Forum
Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

ALG1 und Wohngeld?
(1 Leser) (1) Besucher
Arbeitslosengeld
Zum Ende gehenSeite: 12
THEMA: ALG1 und Wohngeld?
#1650
Re: ALG1 und Wohngeld? vor 11 Jahren, 11 Monaten  
Maik schrieb:
Hallo,

also ich bin ab den 23.11 Arbeitslos und beziehe dann 450 € ALG1.
thx


Hallo bloodyromance,

er hat bereits gearbeitet und wird ALG 1 beziehen.

Liebe Grüße
Sabrina
Sabrina

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#1663
Re: ALG1 und Wohngeld? vor 11 Jahren, 11 Monaten  
Hallo Maik!

www.arbeitsagentur.de/vam/vamController/...s=false&ut=0

Ganz unten auf der Seite, das ist interessant für dich...
Vermutlich bist du dieses Jahr schon über der Einkommensgrenze, aber das nächste Jahr steht ja schon vor der Tür
Geh sonst mal zur Familienkasse und frag da mal nach, inwieweit Kindergeld dann Einfluss auf dein ALG hätte... (Und ob es sich mit dem Bezug von Wohngeld "beißt") Auf evtl. "Wechselwirkungen" bei mehreren verschiedenen Bezügen muss man echt ganz doll aufpassen!!
Falls doller Streit aufkommt und dein Vater das Kindergeld nicht rausrücken will:

www.arbeitsagentur.de/vam/vamController/...s=false&ut=0

Ich hoffe es nicht für dich...
Versuch so gut wie möglich mit deinen Eltern auszukommen. Wenn's mit dem Auszug klappt, sind die Chancen dafür sicher auch höher.

Ich wünsche dir viel Glück bei deinem Vorhaben!

P.S.: Falls irgendein Amt "aufmucken" will, von wegen, dass du bei deinen Eltern bleiben sollst, dann hilft dir die Jugendberatung bzw. das Jugendamt.
Evtl. wird dann geprüft und bescheinigt (von welcher Stelle auch immer), dass ein Zusammenleben nicht mehr möglich ist.
Dann entfallen deine Ansprüche i.d.R nicht.

Ach ja: Ich gebe natürlich keine Garantie auf die Richtigkeit meiner Aussagen, nur nach bestem Wissen.
Daher bitte bei qualifizierten Institutionen (z.B. Familienkasse) nachfragen!!
nemesis

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#1664
Re: ALG1 und Wohngeld? vor 11 Jahren, 11 Monaten  
Hallo Maik!

www.arbeitsagentur.de/vam/vamController/...s=false&ut=0

Ganz unten auf der Seite, das ist interessant für dich...
Vermutlich bist du dieses Jahr schon über der Einkommensgrenze, aber das nächste Jahr steht ja schon vor der Tür
Geh sonst mal zur Familienkasse und frag da mal nach, inwieweit Kindergeld dann Einfluss auf dein ALG hätte... (Und ob es sich mit dem Bezug von Wohngeld "beißt") Auf evtl. "Wechselwirkungen" bei mehreren verschiedenen Bezügen muss man echt ganz doll aufpassen!!
Falls doller Streit aufkommt und dein Vater das Kindergeld nicht rausrücken will:

www.arbeitsagentur.de/vam/vamController/...s=false&ut=0

Ich hoffe es nicht für dich...
Versuch so gut wie möglich mit deinen Eltern auszukommen. Wenn's mit dem Auszug klappt, sind die Chancen dafür sicher auch höher.

Ich wünsche dir viel Glück bei deinem Vorhaben!

P.S.: Falls irgendein Amt "aufmucken" will, von wegen, dass du bei deinen Eltern bleiben sollst, dann hilft dir die Jugendberatung bzw. das Jugendamt.
Evtl. wird dann geprüft und bescheinigt (von welcher Stelle auch immer), dass ein Zusammenleben nicht mehr möglich ist.
Dann entfallen deine Ansprüche i.d.R nicht.

Ach ja: Ich gebe natürlich keine Garantie auf die Richtigkeit meiner Aussagen, nur nach bestem Wissen.
Daher bitte bei qualifizierten Institutionen (z.B. Familienkasse) nachfragen!!
nemesis

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#1711
Re: ALG1 und Wohngeld? vor 11 Jahren, 11 Monaten Karma: 0
Sabrina schrieb:
Maik schrieb:
Hallo,

also ich bin ab den 23.11 Arbeitslos und beziehe dann 450 € ALG1.
thx


Hallo bloodyromance,

er hat bereits gearbeitet und wird ALG 1 beziehen.

Liebe Grüße
Sabrina
ups verlesen *schäm*.
jaja bin doch in moment net mehr so schnell wach wie alle anderen *g+
bloodyromance
NULL
Junior Boarder
Beiträge: 26
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#1712
Re: ALG1 und Wohngeld? vor 11 Jahren, 11 Monaten  
Hallo bloodyromance,

na, ist doch nicht schlimm

Dafür sind deine Beiträge sehr gut, finde es super das Du damit anderen helfen willst !!!!

Weiter so .... und einfach mal DANKE !!!!!!

Liebe Grüße
Sabrina
Sabrina

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 12
Moderation: admin, , , , Tom