Forum
Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Wieder mal Ärger mit dem Amt, Leistungskürzung
(1 Leser) (1) Besucher
Arbeitslosengeld II
Zum Ende gehenSeite: 1
THEMA: Wieder mal Ärger mit dem Amt, Leistungskürzung
#7180
Wieder mal Ärger mit dem Amt, Leistungskürzung vor 11 Jahren, 6 Monaten Karma: 0
HI hier Will der Freund von Carte
Ich habe da mal eine Frage ich hatte im März ein Angebot für einen 1€ Jiob diesen nahm ich auch an. Als ich dann dem für den 1€ Job zuständigen Vermittler sagte das ich noch auf 400€ Basis Nebenbei Arbeite sagte er mir das ich nicht für den 1€ Job in frage komme, da dieser nur für Menschen sei die garnichts haben. Dann rief er meine Vermittlerin an und sagte ihr das. Am 23. 3. hatte ich einen Termin bei meiner Vermittlerin da alles ok. Doch heute bekam ich dann kein Geld Überwiesen. Als ich Callcenter anrief sagten die mich ich hätte eine 100% Sperre weil ich eine Maßnahne Abgebrochen hatte. ( Nur Miete wurde Überwiesen). Dies hätten sie mir auch geschrieben doch der Brief kam nie. An müssen die Nacheweisen das der Brief bei mir angekommen ist? Was kann ich noch tun sin 100% rechtens und was ist mit den Rechnungen die bis Di platzen die neunen Überweisungen kosten mich 5€ Gebühren( Rücklastschrift) kann ich denen Das in Rechnung stellen? Übrigens sind auch alle meine Abrechnungen, Arbeitsvertrag und Stundennachweise verloren.

Was kann ich noch tun?

Wovon soll ich leben und meine Rechnungen zahlen (Strom Telefon Versicherungen Essen usw)

Wenn die Spere durch kommt ich habe im April 420€ Verdient muss ich die dann melden oder darf ich die dann ganz behalten?

Ach ja die Sperre gilt von jetzt für 3 Monate

Gruß Will
Carte
NULL
Junior Boarder
Beiträge: 28
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#7184
Re: Wieder mal Ärger mit dem Amt, Leistungskürzung vor 11 Jahren, 6 Monaten Karma: -6
Hallo Will, ich würde mal sagen das die Sache wie folgt zu sehen ist, du hast einen Nebenjob und verdienst dir sozusagen was dazu, ein 1 Euro job ist ja in dem Sinne auch nichts anderes nur das dieser aus der Sicht des Amtes vorgeht, da du diesen nun nicht angetreten hast und daran ist der Vermittler Schuld (so wie ich das verstanden habe)haben sie dir diese Sanktion auferlegt weil du du aus deren sicht deine Pflicht verletzt hast.
Auf den Bescheid falls der doch noch kommen sollte würde ich Wiederspruch einlegen (besser man hat als man hätte), ansonsten laß dir von deinem SB erklären warum gleich 100% und erkundige dich auch ob dir in deinem Fall ergänzende Sachleistungen zb. Gutscheine für Lebensmittel zustehen.
Rücklastschriften werden leider auch nicht ersetzt.
Sieh auf alle Fälle zu das du da gleich am Dienstag noch was "geregelt" bekommst und erkundige dich unbedingt über den verbleib deiner Unterlagen. Wenn du diese selbst dort abgegeben hast, mache dies das nächste mal nur mit den Kopien von den Papieren, gib nach Möglichkeit keine Originale aus der Hand und laß dir den Empfang notfalls bestätigen.
Grüße von Tammy!
Tammy
NULL
Gold Boarder
Beiträge: 203
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Wir brauchen mehr Arbeitsplätze, nicht mehr Druckmittel gegen Arbeitslose ( Heinrich Franke)
 
#7185
Re: Wieder mal Ärger mit dem Amt, Leistungskürzung vor 11 Jahren, 6 Monaten Karma: -12
Sie sollten Widerspruch gegen den Bescheid einlegen.
Das Problem ist, SIE müssen beweisen, dass Sie die Unterlagen der ArGe zugeschickt haben, nicht umgekehrt.
Also in Zukunft: Kopie anfertigen, am Tresen Empfangsstempel draufsetzen lassen, und Sie haben das Problem nicht. Meiner Erfahrung nach kommt kein Brief oder FAX je bei der ArGe an. Die Nachweispflicht liegt bei Ihnen. Wenn Sie nun zufällig jemanden dabei hatten, als Sie den Brief losgeschickt haben und der würde das auch bestätigen, stehen die Chancen besser.
grottenolm
NULL
Expert Boarder
Beiträge: 88
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
Zum Anfang gehenSeite: 1
Moderation: admin, , , , , Tom