Forum
Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Jetzt bekomm ich nicht mal Kindergeld?
(1 Leser) (1) Besucher
Arbeitslosengeld
Zum Ende gehenSeite: 12
THEMA: Jetzt bekomm ich nicht mal Kindergeld?
#5314
Jetzt bekomm ich nicht mal Kindergeld? vor 11 Jahren, 9 Monaten  
Hallo zusammen,

ich beende meine Ausbildung am 20.02 und bin danach wohl vorerst Arbeitslos weil ich bis jetzt leider noch keine neue Arbeitsstelle gefunden habe. Nun habe ich mit dem Onlinerechner hier auf der Seite mein ALG I ausgerechnet. Da sind bei mir 375Euro herausgekommen.

Als ich der Frau beim Arbeitsamt erzählte das mir das wahrscheinlich nicht reichen wird, sagte Sie das ich noch weiterhin Kindergeld bekommen könnte.
Nun bekomme ich heute eine Brief von meiner zuständigen Familiekasse indem erklärt wird der Antrag auf Zahlung des Kindergeldes abgelehnt wird.

---------------------------------

Da Kinder, die das 18. Lebensjahr vollendet haben, können nur bei Vorliegen der Anspruchsvorraussetzung des § 32 Abs. 4 EStg berücksichtig werden.

(Weiter unten)

Eine Berücksichtigung eines arbeitssuchendes Kindes ist nur bis zur Vollendung des 21. Lebensjahres möglich(§32 Abs 4 Zif 1 EStG). Das Kind hat aber das 21. Lebensjahr bereits vollendet. Etwaige Verlängerungstatbestände(Ableistung Grundwehr- bzw. Zivildienst) liegen nicht vor bzw. wurden nicht nachgewiesen.

---------------------------------

Ich bin jetzt 21Jahre alt(werde im Juni 22) und bin am 08.06.1984 geboren und habe noch kein Grundwehr- bzw. Zivildienst geleistet und die Frau bei Arbeitsamt hat mir doch gesagt das ich das Kindergeld bekomme, weil das vom Arbeitslosengeld her etwas wenig ist.
Das Kindergeld ist doch für meinem Vater, da muß ich ihm jetzt jeden Monat 150Euro(was ja das Kindergeld wäre) plus nochmal 100Euro für Verpflegung im Monat Zahlen weil das schon immer so bei mir war.

Dann bleiben mir selbt 125Euro im Monat damit ich mal mein Auto etwas volltanken kann um zu einem Bewerbgunsgespräch zu fahren und mir Bewerbungsmaterialien zu kaufen und was ich noch alles brauche. Ich will ja keinen Luxus! Mir reicht es doch schon wenn ich etwas Geld habe um meinen Berufsstart zu ermöglichen. Aber das?

Gibt es nicht die möglichkeit, das ich noch Wohngeld beantragen kann? Und stimmt das mit dem Kindergeld überhaupt?


Wäre über einen Rat wirklich dankbar.

Euer Lech
lech84

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#5319
Re: Jetzt bekomm ich nicht mal Kindergeld? vor 11 Jahren, 9 Monaten  
moin lech!

du hast die möglichkeit zu deinem arbeitslosengeld1,
arbeitslosengeld2 ( hartz4 ) zu beantragen!

weil dein anspruch den du ausgerechnet hast auch sehr wenig ist zum leben.

lege am besten widerspruch bezüglich der ablehnung des kindergeldes ein!

hoffe du hast erfolg!
Franky

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#5329
Re: Jetzt bekomm ich nicht mal Kindergeld? vor 11 Jahren, 9 Monaten Karma: 1
Hi,

danke erst mal für die schnelle Antwort.

Ich möchte eigentlich nur ganz ungern Hartz IV beantragen, bleibt mir nichts anderes übrig?

Hab ich das jetzt richtig verstanden, das ich da jetzt einfach widerspruch einlege ohne irgendeine Begründung? Werden die mir dann nicht einfach nur den gleichen Brief nochmals zurückschicken?

Gäbe es da nicht die möglichkleit noch das Wohngeld zu beantragen?


Gruß
lech
lech84
NULL
Fresh Boarder
Beiträge: 18
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#5331
Re: Jetzt bekomm ich nicht mal Kindergeld? vor 11 Jahren, 9 Monaten  
hallo lech!

natürlich kannst du auch wohngeld beantragen statt hartz4!

aber du hast natürlich die zwei möglichkeiten, entweder wohngeld oder hartz4 zu beantragen,die entscheidung liegt bei dir!

du kannst es ja mit dem widerspruch mal versuchen bezüglich des kindergeldes, den würde ich einfach formlos stellen.

du sagtest doch auch,das die sachbearbeiterin dir den tip mit dem kindergeld gegeben hat,also lasse es auf ein versuch mit dem widerspruch ankommen.
Franky

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#5344
Re: Jetzt bekomm ich nicht mal Kindergeld? vor 11 Jahren, 9 Monaten Karma: 1
Hi,

ok ich werd es auf jeden fall versuchen. Ich kenn mich leider garnicht aus mit den möglichkeiten.

Werde mal einen Widerspruch wegen dem Kindergeld machen und dann Wohngeld beantragen.

Soll ich bei dem Widerspruch auch einzelheiten erwähnen wie z.B. das ich mit der Ausbildung fertig bin und das Arbeitslosengeld zu wenig ist

oder einfach nur

das ich ein widerspruch einlege und bitte den Antrag nochmal zu erarbeiten!


Gruß
lech
lech84
NULL
Fresh Boarder
Beiträge: 18
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#5345
Re: Jetzt bekomm ich nicht mal Kindergeld? vor 11 Jahren, 9 Monaten  
hallo lech!

schreibe einfach einen formlosen widerspruch!

du kannst aber auch nochmal links im blauen feld unter downloads schauen, da sind auch noch einige vorlagen zum download!
Franky

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 12
Moderation: admin, , , , Tom