Forum
Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Dringend! Welche Möglichkeiten hat man?
(1 Leser) (1) Besucher
Arbeitslosengeld
Zum Ende gehenSeite: 12
THEMA: Dringend! Welche Möglichkeiten hat man?
#11902
Dringend! Welche Möglichkeiten hat man? vor 11 Jahren Karma: 0
Mein Mann hat selbst gekündigt und wird ab Dezember Arbeitslos sein. Allerdings hat er immer nebenbei freiberuflich gearbeitet und möchte dies weiterführen, also praktisch sich selbstständig machen. Wie gibt man das beimn Amt an? Wir wollen da heute hingehen, aber er möchte gern vorher wissen, was er für Möglichkeiten hat, denn Arbeitslosengeld wird er die ersten 3 Monate ja nicht bekommen. Kann er trotzdem Förderungen zur Selbstständigkeit erhalten? Gibt es andere Lösungen als das Arbeitsamt?
kruemel
NULL
Fresh Boarder
Beiträge: 4
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#11907
Re: Dringend! Welche Möglichkeiten hat man? vor 11 Jahren Karma: 0
Hallo Kruemel,
ich war schon in ähnlicher Situation. Allerdings konnte ich mit einem Prozess am Arbeitgericht nachweisen daß ich zurecht gekündigt hatte.
Der Berater am Arbeitsamt hat mir erklärt , daß es die Möglichkeit gäbe ein Überbrückungsgeld für 6 Monate zu beantragen.
Da ich aber noch für 6 Mon. Anspruch auf Arbeitslosengeld hatte , und mir der Berater erklärte daß das Überbrückungsgeld in der selben Höhe wie Arbeitslosengeld liegt, hat er mich von der Vermittlung befreit. Ich habe also ein halbes Jahr noch Arbeitslosengeld bezogen , obwohl ich schon selbstständig war.
Das war 1997/98 , ich weiß nicht ob´s heute noch so gemacht werden kann.
Grüßi
Ralf
ralf.wagner.bgruen
NULL
Fresh Boarder
Beiträge: 6
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#11908
Re: Dringend! Welche Möglichkeiten hat man? vor 11 Jahren Karma: 0
danke für die antwort, also bleibt eigentlich nur das gespräch mit dem amt

mein mann will einfach auch nicht vermittelt werden, sondern sich erstmal nur melden und versuchen, sich selbstständig zu machen, er benötigt dafür auch kein startkapital, er kann alles von zuhause aus machen
kruemel
NULL
Fresh Boarder
Beiträge: 4
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#11911
Re: Dringend! Welche Möglichkeiten hat man? vor 11 Jahren  
hallo kruemel!

erst einmal, ist es ja von deinem mann ein mutiger schritt sich in der heutigen zeit selbstständig zu machen, aber denkt auch an die finanzielle situation, denn ihr braucht sicher auch geld für miete lebensmittel ect. deswegen ist es auch sicher besser das gespräch mit dem amt suchen, das aber noch da die kündigung deines mannes im raum steht, ist eine sperre von 12 wochen doch ziemlich hart so ohne geld.

hoffe ihr habt trotzdem erfolg und kommt zu eurem ziel!

gruß franky;)
Franky

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#11912
Re: Dringend! Welche Möglichkeiten hat man? vor 11 Jahren Karma: 0
da er nebenbei gearbeitet hat, haben wir schon ein wenig geld, um über die runden zu kommen und er bekommt rückwirkend lohn für nov. also ist der dezember ersteinmal abgesichert. in dieser zeit will er eben sich selbstständig machen, da es ja im moment neben dem job nicht wirklich klappt, weil die zeit fehlt

wenn sein chef nicht so blöd gewesen wäre, hätte mein mann auch nicht gekündigt, aber er hat es nervlich nich tmehr ausgehalten aber da sist so eine sache
kruemel
NULL
Fresh Boarder
Beiträge: 4
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#11914
Re: Dringend! Welche Möglichkeiten hat man? vor 11 Jahren  
hallo kruemel!

wünsche euch trotzdem viel erfolg, auch für die selbstständigkeit deines mannes, aber behaltet das finanzielle immer im auge, denn drei monate sind sehr lang und bis die selbstständigkeit deines mannes richtig läuft wird ja auch noch einige zeit vergehen.

viel erfolg!

gruß franky
Franky

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 12
Moderation: admin, , , , Tom