Forum
Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Sperre umgehen / Krankenschein
(1 Leser) (1) Besucher
Arbeitslosengeld
Zum Ende gehenSeite: 1234
THEMA: Sperre umgehen / Krankenschein
#5325
Re: Sperre umgehen / Krankenschein vor 11 Jahren, 10 Monaten Karma: 3
Hallo Frank

Weiß Du überhaupt in welchem Forum Du Dich befindest. Hier ist das Arbeitslosenforum. Hier wird Arbeitslosen und Arbeitssuchenden Hilfe im Umgang mit der Agentur für Arbeit und ARGE aufgezeichnet.

Sicherlich wirst nicht nur Du, sondern auch andere, vergeblich warten, hier in diesem Forum Informationen zu finden um die o. a. Behörden zu bescheissen.
Jim
NULL
Expert Boarder
Beiträge: 106
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#5337
Re: Sperre umgehen / Krankenschein vor 11 Jahren, 10 Monaten  
hallo zusammen!

die entscheidung muß der frank doch jetzt selber treffen, denn er wird schon wissen, was für ihn das beste ist!
Franky

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#5466
Re: Sperre umgehen / Krankenschein vor 11 Jahren, 10 Monaten  
Darum poste ich auch hier rein, um Hilfe zu bekommen.
Vielleicht gibt es ja Cracks, die wissen, wie man das umgehen kann.
Behörde vera..., wenn es keinen besseren Ausweg gibt, was soll ich machen?
Wäre auch streßfreier mit der Abmeldung, aber geht ja nicht, wie es einige hier schrieben.
Verar.., werden wir nicht selber alle verar..?
Arbeitslose sind faul und Schmarotzer heißt es doch?
Komisch das auf eine Stelle 300 -400 Bewerbungen heute eingehen: Komisch, habe so 350 Bewerbungen losgeschickt, kenne auch im Kurs einige, die annähernd das gleiche getan haben, ohne Erfolg.
Verar., Politiker schreiben sich in EU in eine Liste, kassieren was weiß ich viele Euro und setzen sich dann in den Flieger nach Hause ohne Gegenleistung.
Bis 67 Jahre arbeiten, ist ne Rentenkürzung.
Politiker zahlen nichts ein, aber kriegen Rente. Wer verar.. wen, wer ist der Schmarotzer??
Außerdem zahlt ja nicht mein Sachbearbeiter aus seiner Tasche mir das Geld, dann würde ich echt das ganze überlegen. Aber denkt mal über die Verar.. nach.

Ist meine Meinung, muss ja nicht jeder teilen, aber über meine Frage würde ich mich freuen, wenn noch Ideen reinkommen.

Frank
Frank

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#5467
Re: Sperre umgehen / Krankenschein vor 11 Jahren, 10 Monaten Karma: 3
hi frank

deine ansicht teile ich zu 100% du hast recht aber die politiker sind auf diät sagen die dabei zocken die den kleinen man nur ab.gruss heinz
Heinz59
NULL
Senior Boarder
Beiträge: 73
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#5470
Re: Sperre umgehen / Krankenschein vor 11 Jahren, 10 Monaten  
Siehe Hartz 4 (was für ein Name).
Jeder weiß und wußte von denen, dass das teurer ist als die Lösung vorher. Die Leute waren vorher zufriedener, aber druch den H4 Virus (gemacht von einen Verbrecher Namens Hartz, der jetzt wahrscheinlich in der Sonne sitzt) kann man die Arbeiter immer schön klein halten, wegen der Angst, zu verarmen. Das wurde ganz bewußt gemacht, keine Frage.

Also, wie sieht es mit meiner Frage aus?
Jede Idee finde ich super

PS: Würde auch lieber wieder arbeiten gehen, aber wie, wenn kein Job da ist. Klar sieht man immer Anzeigen, aber wei oben geschrieben,300 -400 Bewerbungen sind normal. Das gab es vor 5-6 Jahre nicht.
Frank

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#5471
Re: Sperre umgehen / Krankenschein vor 11 Jahren, 10 Monaten Karma: -6
Hallo Heinz, du hast ja recht, wir müssen uns alles gefallen lassen, was beleibt uns denn übrig, wir sind doch abhänging von dem was wir bekommen solange wir keine Arbeit haben. aber die Behörden zu verarschen bringt doch auch nichts, die sitzen am längeren Hebel, wahrscheinlich bin ich noch nicht abgebrüht genug aber ich würde da keinem zu raten und es mir auch nicht getrauen, hab eh schon immer ein flaues Gefühl im Magen wenn ich aufs Amt muß und da geht es bestimmt nicht nur mir so.
Wenn Frank meint sein Ding durchziehen zu müssen, dann laßt ihn doch, aber er kann doch hier nicht erwarten das er irgendwelche Tricks und Kniffe beigebracht bekommt, es gibt im Forum Leute die größere Probleme haben als vor der Frage zu stehen - wie organisiere ich am besten meinen nächsten Urlaub -
Wir werden uns wohl oder übel damit abfinden müssen das wir ,solange man die Politiker läßt, in einem offenen Vollzug leben. Der Peter Hartz ist doch auch bei VW raus, schade das der nicht unter seine eigenen Gesetze gefallen ist wie es hätte eigendlich sein müssen aber es gibt eben solche und solche. Gruß von Tammy<br><br>Post ge&auml;ndert von: Tammy, am: 19/02/2006 14:29
Tammy
NULL
Gold Boarder
Beiträge: 203
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Wir brauchen mehr Arbeitsplätze, nicht mehr Druckmittel gegen Arbeitslose ( Heinrich Franke)
 
Zum Anfang gehenSeite: 1234
Moderation: admin, , , , Tom