Forum
Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Hilfe !!! Eingliederungsmaßnahme...bei ALG 1 ???
(1 Leser) (1) Besucher
Arbeitslosengeld
Zum Ende gehenSeite: 123
THEMA: Hilfe !!! Eingliederungsmaßnahme...bei ALG 1 ???
#13693
Re: Hilfe !!! Eingliederungsmaßnahme...bei ALG 1 ? vor 10 Jahren, 3 Monaten  
hallo andromeda!

habe da mal eine frage an dich, bist du denn selber erwerbslos?

ich sage jetzt mal, wegen der wohnung, nur weil sie 18 euro zu teuer ist gleich zu sagen als amt ihr müßt umziehen ist schon der hammer, da gibt es doch noch die möglichkeit von euch aus zu sagen ihr zahlt die 18 euro selber, denn wenn das amt von euch verlangt umzuziehen, dann müßen sie euch auch die umzugskosten bezahlen. alleine schon die renovierungskosten der alten und neuen wohnung gehen doch der maßen ins geld.

gruß franky
Franky

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#13694
Re: Hilfe !!! Eingliederungsmaßnahme...bei ALG 1 ? vor 10 Jahren, 3 Monaten Karma: 2
Ich selbst war bis heute Hausfrau und nach der Wende arbeitslos und als die Schikanen anfingen in der AA ,da bin ich zur Hausfrau geworden.Uns wollen die warm Wasser
und die 18 € abziehen.Die Spanne ist von 370 € bis 407 € und wir liegen darin. Gesagt haben die noch nix aber wir haben uns beim LEZ erkundigt und die sagten wir müssen raus oder aus den Regelsatz bestreiten. Da wir gleich in Hartz fallen das ALG reicht mit der Miete nicht.
GEZ und Telefon und was so alles anfällt ,da braucht man jeden Cent. Wo bekommt man sonst einen Beratung zu ALG und ALG II???
Andromeda
NULL
Expert Boarder
Beiträge: 114
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#13695
Re: Hilfe !!! Eingliederungsmaßnahme...bei ALG 1 ? vor 10 Jahren, 3 Monaten  
Hallo andromeda!

beratung bekommst du bei einer arbeitslosenberatung bei euch in der nähe, zb. der caritas oder der arbeiterwohlfahrt.

hoffe es hilft euch.

gruß franky
Franky

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#13696
Re: Hilfe !!! Eingliederungsmaßnahme...bei ALG 1 ? vor 10 Jahren, 3 Monaten Karma: 2
Meinst DU ?? Ich war beim Leipziger Erwerbslosen Zentrum und die müssen doch nun Erfahrung gesammelt haben ??
Da habe ich diese Auskünfte erhalten.Sie zahlen nur ein 1/2 Jahr die Miete und dann gehen schon mal warmes Wasser ab und die 18 € die über den Satz sind . War zweimal dort an verschiedenen Stellen und habe verschiedene Auskünfte erhalten.
Andromeda
NULL
Expert Boarder
Beiträge: 114
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#13697
Re: Hilfe !!! Eingliederungsmaßnahme...bei ALG 1 ? vor 10 Jahren, 3 Monaten Karma: -1
Wenn man Hartz IV bekommt, wird man auf Antrag von der GEZ befreit. Ist richtig, 6 Monate wird die tatsächliche Miete übernommen, danach nur noch die Angemessene, also bei euch 18 Euro weniger. Wasser wird zusätzlich übernommen, allerdings kein Warmwasser. Dazu gibt es ein neues Gerichtsurteil, daß auch Warmwasser von der ARGE bezahlt werden muß. Gegen das Urteil wird aber warscheinlich Berufung eingelegt. Warten wir mal ab, wie es ausgeht.
Bei mir siehts auch ziemlich düster aus. Von den 347 Euro Regelsatz verbleiben mir, wenn Miete, Strom usw. bezahlt sind, 120 Euro für den monatlichen Lebensunterhalt, da die Kalkulation des Regelsatzes von den Preisen her (Warenkorb) völlig abwegig ist.
Guru
NULL
Gold Boarder
Beiträge: 164
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#13702
Re: Hilfe !!! Eingliederungsmaßnahme...bei ALG 1 ? vor 10 Jahren, 3 Monaten Karma: 2
Wir sind erst Arbeitslos geworden und das ALG ist zu wenig mit der Miete , macht die halbe Miete aus und so müssen wir noch Ergänzend ALG II bekommen. Oder auch Wohngeld was aber auch noch nicht langt um mit der Miete auf 600 zum leben für 2 Personen zu kommen.Zuerst werden sie wohl unser Erspartes für das Alter angreifen wurde uns von LEZ gesagt und die Abfindung sollen wir auch erst mal aufbrauchen.Selbst mein kleines Häuschen wo ich mal im Alter rein wollte um besser über die Rente zu kommen muß ich zurückgeben.Alles aber auch jeden Cent werden sie uns rauben.
Andromeda
NULL
Expert Boarder
Beiträge: 114
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
Zum Anfang gehenSeite: 123
Moderation: admin, , , , Tom