 Monate Insolvenzgeld).
Geh zu einem Anwalt! Du hast ein Recht darauf, dein Geld pünktlich zu erhalten und du kannst das auch einklagen. Sollte sich dabei herausstellen, dass dein Chef zahlungsunfähig ist und die Insolvenz verschleppt hat ist es um so besser für dich, nicht dass du nachher wie ich auch für einen Zeitraum nicht mal mehr Geld vom AA bekommst! Geh zum Anwalt!
Tommy

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#6086
Re: habe ich anspruch auf arbeitslosengeld?? vor 11 Jahren, 8 Monaten Karma: -6
Ich hab zwar davon null Ahnung aber kann man das nicht mal bei Innungen oder dem Gewerbeaufsichtsamt melden, das jemand einschreitet bevor es zu spät ist, wenn da was verschleppt werden sollte schaut ihr vielleicht eurem Geld ewig hinterher und beim Amt heißt es womöglich da hätten sie aber eher kommen müssen oder können.
Gruß tammy
Tammy
NULL
Gold Boarder
Beiträge: 203
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Wir brauchen mehr Arbeitsplätze, nicht mehr Druckmittel gegen Arbeitslose ( Heinrich Franke)
 
#6092
Re: habe ich anspruch auf arbeitslosengeld?? vor 11 Jahren, 8 Monaten  
Eben drum schreib ich ja: Geh zum Anwalt! Sonst gehts dir so wie mir, mein Ex-Chef schuldet mir immer noch ca. 1000 Euro (war damals Azubi) und die Firmengebäude hat er noch auf ne Scheinfirma umtragen müssen, und das hat solang gedauert, dass ich kein volles Insolvenzgeld mehr bekommen hab. Und deswegen ist die Firma jetzt ohne jegliches Kapital aufgelöst und mein Geld seh ich wohl nie. Toll diese Gesetze in Deutschland. Also geh zum Anwalt! Das ist echt wichtig in so ner Situation. Mit Insolvenz ist nicht zu spaßen.
Tommy

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#6099
Re: habe ich anspruch auf arbeitslosengeld?? vor 11 Jahren, 8 Monaten  
Hallo, habe dazu folgendes gefunden:

www.hensche.de/Rechtsanwalt_Arbeitsrecht..._Zahlungsverzug.html

ich hoffe es hilfr weiter.

Gruß
ramona
ramona35

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1
Moderation: admin, , , , Tom